Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ärztegesellschaft zur Förderung...
#11
...klar ist es rattenfang. aber für die ratten ist sowas durchaus geeignet - wenn es klappt kann es mich, respektive die tiere, nur ausdrücklich freuen!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
dr. med schrieb:im prinzip kann es auch egal sein, wer so eine aktion initiiert- ob nun Ch**stensekte oder nicht.
die plakate sind gelungen, die pr-leute sind gut.
wenn es auch nur einen fleischfresser überzeugt sich normal zu ernähren,haben sie ihren nutzen erfüllt.
Hallo? Es IST für den Mensch normal, sich auch fleischlich zu ernähren... Gerade Heiden sollten das wissen^^
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Zitat:Hallo? Es IST für den Mensch normal, sich auch fleischlich zu ernähren... Gerade Heiden sollten das wissen^^

Hallo Ravendark!

Das ist ein Irrtum. Normalkost ist frei von Leichenteilen, und die ganz alten Heiden ernährten sich fleischlos.

Siehe hierzu die Diskussion: "Normalkost vor der Ch**stianisierung" ( http://www.pagan-forum.de/index.php?showtopic=24623 )

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
fleischfresser sind alles, aber nicht normal.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 8 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 12 Stunden und 53 Minuten am 18.12.12017, 08:31