Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
20 - 4: Et sieht jut aus Kinder!
#1
Die Forsa-Umfrage diese Woche lässt mein grünes Herz schneller schlagen.
Da sind die Grünen doch glatt auf einem Rekordhoch von 20%, die FDP "stinkt" dagegen an mit 4%. Wahnsinn.

Ich bin ein verhaltener Optimist, aber wenn wir die Chr*stdemokraten dann nach der nächsten Wahl los sind gibt es endlich mehr Ganztagsschulen; neben den Atomkraftwerken mein Leidenskind.

Seid ihr optimistisch? Oder ist das nur ein zeitweiliges hoch?
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Hui, da glaubt tatsächlich noch jemand an die Grünen Lol

Die sind doch auch längst gekauft

Geh kleinstparteien wählen, das ist das beste was machen kannst
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Katanka schrieb:Hui, da glaubt tatsächlich noch jemand an die Grünen Lol

Die sind doch auch längst gekauft

Geh kleinstparteien wählen, das ist das beste was machen kannst

Die Grünen sind seit der Ermordung von Petra Kelly und G. Bastian völlig unter der Kontrolle des Establishment. Das waren die letzten beiden Grünen, die sich gegen diese Vereinnahmung gewehrt haben. Die Dittfurth gehörte sicherlich auch zu den "Guten", wurde aber ebenfalls abgesäbelt. Ströbele hingegen ist nur der Clown für die Fundi-Wähler. Den holen die raus, wann immer sie ihn brauchen. Ob er das Spielchen bewusst mitspielt oder nur von denen benutzt wird, ist unerheblich.

Was die Kleinstparteien angeht; die sind auch alle gekauft und korrumpiert. Deshalb: Geh gar nicht wählen; einfach die Finger heraushalten und sich nicht am Affentheaer beteiligen. Wie kommst du darauf, dass du wählen gehen solltest?
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Wer sollt bitte ne Partei kaufen, die sicher nichts zu sagen hat?

In Österreich bekommt ne Nichtwählerstimme die Stimmstärkste Partei, das ist nicht in meinem Sinne, drum die Kleinstpartei Blinzeln
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Zitat:Wer sollt bitte ne Partei kaufen, die sicher nichts zu sagen hat?

Nicht mal der Kanichenzüchterverein ist so unwichtig, dass DIE DA sich nicht dafür interessieren würden. Totale Kontrolle heisst eben totale Kontrolle. Für jede noch so seltsame Idee wird ein Verein, eine Sekte oder ähnliches gegründet. Man besetzt einfach alle nur möglichen Positionen, um zu verhindern, dass irgendwer etwas selbständiges auf die Beine stellt. Der Beweis ist einfach der, dass es in den letzten 50 Jahren niemanden gab, der es schaffte, etwas auf die Beine zu stellen. Obwohl es an klugen Köpfen und guten Ideen niemals mangelte. Alles wird sofort korrumpiert, bereits im Ansatz verhindert; im Keim erstickt. Das ist die traurige Wahrheit.

Hinter jeder Gruppe/Grüppchen steckt ein Gehirn, das nun mal an der Matrix hängt und von dort seine Befehle empfängt. Nur wer sich eine spirituelle (magische) Unabhängigkleit sichert, kann nicht manipuliert werden. Die meisten wissen jedoch nicht einmal was das ist bzw. wie man das genau anstellt. Und diejenigen, die das hinbekommen, können nicht für ihre Freunde garantieren; auch nicht für die allerbesten Freunde. Die Welt ist nunmal nicht rosarot; enttäuscht?
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Nicht enttäuscht.
Enttäuscht ist nur wer sich was erwartet.
Das einzige was ich mir erwarte, erwarte ich von mir selbst.
Und da man sich selber net erwarten kann, heissts "schaffa schaffa", wie mans bei uns sagen würde, und zwar an sich selbst.

Trotzdem schenk ich sicherlich nicht den Parteibonzen Geld für ne Nichtwählerstimme.
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Es geht nicht darum, daß Du etwas erwartest, sondern daß Du Dich mitschuldig machst.
Mitschuldig an all ihren Beschlüssen, denn Du bist da hingegangen und hast Deine Stimme eingebracht, in welcher Form auch immer.
Es geht nicht darum, daß Du ihnen Deine Stimme entziehen wolltest, sondern daß Du mit der Beteiligung eine geistige Mitschuld tragen wirst.
Was die mit einer Stimme, die nicht wählen geht, anstellen, können wir nicht beeinflussen. Die wollen doch den Menschen ihr Spiel auszwingen und wer mitmacht, aus welcher Motivation auch immer, ist eben reingefallen und hat MITSCHULD an diesem Chaos der Demokraten. Winken
Also raushalten und man nur dann kann man sich freisprechen.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Zitat:Was die Kleinstparteien angeht; die sind auch alle gekauft und korrumpiert. Deshalb: Geh gar nicht wählen; einfach die Finger heraushalten und sich nicht am Affentheaer beteiligen. Wie kommst du darauf, dass du wählen gehen solltest?

Weil diejenigen, die nicht wählen gehen, kein Recht darauf haben, sich über den Staat zu beschweren.
Allgemein scheint sich hier die Einstellung wiederzufinden, dass den Kopf in den Sand stecken die beste Methode ist; das halte ich für tödlich. :?

Natürlich wird korrumpiert, aber einfach nicht wählen gehen ist für mich keine Lösung. Ich wähle also,wie immer, das kleinste Übel. Und das steht momentan echt gut da Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Genau andersrum wird ein Schuh draus. Die, die sich mitschuldig machen, haben nicht das Recht sich zu beklagen. Alle anderen schon, da sie der Willkür und Dummheit ausgeliefert sind.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Und damit wieder passiv im Abseits stehen und nichts tun müssen um wenigstens zu versuchen, einen besseren Zustand herzuführen?
Nichts tun kann nicht die Lösung sein.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  65-jährige Berlinerin (13 Kinder) bekommt Vierlinge truthseeker 6 1.824 13.04.12015, 12:03
Letzter Beitrag: Benu
  Wie sieht es um die russ. Zukunft aus? Naza 1 1.740 13.01.12008, 21:53
Letzter Beitrag: Rabe
  Kinder Guest 17 6.074 27.10.12006, 14:55
Letzter Beitrag: artus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 10 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 14 Stunden und 45 Minuten am 18.12.12017, 08:31