Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
21 Tage - Das Finale
#1
Auf zur letzten Runde!

Bisher folgender Stand:

Ausgeschieden: Knight

Jeweils 1 Fehltritt und damit beim nächsten Fehltritt ebenfalls ausgeschieden:

Ninja, Marco, Bragi

desweiteren im Wettbewerb:

Paganlord, Ajax, Wishmaster

Bitte die Gewichtsdaten für die letzte Woche eintragen!

Grüße


Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Montag, den 02.08.04

gegessen: Pflaumen, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Jockelbeeren, Äpfel alles frisch vom Baum und Strauch.

Melone

getrunken: Früchtetee und 2 l Vittel



Dienstag, den 03.08.04

gegessen: Äpfel, Pflaumen, Tomaten, Beeren - alles frisch vom Baum und Strauch

getrunken: 2 l Quellwasser


Mittwoch, den 04.08.04

gegessen: Weintrauben

getrunken: 3 l Quellwasser

puh ist das eine Hitze heute in Berlin



Donnerstag, den 05.08.04

gegessen: Weintrauben, Möhren und Äpfel

getrunken: 2 l Quellwasser



Freitag, den 06.08.04

gegessen: Tomaten, Rote Beete, Erbsen, Brombeeren (sind endlich reif!)

getrunken: 2 l Quellwasser


Sonnabend, den 07.08.04

gegessen: Pflaumen, Äpfel, Tomaten, Erbsen
und natürlich Brombeeren

getrunken: 2,5 l Zitronenwasser


Sonntag, den 08.08.04

gegessen: Pflaumen, Äpfel, Tomaten, Erbsen, Brombeeren, Gurke

getrunken: Zitronenwasser


Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Montag der dritte:

gegessen: -

getrunken: es werden wohl wieder 2,5 l Wasser werden.



Dienstag der dritte:

gegessen: Apfelmus, Kirschen (1kg) und abends noch ein paar Weintrauben

getrunken: 1,5 l stilles Wasser



Mittwoch der dritte:


gegessen: nur Apfelmus zum Mittag

getrunken: 2 l stilles Wasser



Donnerstag der dritte:

gegessen: Apfelmus, Tomaten, Gurke und grünen Salat mit Honig und Zitronenwasser

getrunken: 2 l stilles Wasser


Freitag der dritte:


gegessen: 3 Äpfel, 1 Gurke

getrunken: 2,5 l Wasser

gegessen: Apfelmus, Blaubeeren, und Möhren/Apfel kleingeschabt

getrunken: reichlich Wasser


Der Letzte

gegessen: Gurkensalat, Möhren/Apfel kleingeschabt, Blaubeeren mit Honig

abends: rote Beete roh, Mohrrüben roh

getrunken: Zitronenwasser a`la Paganlord Zunge raus


Also ich freu mich wirklich, dass ich das durchgehalten habe. Wußte gar nicht, zu welchen Leistungen mein Körper fähig ist. :-)


[Bild: luxhello.gif]


Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Montag, 2.8.

Früh: -

Mittag: gemsichter Salat

Abend: gemischter Salat

1,5 l Wasser, 1 Glas Birnensaft, 1 Glas frisch gepressten Apfelsaft

Dienstag, 3.8.

Früh: -

Mittag: gemsichter Salat + Gurkensalat

Abend: Obstsalat

1,5 l Wasser

Mittwoch, 4.8.

Früh: -

Mittag: gemischter Salat

Abend: 2 Schüsseln Obstsalat

1,5 l Wasser

Donnerstag, 5.8.

Früh: -

Mittag: gemischter Salat, 1 Banane

Abend: Obstsalat

1,5 l Wasser, 2 Gläser Bio-Apfelsaft 100%

Freitag, 6.8.

Früh: -

Mittag:

gemischter Salat

Abend: genmischter Salat, Obstsalat


Sonnabend, 7.8.

Früh:-

Mittag: gemischter Salat

Abend: 2 Äpfel, 2 Bananen, Kirschen


Sonntag, 8.8.


Gewichtsverlust in der zweiten Woche 1,5 kg.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
*****************15.Tag 02.08.2004 -> 80KG*****************
Abend
PaprikaZucchiniRadieschenSalat mit Kürbiskernölsose
Mittag:
BananenMandelMilchFrappê
*****************16.Tag 03.08.2004 -> 79KG*****************
Abend:
Gurkensalat
Mittag:
Gurkensalat
*****************17.Tag 04.08.2004 -> 79KG*****************
Mittag:
1 Orangensaft, 1 Pfirsich
Abend:
Gurkensalat
*****************18.Tag 05.08.2004 -> 78KG*****************
Mittag:
Gurkensalat
Abend:
GurkenEisbergsalat
*****************19.Tag 06.08.2004 -> 78KG*****************
Abend:
Gurkensalat
*****************20.Tag 07.08.2004 -> 78KG*****************
Mittag:
1 Pfirsich
Abend:
2 Bananen
*****************21.Tag 08.08.2004 -> 78KG*****************
Mittag:
4 Pfirsich, 1 Flashe zitronensaft
Abend:
2 Bananen
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Montag:

Hauptmahlzeit: Großer Salat: Kopfsalat, mit Tomaten, Lauchzwiebel, paar karotten, Dressing (Olivenöl, Kräuter, Honig, Balsamico, Zitrone)
Dazu 1 Avocado mit Zitrone

Hauptmahlzeit: Obstsalat: banane, Erdbeeren, Kiwis, Kokosmilch Honig, Mangopüree

Sonst: "spezialmango" (Saisonale aus fernost) (so eine leckere mango hab eich noch nie gegessen)

Apfel, etwas Trauben

getrunken wird hier im Moment anderes Wasser, (Belinea), ist gekühlt gerade noch "Schmerzgrenze" (hat mir früher gut geschmeckt)


MfG


Dienstag:

Keine Hauptmahlzeiten, mehrere kleine Obstsalate: Bananen, Kiwi, Erdbeeren, Stachelbeeren, Blaubeeren, Pfirsiche, Honig, Mangopüree

Zwischendurch: zwetschgen aus dem Garten



Mittwoch:


Hauptmahlzeit:

Salatteller: Karotten, Krautsalat, Paprika, Gewürze, Olivenöl, Apfelobstessig, Avocado

Obstsalate: Mit Kokosmilch, Mangopüree: Pfirsiche, erdbeeren

Zwischendurch: Zwetschgen aus Garten und Fremdgarten :-)



Donnerstag:

Hauptmahlzeit: Großer Krautsalat mit Karotten, Pfeffer, Apfelobstessig, Olivenöl

zwischendurch: Bananen, Zwetschgen, Äpfel, Aprikosen

1 Obstsalat: erdbeeren, Stachelbeeren, Kokosmilch, Honig


freitag:

hauptmahlzeit: Obsttsalat: erdbeeren, Stachelbeeren

2. Hauptmahlzeit ("Grillabend"): Tomatensalat, Kraussalat, Gurkensalat, Kohlrabi, karotten, alles in großen Mengen


Zwischendurch: Zwetschgen


getrunken extra: 1 Liter direktsaftmischung



Saturnstag:

Hauptmahlzeit: Avocado, Zitronensaft, Tomatensalat (Basilikum, Balsamico, Olivenöl)
etwas Krautsalat

Hauptmahlzeit: Obstsalat: Erdbeeren, Stachelbeeren, Bananen, kokosmilch, honig

Zwischendurch: bananen, Äpfel


Sonntag:

Hauptmahlzeit: Großer Tomaten-Gurkensalat, Etwas Krautsalat, kopfsalat
Zwischenmahlzeit: bananen

Hauptmahlzeit: Pfirsich-Bananen-Trauben Obstsalat mit kokosmilch und Honig.

Sonst: Stachelbeeren, Apfel, 3 Bananen, 2 Pfirsiche





Vorabzusammenfassung:

Letzte Woche war interessanterweise am anstrengendsten, wohl auch wegen all den gedünsteten und gekochten Gemüseleckereien, die mich ständig umgeben
Gier nach Brot hat sich aber wieder beruhigt
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Montag

großer Salatteller mit Eisbergsalat, Möhren, Paprika, Tomaten, grünen Gurken, Basilikum, Schnittlauch, Petersilie

1 l Früchtetee + 1 l Wasser + 0,5 l frisch gepressten Orangensaft

Dienstag

Obstsalat mit Bananen, Weintrauben, Kiwi, Äpfeln, Birnen

1 l Kräutertee + 1 l Wasser

Mittwoch

gemischter Salat + 2 l Wasser

Donnerstag

- + 2,5 l Wasser

Freitag

Weintrauben, 1 Melone

2,5 l Wasser

Sonnabend

1 Melone

3 l Wasser

Sonntag
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Hallo Bragi und Nuculeuz - seid ihr noch dabei? Nicht schlapp machen auf die letzten Tage, sonst [Bild: twak.gif]
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Mach Dir mal keine Gedanken um mich! Es ist alles in bester Ordnung! [Bild: cool3.gif]

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Ja alles in bester Ordnung war nur wieder 2 tage viel unterwegs...

;-)

Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die Erfahrungen Bei 21 Tage Rohkost Paganlord 9 13.951 11.08.12004, 22:38
Letzter Beitrag: MARCO
  21 Tage - Die Zweite Woche Paganlord 37 10.651 10.08.12004, 11:59
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  21 Tage Idealernährung Paganlord 9 6.326 27.07.12004, 05:53
Letzter Beitrag: Knight

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 1 Stunde am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 6 Tagen und 5 Stunden am 18.12.12017, 08:31