Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles über Walderdbeeren
#1
Zitat:Als Ausgleich habe ich einen Teppich von Walderdbeeren, der Ertrag ist klein, aber der Geschmack ist riesig!

Also die Walderdbeeren haben tatsächlich Geschmack, nur trifft es halt nicht meinen. Oh Ich habe mir ja von Saxorior ein paar Walderdbeeren-Pflanzen im vor-vorigen Jahr mitbringen lassen und bei mir angebaut. Die Pflanzen sind prächtig gewachsen, allein die Früchte treffen nicht meinen Geschmack. Da habe ich sofort wieder die Kultur-Erdbeere bevorzugt. Jetzt würde mich interessieren, wer das ähnlich empfindet bzw. was generell für Meinungen zum Geschmack der Walderdbeeren vorherrschen? Meine Meinung und die von Saxorior sind bekannt. Was sagen andere?
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Walderdbeeren sind schmackhaft, aber nur ein rohköstler kann das geniesen.
ein Kochesser braucht größere Beeren weil sein hunger ungemein größer ist.
5 Walderdbeeren langen mir als eine Mahlzeit für Stunden -

ein Kochköstler braucht dazu ein ganzes Pfund.

Vegane Rohkost ist die einzig wahre Form der Idealernährung.

Anmerkung Admin: Nochmal ganz deutlich für Dich: Flüche und Verwünschungen sind hier nicht erwünscht und wurden deshalb gelöscht. Das selbe gilt für Deinen Rohkost-Missionierungsdrang und auch Deinen Namen. Halte Dich bitte an die Regeln oder Du wirst hier gelöscht.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Mensch kann viel, aber ein Naturgesetzt aushebeln vermag er nicht.
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Zitat: Anmerkung Admin: Nochmal ganz deutlich für Dich: Flüche und Verwünschungen sind hier nicht erwünscht und wurden deshalb gelöscht. Das selbe gilt für Deinen Rohkost-Missionierungsdrang und auch Deinen Namen. Halte Dich bitte an die Regeln oder Du wirst hier gelöscht.

Nur weil jemand Rohkost isst, also die fuer Menschen richtige Ernaehrungsform herausgefunden hat, heisst das ja noch lange nicht, dass derjenige auch ein sympathischer Typ ist. Knudell hat sich fuer mich als Gespraechspartner schon lange disqualifiziert, der muss hier nicht schreiben!!! Seine Arroganz und maennliches Wahnego sind unertraeglich.

Ohhnemich:
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Alexis schrieb:
Zitat: Anmerkung Admin: Nochmal ganz deutlich für Dich: Flüche und Verwünschungen sind hier nicht erwünscht und wurden deshalb gelöscht. Das selbe gilt für Deinen Rohkost-Missionierungsdrang und auch Deinen Namen. Halte Dich bitte an die Regeln oder Du wirst hier gelöscht.

Nur weil jemand Rohkost isst, also die fuer Menschen richtige Ernaehrungsform herausgefunden hat, heisst das ja noch lange nicht, dass derjenige auch ein sympathischer Typ ist. Knudell hat sich fuer mich als Gespraechspartner schon lange disqualifiziert, der muss hier nicht schreiben!!! Seine Arroganz und maennliches Wahnego sind unertraeglich.

Ohhnemich:

Recht gesprochen, Alexis.

knuddel21cm ist eine Karikatur, das sagt schon sein Name. Und auch seine Beiträge sprechen die identische Sprache. Er ist ein Zerrbild, eine Witzfigur, einer der sich genau so absonderlich benimmt, wie man es von Normalköstlern und Röhköstlern gern haben will.

Er schreckt andere nur ab. Er ist wie eine Vogelscheuche, die sich Leuten in den Weg stellt, die ihre Ernährung überdenken. Schlussendlich hält er sie davon ab, weil der Fanatismus mehr erschreckt, als die ungesunde Ernährung. Aber das ist auch genau knuddels Ziel: Denn wenn alle Rohköstler wären, dann wäre knuddl21cm ja nichts Besonderes mehr, und nur darum geht es ihm: Auffallen um jeden Preis.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Nun möchte ich mal wieder zum Punkt zurück. Blinzeln

Ja, der Walderdbeerengeschmack ist etwas anders und intensiver.
Ich nutze diese kleinen Beeren gern für Fruchtmus, nur um da einen anderen Geschmack mal zu haben.
Da sie so klein sind, ist die Ernte etwas mühsam, und man bekommt gerade mal einen Becher voll zusammen.
Aber es lohnt sich.
Ich habe auch festgestellt, daß die Ernte der Kulturerdbeeren schon zur Neige ging, aber die kleinen Walderdbeeren noch viel länger blühten und nachreiften.

   
Antworten
Es bedanken sich:
#6
...ich mag die... hab' auch eine wilde erdbeerecke im garten...
...ich mag auch die gartenerdbeeren, vor allem, wenn sie so richtig reif und warm von der sonne sind...
gruss
Ani
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alles zum Thema Kartoffel Arnika 2 4.391 14.10.12009, 19:50
Letzter Beitrag: Arnika
  Alles zum Lagern der Ernte Arnika 2 2.370 23.02.12005, 09:15
Letzter Beitrag: Ajax

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 18 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 28 Tagen und 1 Stunde am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 15 Stunden und 19 Minuten