Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bauernregeln und -weisheiten
#31
Friert im November zeitig das Wasser,
wird's im Januar umso nasser. Wiejetzt
Antworten
Es bedanken sich:
#32
Es folgt noch allerzeit und immerdar auf kalten Dezember ein fruchtbar Jahr.


Antworten
Es bedanken sich:
#33

Wenn Reif an den Bäumen im Advent sich zeigt,
so wird uns ein fruchtbar Jahr bezeugt.
Antworten
Es bedanken sich:
#34
Salve Arnika,
hast Du eine Bauernregel/weisheit, die nach jetztigem Verlauf besagt, ob der kommende Winter ein kalter oder ein eher milder wird?

Liebe Grüße
Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#35
Hallo Bragi!

Nein, habe ich leider nicht. Bin keine Wetterhexe Werdrot

Aber hier noch eine Bauernregel:

Bleibt der rechte Winter fern,
so nachwintert' s gern.
Antworten
Es bedanken sich:
#36
Salve Arnika,
Du weißt sicher, worauf ich anspielte.
Vielleicht kannst Du ja doch noch etwas in Erfahrung bringen Blinzeln

Liebe Grüße
Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#37
Viel Wind und Nebel an Dezembertagen,
schlechten Frühling und schlechtes Jahr ansagen. Traurig
Antworten
Es bedanken sich:
#38
Neujahrsnacht still und klar, deutet auf ein gutes Jahr,
Neujahrsnacht hell und klar, deutet auf ein reiches Jahr. Lächeln
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#39
Ist der Jänner rauh und hart,
ist's für das Jahr ein guter Start. Häh?
Antworten
Es bedanken sich:
#40
Auf trocknen kalten Januar
folgt meist viel Schnee im Februar.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 22 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 13 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 5 Stunden