Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bio-Restaurants
#1
Bio-Restaurants / vegetarische Restaurants

Berlin

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Berlin-Wilmersdorf

Samadhi - Vegetarisches Restaurant
Wilhelmstrasse 77
10117 Berlin
030 /22 48 88 50
http://www.samadhi-vegetarian.de:48888/samadhi/live/index.html

Persönliche Erfahrung: -


'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Berlin-Charlottenburg

"Natural Mente" in Berlin-Charlottenburg
Schustehrusstraße 26
10585 Berlin-Charlottenburg
Fon 030 - 341 41 66
Kein Internetauftritt

Persönliche Erfahrung: Das "Natural Mente" ist ein sogenanntes makrobiotisches Restaurant. Bis auf Gerichte mit Fisch sind grundsätzlich alle im Restaurant angebotenen Mahlzeiten frei von tierischen Produkten aller Art und damit vegan. Fast alle verwendeten Lebensmittel - das Restaurant spricht von 98 Prozent - stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Im Restaurant herrscht eine rauchfreie Atmosphäre.

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Berlin-Mitte

Sarah Wieners Speisezimmer
Chausseestrasse 8
10115 Berlin
030 / 707180 20
http://www.sarahwieners.de/html/?show=das.speisezimmer

Persönliche Erfahrung: extrem teuer!

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

In Berlin gibt es leider nicht viele vegetarische Restaurants. Auf die Aufzählung von vegetarischen Eßhöhlen in Keuzberg, Prenzlauer Beg etc. habe ich hier aber verzichtet. Ich selbst gehe da nicht rein, fühle mich dort unwohl. Das sind auch eher Szene-Läden als Restaurants.

Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Hallo Violetta.

Das find ich Klasse. Da bin ich auch gleich dabei.

Einziges Problem dabei: Ich habe in Wien noch kein Lokal gefunden, dass allen Kriterien entspricht. :-(

Deswegen Frage: Es gibt Lokale, die vegetarisch und Bio sind aber nicht rauchfrei. Aufgrund des eigenen Austestens aber weiss ich aber, dass sich dorthin kaum Raucher verirren bzw. zum Großteil vor die Tür rauchen gehen. Weiters sind die Lokale so weitläufig dass sich der Rauch relativ rasch verflüchtigen. Somit sind die diese Lokale relativ angenehm.

Frage deshalb an Dich, Kann ich auch solche Lokale anführen?

Grüße vom

Ritter
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Hallo Knight!

Ja bitte alle Biolokale, in denen man gut vegetarisch oder sogar vegan essen kann. Aber dazu schreiben, wenn die Lokale nicht rauchfrei sind. Und Deine persönlichen Erfahrungen, falls Du dort schon gewesen bist usw. Und ja keine Spelunken Lol

Grüße
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Na dann will ich mal loslegen.

Erste Adresse in Wien um vegatrisch und mittlerweile auch Bio zu essen sind die Lokale Wrenkh und Hollerei, welche mittlerweile 2 Lokale in Wien und 1 in Klosterneuburg unter dem selben Namen vereint. Beide gehörten dem selben Besitzer: Chr(i)stian Wrenkh (und hier schlägt der Forumsinterne Müll-Filter zu Blinzeln )

Kommen wir aber zuerst zum Wrenkh. Das Restaurant & Bar Wrenkh war das erste und ist das einzige, welches noch den Namen des Besitzers trägt, auch wenn es vor einigen Jahren etwas verkleinert wurde.

Adresse:

Wrenkh Restaurant & Bar

Bauernmarkt 10
1010, Wien

Öffnungszeiten:

Mittagstisch
Montag bis Freitag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Restaurant
Montag bis Freitag von 18.00 bis 23.00 Uhr
Samstag und Feiertag von 18.00 bis 23.00 Uhr
(Feiertag mit Vorbehalt)

Plätze:
Bar: ca. 40
Hinterer Teil (Rauchfreie Zone): ca. 30
Vor dem Lokal im Sommer: ca. 16

Küche:
Vegetarisch
Vegan
einige Fleisch und Fischspeisen
"Glücks- und Kreativküche"

Sonstiges:
Wrenkh bietet auch Kochkurse und sog. Kochen mit Freunden an.

Speisen:
sich täglich ändernde speisekarte kann man auf der Seite vom Wrenkh einsehen: http://www.wrenkh.at
hier eine kurze Auswahl:
chili - bohnen snap
hokkaido - kürbiscremesuppe
trüffelpolentasalat
indianischer kraftsuppentopf

Negatives:
Nichtraucherbereich ist im hinteren Teil komplett versteckt, dafür aber ruhiger als die Bar
Die meisten vegetarischen Speisen mit Tofu

Persönliche Erfahrungen:
Ich kenne Das Lokal nun schon ca. 6 - 7 Jahre. War das erste vegetarische Restaurant, das ich kennengelernt habe nach meinem Wechsel zum Vegetariersein. Seitdem habe ich dort immer wieder gut und ausgiebig gegessen, auch wenn es preislich eher in der oberen Mittelklasse spielt. Die Speisen werden erstens frisch gemacht und sind immer wieder aufs neue kreativ angerichtet. Also immer wieder mal einen Besuch wert.
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Es folgt die Hollerei.

Ursprünglich als Gasthof Wrenkh bekannt und wurde nach der Eröffnung des 3. Wrenkh-Lokals in Wien zusammen mit diesem und einem weiteren Lokal in Klosterneuburg ausgegliedert und in Hollerei umbenannt.

Adressen:
Hollergasse 9
1150 Wien,

Pfeilgasse 2
1080 Wien,

In der Au 1
(in der SAMMLUNG ESSL, )
3400 Klosterneuburg

Öffnungszeiten:
Hollergasse:
Mo-Sa, 11.30h bis 15h, 18.00h bis 24.00h
So/Feiertag geschlossen.

Pfeilgasse:
Mo-Sa, 10.00h bis 23h
So/Feiertag geschlossen.

Klosterneuburg:
Mo geschlossen
Di, 10.00h bis 19.00h
Mi, 10.00h bis 21.00h
(19.00h bis 21.00h gratis Eintritt ins Museum)
Do-So, 10.00h bis 19.00h

Die weiteren Beschreibungen beziehen sich auf das Lokal in der Hollergasse.

Plätze:
Hollergasse:
Aussen: ca. 50.
Raucherbereich: ca. 40
Nichtraucherbereich: ca. 30

Plätze:
Rein Vegetarisch und Vegan, kein Fleisch / Fisch

Negatives:
Auch wenn es auch hier kaum Rauchbelästigung gibt ist die Wahl des Rauchbereichs im Bereich des Eingangs und die "Verfrachtung" des Nichtraucherbereichs in die hinterste Ecke etwas ungklücklich gewählt.

Persönliche Erfahrungen:
Ich war zwar erst 3 mal dort, aber immer wieder ein nettes und gutes Erlebnis. Nicht nur die sich ständig abwechselnde Speisekarte sondern auch die Nähe zum Schloß Schönbrunn ist einen Besuch Wert.
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Wir waren im Sommer 2005 zu Gast im "Haus Linden" im Ostseebad Prerow.
Das ist ein Hotel mit rein vegetarischer Küche.
Hier erstmal die Daten:

Hotel Haus Linden
Gemeindeplatz
18375 Ostseebad Prerow
http://www.haus-linden.de

Aus dem Hausprospekt:

- 23 Einzel-, 11 Doppelzimmer, 2 Suiten
- komplett baubiologisch erstellt
- Tagungsräume
- Allergiker geeignet
- Finnische Sauna
- Gemütliche Bibliothek
- Vegetarische Küche
- Ernährungsoptimierung
- Rauchfreies Haus
- Vorträge, Seminare

So haben wir das Haus empfunden:

zuerst die Plusseite:

- Orangensaft am Frühstücksbuffet kann selbst gepresst werden
- Frühstücksbuffet optisch ansprechend
- sehr große Auswahl (Obst, Körner, Marmeladen, Quark, Joghurt, Brotaufstriche, Nußaufstriche, Säfte)
- auch veganes Abendmenü
- es wird Rohrzucker verwendet
- angebotener Honig ist unbehandelt
- viele Auskünfte durch die Bedienung
- Zimmer sind phantasievoll, jedes Zimmer nach einem anderen Kraut gestaltet
- Vollholzmöbel
- durch das Hotel organisierte Kräuterführung durch die Natur

die Minuskiste:

- Was sucht Becelmargarine auf so einem Frühstücksbuffet?
- Mobilfunkantenne in der Nähe (500m)
- keine Bezeichnung am Frühstücksbuffet des Angebotes nach der Herkunft
- erst nach zweitem Nachfragen wurde keine genaue Antwort zum Thema Lab im Käse gegeben
- trotz baubiologischer Werbung viele Steckdosen in den Zimmern, sogar am Kopfende des Bettes
- Federkernmatratzen bzw. Kombi Schaumstoff-Federkern
- kein Spielplatz für Kinder / zuwenig Spielzeug in der Spielecke im Haus
- als Kompott gab es ohne Hinweis auf den Alkohol Rotweinpflaumen
- Vorsicht religiöse Literatur / Prospekte
- man beachte das Hauptaugenmerk des Hauses auf Vollwertkost


Insgesamt kann man dieses Hotel empfehlen.
Das Ostseebad Prerow ist einer der schönsten Orte an der Ostsee!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Hamburg

Vegetarisches Restaurant "Tassajara"
Eppendorfer Landstraße 4
20249 Hamburg
Telefon: 040 / 483 801
http://www.tassajara.de/

Bemerkung/Test: Vielleicht will Eiche hier mal testen???


Vegetarisches Restaurant "Piccolo Paradiso"
Brüderstraße 27
20355 Hamburg
Telefon: 040 / 35 71 53 58

Bemerkung/Test: Ein Restaurant, das den Mut besitzt, keine üblichen Fertigprodukte zu servieren. Man merkt und schmeckt den Unterschied! Phantasievolle Tapas oder orientalische Vorspeisen. Unsere Hamburger Verwandtschaft sagte: Besser als im Saliba, und das zu sehr zivilen Preisen.


Dann soll es in Hamburg noch ein Bio-Restaurant im Hof der alten Mont-Blanc-Fabrik (St. Pauli) geben. Da habe ich mich jedoch nicht hingetraut. Die Gegend ist einfach übel.

Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Potsdam

Bio-Cafè Kieselstein
Hegelallee 23
14467 Potsdam
Tel. 0331/60 123 77
http://www.cafe-kieselstein.de

[Bild: kieselstein.jpg]

Persönliche Erfahrung: Leckeres Eis gekostet. Preise und Speiseangebot sind auf der Internetseite einzusehen.

Negativ: Leider sehr unqualifiziertes und unfreundliches Personal. Das ist dort ein Dauerzustand. Ich nehme an, daß die Billig-Leute vom Arbeitsamt o. ä. beschäftigen. Kellnerin und Kellnerin ist wirklich nicht dasselbe; im Café Kieselstein ist es leider so extrem, daß einem die Lust auf eine (Nach-) Bestellung oder gar auf das Wiederkommen vergeht, obwohl vor allem das Eis, aber auch die Tageskarte stets sehr lecker schmecken.



'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Bio-Deli und Bistro Labsal
Geschwister-Scholl-Str. 85
14471 Potsdam

Keine Internetseite

Frage: Ist das ein Restaurant oder nur ein Bio-Laden mit Bio-Pizza-Stube hintendran. Kann das mal jemand herausfinden?
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Dresden

Cafè Saite
Seitenstr. 4 B
01097 Dresden-Neustadt
Tel: 351 - 8024452


Die Saite ist ein gemütliches Café in der Dresdener Neustadt im Hechtviertel. Täglich frisch zubereitete Bio-Spezialitäten. Vom Pfannkuchen mit Holundersoße bis zum Steak mit Maiskolben findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Besonders schön sitzt man im Sommer im großzügigen Biergarten. Die Galerie ist gleich nebenan, hier gibt es auch hin und wieder Musikveranstaltungen. Der eigene Kräutergarten ist biokontrolliert.


Antworten
Es bedanken sich:
#10
Rotta, meine Heimatstadt


»Grauer Stein« in Rotta
Kräuterkaffee & Vegetarische Küche
Grauer Stein 70
06773 Rotta
Fon 034921 60087
Fax 034921 60085

Take a look:

http://www.goyellow.de/upgrade?q=79bf434187b2a177ce94718b1034ed39

Geöffnet
Täglich 10.30 bis mindestens 22.30 Uhr

Bericht: Das Restaurant mit angeschlossenen kleinen Hotel ist vegetarisch und vegan.


Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 14 Tagen und 23 Stunden am 10.05.12017, 23:43
Nächster Neumond ist in 14 Stunden und 9 Minuten am 26.04.12017, 14:17