Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chr***enwitze
#91
[Bild: rapture.jpg]
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#92
Übersetzung:

"Ich mag dich, und habe keinen Grund es nicht zu tun."
"Ich mag dich, und habe keinen Grund es nicht zu tun."
"Hey, habt ihr von diesem magischen Säugling gehört, der in Bethlehem geboren wurde?"
...


"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#93
Das Chr*stentum wird durch seine Anhänger von selbst zerstört. Lol

Balkenseppfratze erfolgreich zerstört: Oma „restauriert“ Gemälde aus dem 19. Jahrhundert.

Diese Oma hat es nur gut gemeint! Eine 80-jährige Spanierin aus der Provinz Saragossa konnte den Anblick eines verfallenden Kirchen-Gemäldes in ihrer Nachbarschaft nicht mehr ertragen. Kurzerhand legte sie selbst Hand an, um das Kunstwerk zu restaurieren. Leider nicht zu dessen Vorteil.


Zitat:Das Freskogemälde „Ecce Homo“, das in einer Kirche in dem spanischen Ort Boja hängt, hat definitiv schon bessere Zeiten gesehen. Von dem Jesusbild aus dem 19. Jahrhundert blättert die Farbe ab – es wird höchste Zeit, das von dem Maler Elías García Martínez (1858-1934) stammende Kunstwerk zu restaurieren. Dank der Geldspende einer Enkelin des Künstlers sollte dies auch in naher Zukunft geschehen.

Doch eine Seniorin, die in direkter Nachbarschaft der Kirche wohnt, kam diesen Plänen zuvor. Da die 80-Jährige den Anblick des verfallenen Wandgemäldes offenbar keine Minute länger ertragen konnte, „restaurierte“ sie es auf eigene Faust. Wie der örtliche Kulturrat Juan Maria de Ojeda gegenüber der spanischen Tageszeitung „El País“ erklärte, habe die Frau spontan und „mit guten Absichten“ gehandelt, jedoch „ohne jemanden um Erlaubnis zu fragen“. Leider sei die ganze Sache etwas außer Kontrolle geraten. Heißt: Die alte Dame hat das Fresko ruiniert. Als ihr das klar wurde, beichtete sie die ganze Geschichte sofort bei der Stadtverwaltung.

„Ecce Homo“ ist zwar nicht von finanziellem, dafür aber von ideellem Wert für die Bewohner des spanischen Ortes. Die Familie sei regelmäßig zur Sommerfrische nach Boja gekommen, so de Ojeda gegenüber „El País“. „In einem dieser Sommer hat der Künstler das Gemälde angefertigt und es den Menschen hier überlassen.“ Nun soll ein professioneller Restaurateur das Ausmaß des Schadens beurteilen und retten, was noch zu retten ist.

Hier das äußerst amüsante Gesicht: http://l3.yimg.com/bt/api/res/1.2/qGtiS7nYXkNzTd._ShuV9g--/YXBwaWQ9eW5ld3M7cT04NTt3PTMxMA--/http://l.yimg.com/os/252/2012/08/22/400300-ElPais-Screenshot-jpg_134241.jpg

Quelle: http://de.nachrichten.yahoo.com/kunstwerk-ruiniert--oma-%E2%80%9Erestauriert%E2%80%9C-gem%C3%A4lde-aus-dem-19--jahrhundert.html
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#94
Hier noch ein Nachtrag zum oben genannten Thema:

http://d24w6bsrhbeh9d.cloudfront.net/photo/5186234_700b.jpg

LolLolLol
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#95
Wie wir alle wissen, neigt sich das Zeitalter der Chr*stenheit dem Ende zu. Daraus ergeben sich für die Kirchenkreise zahlreiche Probleme, worauf sie versuchen zu reagieren.

Zum einen leidet der Papst unter Schlafproblemen:

   

Man versucht auch im Internet Fuß zu Fassen:

   

Und Nonnen werden aus allen erdenklichen Ecken der Welt geholt:

   

Lol
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#96
Schon gewußt:

Die Schwäbische Seele (umgangssprachlich nur: Seele) ist ein baguetteartiges Weißbrotgebäck der schwäbischen Küche aus Dinkel, das aus dem Oberschwäbischen stammt. Die Seele ist außen knusprig, innen weich, luftig und feucht. Aus einem ähnlichen Teig, aber in anderer Form, wird der Knauzen hergestellt.

Das haben sie also mit Seelenfresser gemeint...
Und mit brotloser Kunst...
Und wenn man in dem Kontext Goethes Werk "Faust" betrachtet...
Bäcker sind also Seelenverkäufer?
Sind Personen, die Brot bei Bäckern kaufen, teuflisch?

Hach, die Möglichkeiten an Wortwitzen.
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#97
Warum denkt die Kirche, daß Kondome zur Verhütung unnötig sind?
.
.
.
Weil kleine Jungs nicht schwanger werden können.

Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#98
Das einzige Erfolgsrezept des Chr*stentums...


Angehängte Dateien Bild(er)
   
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#99
Die fleißige Göttinnenbiene trifft auf das Chr*stengeschmeiß...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
Zitat:http://www.pagan-forum.de/Thema-Aktivierung-und-%C3%9Cbereinstimmung?pid=43288#pid43288

Anlässlich meines Beitrages zum "Zombiewalk in Frankfurt".
Hier der Chr*stenwitz der Woche.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 19 Tagen und 4 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 4 Tagen und 8 Stunden am 18.12.12017, 08:31