Umfrage: Wie sieht euer Telefon aus? : - )
Mein Festnetztelefon ist schnurlos! Es strahlt ständig herum!
Ich besitze bereits ein anderes Retro-Telefon.
Festnetz? Altmodisch, ich benutz nur noch mein Funktelefon.
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Retro-Telefon
#1
Lästige Mobiltelefonstrahlen, das muss nicht sein!
Denn jetzt gibt es das Retro-Telefon!

Das bedeutet:

> Keine Funkwellen
> Keine Batterien
> Keine Ladestation
> Kein extra Netzteil
> Einen ziemlichen Gesundheits- und Stilfaktor Bonus


Begeisterte Leser des Pearl-Kataloges haben es vielleicht schon entdeckt.
Dennoch möchte ich weiterhin hier darauf hinweisen.

http://www.pearl.de/a-PX5712-4201.shtml

[Bild: px5712_2_2.jpg]

Zitat:Telefon im Retro-Style mit echter Wählscheibe und mechanischer Klingel

Schön wie schon lange nicht mehr: Telefonieren wie in guten alten Zeiten!


Mit dieser Liebeserklärung an die gute alte Zeit erwecken Sie den nostalgischen Charme des letzten Jahrhunderts zu neuem Leben. Und genießen dabei den Komfort moderner Technik. Mit Strippe, aber dafür ohne Batterie!

Bei Ihrem klassischen Telefon-Erlebnis darf natürlich eins nicht fehlen: Die typische Wählscheibe! Wo unsere Jugend beim Wischen und Tippen über das stilvoll-silbrige Glanzstück verzweifelt, steckt der erfahrene Anrufer einen Finger in die Scheibe und dreht sie einfach.

Auch das mechanische Klingeln mag manchem Jung-Telefonierer einen schönen Schreck einjagen. Für alle anderen ist gerade dieser Punkt das Sahnehäubchen: Endlich wieder eine richtige Schelle am Fernsprecher, statt nervendem Elektronik-Gedudel.

Und umweltfreundlich ist es noch dazu: Dieses Telefon verursacht keine Funkwellen und läuft zudem ganz und gar ohne Batterien. Zudem brauchen Sie weder Ladestation noch extra Netzteil. Das ist Telefonieren pur!

Klassisches Telefon mit modernem Innenleben und voll funktionsfähiger Wählscheibe
Stabiles und standfestes Gehäuse im klassischen Design
Stilvoll verzierte Wählscheibe für Ziffern 1-9 sowie *- und #-Zeichen
Moderne Technik mit Wahlwiederholung und Lautsprecher
Für Umwelt und Gesundheit: Ohne Funkwellen und Batterien
Klangvolle mechanische Klingel mit 2 Einstellungen
Schalter für Lautstärke der Lautsprecher
Kabellänge Hörer: 100 cm
Echt analog, ohne Tonwahl
Kabellänge Telefonleitung: 2 m
Maße Hörer: 226 x 68 x 83 mm
Maße Basis: 193 x 133 x 118 mm
Inklusive Telefonkabel und deutscher Anleitung

Viele Grüße

Benu
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Da wundern sich schon manche über das Haustelephon im Wohnzimmer - wie würden sie erst bei solch einem Modell gucken Lol
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Sooooo .....ich schreibe mir das mal von der Seele.
Als wir im Jahre 2002 hier ankamen bekamen wir im
ersten halben Jahr keinen Festnetzanschluss.
Da war Handy nötig. Danach noch 2 Jahre nur noch zum
mitteilen (an den Ehemann) bitte runterkommen habe viel zum hochschleppen im
Auto. Heute hupe ich Verwirrt......der Hausherr fliegtLolmir zur Hilfe.
VogelAnfang der 90 er Jahre wurde mir so ein Ding zur Seite gegeben
wo man immer und überall erreichbar sein musste. Als ich es mir leisten
konnte war dies das E R S T E worauf ich verzichtete. Sollen mich über
Festznetz anrufen. Pfeif Ich sehe ja wer angerufen hat und bei bekannten Nummern rufe ich zurück.

Ich fand es schrecklich immer erreichbar sein zu "müssen". Aufdringlich empfand ich das "Ding" in den ersten Jahren wo auch
die Klingeltöne noch nicht so "melodisch" gestaltet werden konnten.
*kicher*Hatte mal einen Anrufbeantworter programmiert dem Freddy
Mercury entgegenschrie "Ich dachte ich hätte meinen Frieden " natürlich auf englisch und ich weiss auch nicht ob das korrekt übersetzt
ist. Häh?Die Richtung stimmt aber. Er will seine Ruhe haben und ihn erwartet ein gebrochenes HerzHäh?!!!!!!Wow Die meisten Leute waren
so verdattert das sie das Telefon sofort wieder aufgelegt haben und das war gut so. !!!!!!Daumen hoch

Nachdem eine neue Generation angebrochen ist in dieser Richtung und
selbst hier bei uns auf diesem wirklich entlegenen Inselchen auch noch
Grossmütter und natürlich Väter jeder aber wirklich jeder(!!!!!!) so ein "Ding" mit sich führtPfeif...jedenfall die welche sich noch allein
bewegen komme ich mir vor wie eine Prowinzzwiebel ....nicht das mich das störtBiggrin....muss immer so lachen !
Viele Leute werden angerufen und laufen ERZÄHLEND ihrer Wege .....nun ist die Kommunikationsbereitschaft in den südlichen
Ländern ja viel ausgeprägter als bei uns in D. Aber manchmal kommt
mir so der Verdacht auf es ist " C H I C ".....haben das in irgendwelchen
Telenovelas so gesehen.

Nichts gegen Handys .....sind bei uns hier in entlegenden Gegenden
ein Segen !!!! Solange man Empfang hat.

Ja......Biggrinman kann sie auch abstellen !!!!!

Sende liebe Grüsse
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 11 Stunden am 05.10.12017, 20:41
Nächster Neumond ist in 29 Tagen und 11 Stunden am 19.10.12017, 21:13
Letzter Neumond war vor 1 Stunde und 56 Minuten