Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DeR SiNN DeS LeBeNs
#11
Zitat:Interessant wird es, wenn man keinen "Hunger" mehr hat, also "satt ist". Was dann?

Ich glaube Agni meint wohl eher, wenn man allem so ziemlich "überdrüssig" ist? Oder habe ich das falsch verstanden....
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Admin,
bitte diese sinnfreie Suppendiskussion vom Thema trennen,
das artet ja aus hier und macht die eigentliche Antwort lächerlich.
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Glücklich sein !!!!!!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Ja glücklich sein, bei allem was man tut; selbst beim Suppe auslöffeln. Glücklichsein ist jedoch der Grundzustand des normalen Lebens. Also der IST-Zustand. Auch wenn sich viele die "gute Laune" durch den Alltag verderben lassen (Fremdeinfluß), ist Lebensfreude (= Glücklichsein) der Grundzustand, mit dem jede Pflanze, jeder Baum, jedes Tier und jeder Mensch von Beginn an ausgestattet ist.

Die Frage nach dem "Sinn des Lebens" ist genaugenommen die Frage nach der "Logik des Lebens". Und die logische Aufgabe ist nunmal: Die Wirkungen auf unsere selbst gesetzten Ursachen zu erfahren.

Oder anders formuliert: Der Sinn des Lebens ist, sich selbst zu verwirklichen, seine Ideen zu verkörpern.

Da viele Leute Mumpitz im Hirn haben, entstehen die zuvor genannten "Kotzbrocken", die dann ausgelöffelt werden müssen. Wer hingegen unendliche Lebensfreunde mit sich trägt und dazu mit einem neutralen (nichtemotionalen) Gedankengut hantiert, der kann die wohlschmeckenden Früchte seiner Ideen ernten. Und da gibt es höchstens mal 'ne faule Stelle am Apfel – jedoch niemals einen Teller voll mit Kotzbrocken.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  kam mir eben so in den Sinn. Angelus 5 2.065 14.08.12002, 12:51
Letzter Beitrag: Lotte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 22 Stunden am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 21 Stunden am 20.09.12017, 07:31
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 13 Stunden und 40 Minuten