Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Deo-Tipps für Männer
#11
Hallo Ihr alle,

heute hab ich es endlich geschafft mich anzumelden, hier habe ich auch einen Tip für den, der nach Deo-Tip fragt. Versuche einfach mal weise Kristall-Stein (es geht so, mann muß es einfach vor Nutzung unter Wasser halten und dann an die Stellen wo mann denkt das mann es braucht zu reiben).
Den Namen für dieses Kristall habe ich vergessen, ich hatte mal so ein Geschenk bekommen und mußte es täglich mehrfach benutzen, aber es hatte Wirkung.

Grüße aus Horst Winken
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Ich schreibe heute zum ersten Mal hier im Forum, bis ich mich hier eingefunden habe, dauert ein bißchen:
Ich habe gerade festgestellt, daß mein Tip schon längst im Diskussion ist, aber ich muß trotzdem sagen daß es wirkt.


Mantana schrieb:Hallo Ihr alle,

heute hab ich es endlich geschafft mich anzumelden, hier habe ich auch einen Tip für den, der nach Deo-Tip fragt. Versuche einfach mal weise Kristall-Stein (es geht so, mann muß es einfach vor Nutzung unter Wasser halten und dann an die Stellen wo mann denkt das mann es braucht zu reiben).
Den Namen für dieses Kristall habe ich vergessen, ich hatte mal so ein Geschenk bekommen und mußte es täglich mehrfach benutzen, aber es hatte Wirkung.

Grüße aus Horst Winken
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Zitat:Ich schreibe heute zum ersten Mal hier im Forum ...

Herzlich willkommen, mein Freund. Winken
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Hallo Antonio, schön Dich hier zu lesen & liebe Grüße an Deine Liebste Winken
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Hm, ich könnte Dir ein paar Rezepte zum Selbermischen geben.
Ich weiß, dass ist nicht so "Männersache", wenn Du Interesse hast, dann kannst Du mich anschreiben.
In konventionellen Deos sind viele gesundheitsbedenkliche Stoffe enthalten, die zum Teil als krebserregend gelten. Ganz gut sind auch die Naturprodukte einer bekannten Drogeriemarktkette.
Der Tip mit dem Deokristall ist auf jeden Fall besser, obwohl ich da zwiegespalten bin und ihn nicht benutzen würde. Besser wäre Deostein aus Kristallsalz. Funktioniert genauso, verstopft aber keine Poren, blablabla, ich rede zu viel :mrgreen: , wer mehr Tips braucht, kann mir schreiben.

Grüße
"Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen"
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Lohe schrieb:blablabla, ich rede zu viel :mrgreen: , wer mehr Tips braucht, kann mir schreiben.

Ist ein Forum nicht dazu da sich auszutauschen? Oh
Wie heißen denn diese Naturprodukte der bekannten Drogeriemarktkette?

Und ja, selbst mischen ist nicht so Männersache! Lol
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Darf ich das so öffentlich schreiben?
Ich schreib Dir ne PN, bevor et Ärger gibt, nech?

Grüsse

Lohe
"Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen"
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Zitat:Darf ich das so öffentlich schreiben?

Von hier aus = ja. Der Ordner "Naturkosmetik" ist extra dafür da.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Folgende Produkte sind mir, sagen wir mal von einer Freundin, empfohlen worden.
Ich selbst habe diese noch nicht getestet, also alles ohne Gewähr.

-Lavera Man Care Deo Spray
-Lavera Basis Deo Spray oder Roll on
-Sante Kristall Deo Stick oder roll on (ohne Duft)
-Logona Mann Deo Spray
-Speick Deo Stick, Deo Spray, Roll on
-Alva For him Roll on

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Der schönen Auflistung möchte ich gern noch Martina Gebhardt mit ihrer Männer-Serie "Wild Utah" hinzufügen.

Die Herren-Serien von Speick und Alva sind nicht zertifiziert. Beide Firmen verwenden zum überwiegenden Teil Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau.
Der Duftstoff ist für die Naturkosmetikhersteller immer noch eine Schwierigkeit Lavera & Co setzen auf natürliche markante Düfte wie Sandelholz oder auf dezente zitronige Düfte. Alva verzichtet bewußt auf den natürlichen Duftstoff. Duftnoten sind eine Komposition aus verschiedenen ätherischen Ölen. Jedes von ihnen birgt ein allergenes Potential. Bei Alva würde dieses allergene Risiko sehr hoch sein.

Persönlich finde ich die Herren-Serien entweder zu markant oder duften einfach nur nach Zitrone. Die Alva-Serie überzeugt für mich neben den natürlichen Pflegestoffen eben auch mit dem Duft, auch wenn er konventionell ist....
Finde Dich selbst!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 5 Stunden am 05.10.12017, 20:41
Nächster Neumond ist in 29 Tagen und 6 Stunden am 19.10.12017, 21:13
Letzter Neumond war vor 7 Stunden und 26 Minuten