Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Engel
#41
Zitat:als wenn jemand 1.94 m mißt und 100 kg wiegt.

Wiegst Du immernoch + 100 kg. Muarrharrharr!!!!!!! Zunge raus Zunge raus Zunge raus Zunge raus Zunge raus

Du mußt mehr trinken und weniger in den Schacht stopfen - dann klappt das auch.

Mach mal 2 Tage völlig Pause, was glaubst Du, wie das schafft.


Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#42
Rofl Rofl Rofl

Der Trickfilm von Wishmaster gefällt mir am Besten!!!
Antworten
Es bedanken sich:
#43
He, Wishmaster, komm mal wieder ein bißchen runter. Das engelchen ist hier schon lange bekannt und jeder schätzt sie. Du kennst sie doch gar nicht, also fahre bitte die Spekulationen etwas zurück! Das gleiche gilt für Ajax.
[Bild: argue.gif]
Salve Bragi

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#44
Bragi schrieb:He, Wishmaster, komm mal wieder ein bißchen runter. Das engelchen ist hier schon lange bekannt und jeder schätzt sie. Du kennst sie doch gar nicht, also fahre bitte die Spekulationen etwas zurück! Das gleiche gilt für Ajax.
[Bild: argue.gif]
Salve Bragi
Die muss ja wirklich attraktiv sein, dass die Herren hier gleich Schlange stehen. Mir ist das egal, wenn ihr meint bitteschön -

ich kann mich nur wiederholen, völlig uncooles Verhalten.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#45
Da habe ich ja selten soviel Quatsch auf einen Haufen gelesen. Dein Frauenbild läßt wirklich zu wünschen übrig werter Meister. Blond = dumm, dieses Bild wird wohl eher von Leuten verbreitet, die nicht in Deinem Boot sitzen dürften. Vielleicht hast Du aber auch nur schlechte Laune, wegen der selbstverordneten Diät und drückst es auf diese Weise aus. Dann würde ich sagen, Du überträgst Deine Laune auf Deine Umwelt, die aber nichts dafür kann. Ich kenne ja Deine Späße und Deine Art inzwischen gut und weiß Sie auch zu handhaben, aber das kann nun mal nicht jeder. Also seid wieder lieb zueinander!

Violetta
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#46
Da ich hier niemanden kenne und auch erst seit 3 Wochen hier schreibe, bin ich wohl unbefangen genug, um einen neutralen Standpunkt zu besitzen. Ich schreibe es daher gerade heraus ohne Rücksicht, denn das Wort ist mir völlig fremd.

Als erstes zu Ajax: Du provozierst durch überhebliche Ausdrucksform eine solche völlig überflüssige Diskussion und bekommst sie dann nicht mehr in den Griff, als sie auszuarten droht. Du hast nicht die Grösse, Dich vornehm zurückzuziehen, sondern provozierst weiter. Du bist ein aggressiver Mensch, der seine Lust am streiten findet und andere Leute mit seinen unausgegorenen Aggressionen belastet.

Zu Wishmaster: Ich sehe an Deinem Schreibstil, daß er zwar respektlos ist, was unbedingt zu kritisieren ist, aber Du bist nicht emotional. Du frotzelst ein bißchen herum, und wie Violetta schon schreibt, bist Du etwas launisch wegen Deiner Diät. Ansonsten bist Du mir sehr sympatisch, ich mag Leute, die aussprechen was sie denken.


Zu Bragi: Du bist durch die persönliche Bekanntschaft mit Engelchen geblendet und verhältst Dich loyal, aber nicht rational. Ansonsten bist Du mir ebenfalls sympathisch.


Zu Abnoba: Die haben Dich völlig falsch verstanden, weil die Emotion wohl zu hoch geschwappt ist. Da gibt man Dir kontra, obwohl Du eigentlich schlichten wolltest.


Zu Wizard: Wie Bragi. Du bist loyal zu Deiner Bekanntschaft, aber nicht objektiv. Ich kann das durchaus auseinanderhalten.


Zu Paganlord: Versucht vorbeugend zu schlichten, aber wird nicht erhört, weil Ajax die Sache weiter anheizt.


Zu Engelchen: Ich kenne Dich nicht, aber Du bist mir ziemlich unsympatisch muß ich sagen. Mir ist es so, als könntest Du es nicht ertragen, wenn Du nicht bewundert wirst. Du hast zwar Recht, dass Wishmaster sich völlig respektlos Dir gegenüber verhält, aber Du reagierst überzogen, viel zu emotional und vor allem zickig.

Wer bin ich, dass ich mich getraue solche Urteile abzugeben? Nun ich bin einfach Inka, die schreibt was sie denkt und damit nicht hinter dem Berg hält. Und ich hoffe wir können uns auch morgen noch in die Augen sehen.




Antworten
Es bedanken sich:
#47
Wie sollte es anders sein, ich hab emich wieder herrlich durch Wishmasters aber auch Ajax Bemerkungen freuen können.

Fettes Grinsen

Danke! Von wegen Niveau herunterziehen!

Also ich habe die Äußerung von Wm wegen "blond" gar nicht so aufgefaßt. Für mich kam das eben eher ironisch herüber. Er sagte dann auch etwas so in der Richtung "blond sein alleine ist nicht alles", allso ist für ihn Blond offensichtlich doch nicht negativ, nur eben die hirngewaschenen Blondinen, die voll dieses Image als Dummchen provozieren (oft sind das ohenhin nur blondgebleichte Weiber).


Es ging doch hier nur darum, daß diejenigen, welche Engelchen nicht kennen, eben zunächst mal befremdende Assoziationen bekommen. Ich eingeschlossen, ich kenne Engelchen übrigens auch nicht.

Paganlord hat dann den Ursprung des Wortes Engelchen etwas beleuchtet, das war für mich der entscheidende Beitrag, jetzt stört mich das auch nicht mehr so sehr.

Ich bin eben ursprünglich auch katholisch-Chr*stlich aufgewachsen und daher ist für mich das Wort "Engel" und speziell "Engelchen" sehr abgedroschen.
Meine Meinung: Selbst wenn der ursprüngliche Wortlaut nicht negativ sein sollte, so sind die gedanklichen Assoziationen bei den meisten Menschen derart "Chr*stlich" eingedreht, daß die ursprüngliche Basis praktisch unnatürlich eingeschwungen wird.

Das mag für die Bewohner der neuen, kommunisierten Bundesländer weniger zutreffen, für mich ist es jedoch arg und fast irritierend.

Engel werden in unserem Sprachgebrauch sogar in einem Zug mit Dämonen oder Teufelchen genannt, Astraldämonen eben.

Deshalb will ich nochmals empfehlen diesen Nick zu ändern (oder das Wort engelchen zu erweitern), einfach weil es zu viele Gedanken und Emotionen verwirrt.
Es ist aber Engelchens Sache, mit PLs Erklärungen find eich es wie gesagt nicht mehr so störend. Aber provokativ bleibt es dennoch.

Selbst das Wort "Satan" kann ich irgendwie hererklären, aber muß es sein, es als Nick zu verwenden?


Übrigens, ich habe dieselben Assoziationen mit "engelchen" wie Ajax. Nur so am Rande.




MfG
Antworten
Es bedanken sich:
#48
@Nuculeuz

Tja, wenn man von Deiner Assoziation ausgeht, dann müssten wohl so einige ihren Nicknamen hier ändern .... denn mir fallen zu so manchem Nick Assoziationen ein, die bestimmt lustig sind, oder vielleicht sogar für den/diejenigen demütigend.

Wenn jeder neutral bleiben würde (Wishmaster würde sagen COOL), dann würden auch keine Assoziationen entstehen ...

Oder wie sehen denn folgende Beispiele aus:

Wishmaster = wünsch´ Dir was, er erfüllt alle Wünsche
Ajax = Putz- und Scheuermittel, das irgendwo im Regal im Supermarkt steht
Blackangel = Schwarzer Engel
Paganlord = der Lord will über alles Herrschen und knechten

und und und und und ..... so könnte man wohl über alle möglichen Nicknames herziehen und sie in Einzelteile zerlegen.

Wer auch immer grade mit seinem Nick "als Beispiel" herhalten musste, es soll kein Angriff oder ein weiteres schüren sein, aber ich finde es einfach absolut Maßlos, sich in solch einem Ton über einen Nicknamen auszulassen.

Ein bisschen frotzeln macht wohl jeder mal mit .... aber Beleidigungen finde ich einfach absolut fehl am Platz. Ausserdem wenn schon mit Engelchen automatisch Kirche und Co. verbunden wird .... was ist daran denn unemotional ???

Gruß,

Wizard.
Wizard, genannt Lord Schelmchen.
Antworten
Es bedanken sich:
#49
Hallo Wizard,

ja es stimmt man braucht nicht wie wild über jemand herziehen, aber es ist eben zuweilen etwas rauher hier...

:-)

Deine Liste find eich so nicht korrekt. Also nicht als Analogie geeignet. Engelchen ist weitaus provokanter als "Wishmaster", mal ganz abgesehn davon, daß vieleicht eine handvoll Menschen überhaupt die gleichnamige "Filmserie" kennt, welch egar nicht mal so unwitzig ist.

Zu den Pseudonymen:

Wishmaster: Sehe ich keine Provokation oder automatische graue Assoziation, selbst wenn man die Filme kennt

Ajax: Positive, strahlende Gestalt, keine negative Assoziation. Selbst Spülmittel belästigen mich nicht. Engelchen (scheinheilig) und TEufelchen, welche einen Körper besetzen wollen, allerdings schon.

Blackangel: Fällt ähnlich wie Engelchen aus dem Rahmen, ist aber nicht so abgedroschen. Wäre aber auch so eine Kandidatin.

Paganlord: Leicht offensiv, wegen "Herrschaftsanspruch". Wirkt aber nur auf die schwachen und niederen abstoßend.



MfG

Antworten
Es bedanken sich:
#50
Zitat:Es erweist sich als schwierig, zu erkennen die Zusammenhänge derer, die sich kennen.

So etwas ging mir kürzlich auch durch den Kopf... :-)


Dennoch will ich zum Abschluß Violetta zitieren:


Zitat:Also seid wieder lieb zueinander!


Knuddel


MfG

Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Engel - Worterklärung Violetta 6 4.540 28.10.12011, 01:48
Letzter Beitrag: Katanka
  Engel Paganlord 7 4.721 28.10.12011, 01:44
Letzter Beitrag: Katanka

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 17 Tagen und 3 Stunden am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 1 Tag, 14 Stunden und 39 Minuten am 21.08.12017, 20:31