Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfolgsstrategien
#1
Die Verdummungsindustrie erzieht sich den Nutzmenschen/Gutmenschen entsprechend dem vorprogrammierten Sozialterror. Die Ausbeutung und der damit verbundene körperliche Schaden ist Teil dieser Umerziehungsstrategie, durch welche der jetzige Matrix-Mensch unterworfen wird.

Ökonomische Verluste sind hier ebenso vorprogrammiert, wie Krankheits- und Kriminalitätsraten, sowie auch die in den Nachrichten gezeigten Angriffskriege.

Werbeslogans wie: "Neues Denken", "Nachhaltigkeit", "Arbeitsplatz & Wachstum" sind nur Phrasen und keine tatsächlich bevorstehenden Aktivitäten.

Angeblich läßt sich der komplette Umerziehungsprozeß (bzw. der entsprechende Inbesitznahme-Prozeß durch die "Dämonen") auch durch Kirlianphotographie belegen. Im Prinzip handelt es sich jedoch um ein sich wie Feuer ausdehnendes verrottetes Sozialgefüge. Der darin automatisch operierende Terror nennt sich dann: Erschöpfung von Berufstätigen, ansteigende Krankheits-Statistik + stets neu dazu erfundene Diagnosen, materielle Verluste und dadurch auch seelische Schmerzen (Depressionen), Burnout-Syndrom, Trennung vom Lebenspartner, Rentenausfälle, unwürdiges Altern oder gar gefährliche Betreuung pflegebedürftiger Menschen.

Alle Probleme wären lösbar, wenn die Massen (und auch die Elite) einige wenige reale Aktivitäten als Auslöser allen Übels erkennen und durch Eigeninitiative verändern würden (Stichwort: Emotionkontrolle, bewußtes Denken- und Lenken, spirituelle Hygiene). Solche Erfolgsstrategien werden jedoch von der grauen Führungselite nicht erlaubt und werden deshalb weltweit offen oder auch insgeheim bekämpft.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
(10.07.12017, 15:35)Paganlord schrieb: http://www.pagan-forum.de/Thema-Erfolgsstrategien?pid=52394#pid52394Der darin automatisch operierende Terror nennt sich dann: Erschöpfung von Berufstätigen, ansteigende Krankheits-Statistik + stets neu dazu erfundene Diagnosen, materielle Verluste und dadurch auch seelische Schmerzen (Depressionen), Burnout-Syndrom, Trennung vom Lebenspartner, Rentenausfälle, unwürdiges Altern oder gar gefährliche Betreuung pflegebedürftiger Menschen.

Wir erläutern in unserem Forum alternative Lebensweisen, die in vielerlei Hinsicht vom Herkömmlichen abweichen. Das müssen sie auch, anderenfalls besteht nämlich die Gefahr, daß man sich früher oder später in den oben aufgezählten Situationen wiederfindet.

Voraussetzung um dem zu entgehen ist, daß man eine strikte und disziplinierte Umsetzung der normalen Lebensweise beibehält, was an sich nicht so schwer ist, wenn man sich erstmal darauf eingestellt hat.

Aber man muß vor allem sein eigenes Oberstübchen sauber halten, denn hier fängt alles an!
Nicht die verzehrte krankmachende Nahrung ist beispielsweise die Ursache für die folgende Gewichtszunahme, Mangelernährung, Hautverunreinigung usw., sondern es sind die falschen Gedanken!
Gedanken, die uns von außen einsuggeriert werden und hinter denen immer ein Ziel steht, Manipulation und damit einhergehend sonstige Fehlentscheidungen, die zu o. g. Ergebnissen führen können.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
(10.07.12017, 16:00)Hælvard schrieb: http://www.pagan-forum.de/Thema-Erfolgsstrategien?pid=52395#pid52395Wir erläutern in unserem Forum alternative Lebensweisen, die in vielerlei Hinsicht vom Herkömmlichen abweichen. Das müssen sie auch, anderenfalls besteht nämlich die Gefahr, daß man sich früher oder später in den oben aufgezählten Situationen wiederfindet.

Haargenau!
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 19 Tagen und 13 Stunden am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 4 Tagen und 1 Stunde am 21.08.12017, 20:31