Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Feinstaub in Berlin und sonstiges
#1
Zitat:Berlin ist die staubigste Stadt Deutschlands

Die Grenzwerte für Feinstaub werden nicht nur in der Hauptstadt nahezu täglich überschritten. Doch noch haben Städte gegen Rußsünder nicht allzu viel in der Hand.


Außerdem ist seit neustem fast die gesamte Genmaisproduktion in den Raum östlich von Berlin und um Dresden angesiedelt worden (siehe Karte von Greenpeace).
Vom Maisverzehr aus heimischen Gefilden muß daher gewarnt werden (Gentransfer auch auf andere Felder).
Vorrangig sind zwar direkt die Fleischfresser betroffen, weil der Mais ja für die Fütterung verwendet wird, er gelangt aber auch über heimische Milchprodukte zum Vegetarier. Ein sehr bedenklicher Zustand.

In Süddeutschland/BW ist nur 1-3% des Genanbaus vorzufinden, obwohl dort sehr viel Landwirtschaft betrieben wird, auch viel Maisanbau.
Die Bauern bei uns sind auch recht "traditionell" eingestellt, ich denke es liegt am Widerstandswillen der Bauern im Süden, die Nähe zu Frankreich tut ihr übriges.

Die Genballungen um Berlin und Dresden sind auf jeden Fall auffällig.



Grüße

Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 18 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Letzter Vollmond war vor 7 Tagen und 15 Stunden
Nächster Neumond ist in 6 Tagen und 22 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 22 Tagen und 19 Stunden