Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fledermäuse
#1
Seit einigen Wochen bemerke ich hin und wieder ein feines Piepsen in meinem Keller. Erst dachte ich, es sind Mäuse, die bei uns überwintern. Äpfel und Nüsse sind ja vorhanden.

Es sind aber keine Bodenmäuse, sondern Fledermäuse! Die nette Kreatur ist mir bei meinem abendlichen Kellergang entgegengeflogen.

Ich fühle mich sehr geehrt, meinen Keller mit ihr zu teilen.

Daß sie ihre Winterruhe weiterhin halten kann und sich nicht mehr stören läßt.


Antworten
Es bedanken sich:
#2
Knips mal ein Foto!! WowWowWow

...aber ohne Blitz, damit die Flattermänner nicht blimmerant werden.
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Ich sehe sie nicht tagsüber, sie verkriechen sich in das Gemäuer. Da ist es schön dunkel.

Ich möchte sie eher nicht stören. Ich mache so schon genug Krach im Keller. Biggrin

Antworten
Es bedanken sich:
#4
Ja, bitte nicht photographieren.
Vielleicht sprichst Du sie an, wenn Du in den Keller kommst.
Du kannst ihnen sagen, daß Du nur etwas holen mußt und gleich wieder verschwunden bist. Dann fühlen sich die Fledermäuse nicht gestört und freuen sich über einen naturverbundenen Menschen.
Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Den "Mäusen" hatte ich damals schon gesagt, sie sollen schön leise sein, damit die Vermieterin nicht ihr gut gemeintes Rattengift verteilt...

Saxorior, der Fledermaus habe ich mein Anliegen im Keller bereits mitgeteilt.

Grüße
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 14 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 2 Tagen und 3 Stunden