Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fliegen / Stechmücken
#11
Hoi zusammen,

also mir sind Katzen auch lieber.

Aber einfach deshalb, weil ich der Meinung bin, dass man Tiere zuhause nicht einsperren darf und ihnen nicht den natürlichen Lebensraum bieten kann.

Ein Hund ist für mich vom Stamm her ein Jagdtier und dem möchte ich keine Wohnung und auch keine Hütte im Garten zumuten.
Ganz zu schweigen davon, dass man ihn alleine draussen sowieso nicht ''wildern'' lassen darf.

Mein letztes Kätzchen hat sich nach 11 Jahren von mir verabschiedet aber sie lebte frei draussen und konnte bei Bedarf rein ... naja, die Beute die sie mitbrachte war zwar nicht immer so lecker, aber ich wußte ja warum.


Ganz im Allgemeinen aber mag ich so ziemlich jedes Tier, nur Katzen eben ganz besonders, weil hier auch noch eine ''Bindung/Bezug'' besteht.

Grüsslis
Spiri

PS ... auf Schnaken abrichten kann man die schnurrenden Vierbeiner aber sehr gut Daumen hoch
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Schnaken???

Das Thema mit den Tieren in der Wohnung hatten wir vor ca. 3 Jahren schon einmal Fettes Grinsen

Ich glaube Wizz kann sich auch noch daran erinnern? Naja, begraben und vergessen.


Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#13
@Violetta

Gelle, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv am posten Fettes Grinsen aber wie man sieht, geht´s scho wieder rund mit der Diskussion .... Blinzeln


@Alle zusammen

Also die Probleme mit den Stechmücken (Schnacken, Staunzen, wie auch immer sie genannt werden) ist nicht ganz so schlimm, aber es fällt mir auf, dass sich im Augenblick erhebliche Mengen an Fliegen in der Wohnung / Haus aufhalten .... und über ab und an mal ein paar würde ich mich nicht beschweren, aber die derzeitigen "Stoppschilder" werden einfach mißachtet .... also wer ein "Patentrezept" hat .... (außer der Katze, denn die verträgt sich net mit dem Hund *fggg*) .... Wow

Na dann mal weiteres, frohes Gedankenaustauschen Daumen hoch
Wizard, genannt Lord Schelmchen.
Antworten
Es bedanken sich:
#14
@ Bragi

so klingt das doch schon gleich viel netter und nicht so negativ Fettes Grinsen . Sicher kümmere ich mich als Mutter nicht hauptsächlich um mich selbst, aber ich bemühe mich auch eigene Freiräume zu behalten und bin nicht so der Typ des Muttertiers,der seine Lebensaufgabe nur darin sieht für den Nachwuchs da zu sein- etwas gesunder Egoismus muss schon sein.

Das Thema Tiere - insbesondere Katzen - hatten wir wirklich mal - daran können Wizard und gerade du Bragi sich sicher gut erinnern *indieSeitestubbs* Zunge raus Für mich macht es trotzdem noch einen Unterschied, ob man irgendeine Hunderasse bei einem Züchter kauft oder irgendein Mischling sich mich als Besitzer aussucht und freiwillig bei mir bleibt...
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Bragi schrieb:Schnaken???

Das Thema mit den Tieren in der Wohnung hatten wir vor ca. 3 Jahren schon einmal Fettes Grinsen

Ich glaube Wizz kann sich auch noch daran erinnern? Naja, begraben und vergessen.


Salve Bragi
@Bragi

Wie, Du kannst Dich daran auch noch erinnern Wink


Dann schicke ich mal ein paar Grüße rüber Gitarre


Wizard.
Wizard, genannt Lord Schelmchen.
Antworten
Es bedanken sich:
#16
engelchen schrieb:@ Bragi

so klingt das doch schon gleich viel netter und nicht so negativ Fettes Grinsen . Sicher kümmere ich mich als Mutter nicht hauptsächlich um mich selbst, aber ich bemühe mich auch eigene Freiräume zu behalten und bin nicht so der Typ des Muttertiers,der seine Lebensaufgabe nur darin sieht für den Nachwuchs da zu sein- etwas gesunder Egoismus muss schon sein.

Das Thema Tiere - insbesondere Katzen - hatten wir wirklich mal - daran können Wizard und gerade du Bragi sich sicher gut erinnern *indieSeitestubbs* Zunge raus Für mich macht es trotzdem noch einen Unterschied, ob man irgendeine Hunderasse bei einem Züchter kauft oder irgendein Mischling sich mich als Besitzer aussucht und freiwillig bei mir bleibt...
@engelchen

Mensch, Du kannst doch net den "kleinen" Bragi in die Seite stubbsen .... Ph34r


Der stubbst ja vielleicht zurück und dann Pfeif


Grüße auch mal zum Engelchen.


Wizard.
Wizard, genannt Lord Schelmchen.
Antworten
Es bedanken sich:
#17
@ Wizard

Also ich habe Bragi nicht gerade als klein in Erinnerung und so einen freundschaftlichen Stubbs wird er sicher vertragen. Und falls er zurück stubbst, werde ich sicher auch nicht umfallen - ich bin nämlich auch schon ein grosses Mädchen Augenrollen
Antworten
Es bedanken sich:
#18
@Wizz

Na klar kann ich mich noch daran erinnern. Damals hatte ich noch keine Katze!
Heute habe ich eine und habe somit auch viel über eure Theorie, eure Lösung nachgedacht.
Ich mußte ja letztendlich auch eine Entscheidung treffen!

@Engelchen

Immer diese Stupserei. Häh? Meine Seite ist schon ganz rot Lol, aber keine Angst, ich versteck mich jetzt erstmal hinter Wizz Zunge raus

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
hallo leute!

zu den haustieren und den kindern.

fuer mich liest es sich alles etwas wie selbstbeluegnung und sich etwas zurechtbiegen, damit es passt. tierhaltung in der wohnung - da knirscht pan mit den zaehnen. hier geht es um menschliche befriedigung am tier. und wer von tieren als seinen besitz spricht, der lebt eher in einer geistigen sklavenhalterwelt, als im einklang mit der natur. wenn ein tier keine verschlossenen tueren hat und kommen und gehen kann wie es will, ist es etwas anderes. aber nur mal gassi gehen, ist wie hofgang in einem gefaengnis.

zum Thema kinder. wer nun mal eines hat, das kann man nicht mehr rueckgaengig machen. aber trotzdem sollte man den sinn fuer wahrheit und realitaet nicht verlieren. muttersein ist keine auszeichnung, sondern eine strafe. aber wo es passiert ist, ist es eben passiert. im naechsten leben nicht noch einmal.


gruesse von alexis sorbas
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Bragi schrieb:@Wizz

Na klar kann ich mich noch daran erinnern. Damals hatte ich noch keine Katze!
Heute habe ich eine und habe somit auch viel über eure Theorie, eure Lösung nachgedacht.
Ich mußte ja letztendlich auch eine Entscheidung treffen!

@Engelchen

Immer diese Stupserei. Häh? Meine Seite ist schon ganz rot Lol, aber keine Angst, ich versteck mich jetzt erstmal hinter Wizz Zunge raus

Salve Bragi
@Bragi

Feigling Ph34r , hinter mir vor einer Frau verstecken Zunge raus

Na gut, ich kann ja verstehen, dass Deine Rippen ein bisschen gerötet sind .... aber nach meinem Gedächtnis haste ja ein bisschen was auf den Rippen als Polster *feix*

Wizard.
Wizard, genannt Lord Schelmchen.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 10 Tagen und 23 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 6 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 4 Tagen und 10 Stunden