Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frauen sind Schlampen!
#91
Nuculeuz schrieb:Falscher Emotionsbegriff bei Dir, Weech.
Mit Begeisterung und Nachdruck kann man schon schreiben.
Was war jetzt der falsche Emotionsbegriff bei mir?
Wenn ich sage:

Nenn mich bitte nicht kleine, denn das paßt nicht zu mir!

Oder weil ich gefragt habe ob Alexix glücklich ist in ihrer Beziehung!
Antworten
Es bedanken sich:
#92
Noch ein gutes Schlußwort von Katana obendrauf. :-)
Antworten
Es bedanken sich:
#93
@Katana Du sagst HS, wenn wir von Leuten reden. Auch interessant. Ansonsten dito, vor allem was die Vermehrungssucht betrifft.

Violetta
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#94
@Weech:

Zitat: Darf man denn hier nur emotionslos schreiben?

Darauf habe ich reagiert und mich bezogen. Den Rest mußt Du mit Novalis klären. :-)

Meine Meinung: Deine angeführten Aussagen sind für mich "normal", es geht um den Gesamtimpuls, mit dem Du hier reingesprungen bist. Das erste Thema gleich das, wo es am meisten (Dämonen-)"Nahrung" zu holen gibt.
Ist eben eine emotionale Wucht dahinter, aber unbedächtig eingesetzt.

:-)



Antworten
Es bedanken sich:
#95
Na ja! Da habe ich auch ein Problem mit, wenn Frauen allgemein als Schlampen bezeichnet werden! Und das sprang mir natürlich gleich ins Auge! Ich streite gerne, muß ich klein zugeben, deshalb sprach mich diese Thema an!

Antworten
Es bedanken sich:
#96
Ist ja untrem Strich ganz gut, daß das Thema nochmal angesprochen wurde, finde ich.

:-)

Antworten
Es bedanken sich:
#97
@ Wishmaster:

Zitat:@Abnoba Ich war im Urlaub - muss ich mich rechtfertigen? Wohl kaum!

Pardon?! Häh?

@ Desperado:

Zitat:Man muss sie vorher besäuseln, auf Ehrlichkeit stehn sie nicht. Sie wollen mit Lügen und falschen Zugeständnissen zum Sex verführt werden. Oder eben weil Mann immer alles spendieren muß. Mein reden!

Oh, und Du bist offensichtlich immer an die ganz besonders intelligenten Exemplare geraten, was?! Häh? Lol




Antworten
Es bedanken sich:
#98
Wishamster ich bin absolut deiner Meinung ! Was ich noch schlimmd aran finde ist das sie es nichteinmal zugeben! ich werde wirklich noch zum frauen hasser!

mfg
Antworten
Es bedanken sich:
#99
Hallo
Angenommen , das "schlampenartige" Verhalten hat einen Grund, nicht nur einen Zweck (Macht ausüben):
Viele Frauen haben wenig Spass am Sex, erleben ihn nicht (meist) extatisch, wie es den meisten Männern vergönnt ist.
Natürlich bekommen sie mit, wie Männer darauf abgehen-es bietet sich also für Frauen weit mehr als für Männer an, Sex als Machtinstrument zu instrumentalisieren.
Ausserdem ist es für Frauen riskanter, Sex zu gewähren, als für Männer;Sie können schwanger werden.
Also ist das Gewähren ein wichtigerer Punkt als bei Männern, Die sind eher freigiebig, was ihre sexualität angeht.
Dennoch gibt es HoffnungFettes Grinsenie meisten Frauen können im Prinzip sex als genauso befriedigend erleben wie viele Männer;-nur halt nicht automatisch.
Um Frust zu vermeiden wäre es m.M. nach angesagt, als Mann nur mit Frauen Sex zu haben, die soviel Spass daran haben, das sie Sex nicht als blosse Manipulationsmethode begreifen.
Nur schade, das gerade solche erweckte Frauen auf der Hut sein müssen, damit sie niemand SCHLAMPE schimpft.Das ist echt krank, oder?
Frauen haben ständig schiss , als Schlampe/ Nutte zu gelten,
analog zu der Angst vieler Männer , für Schwul gehalten zu werden.
Womöglich macht auch das sie ein bisschen schwierig.
Also, was soll das Geschimpfe, ihr wisst, was zu tun ist, wenn ihr euch traut.

Achtet einfach darauf, ob es der/die Richtige ist, mit dem ihr eine Beziehung anfangt b.z.w. sex habt,dann gibt es auch wenig Grund für Beanstandungen.

Achtet zumindest darauf, ob euer Gegenüber zur passenden Kategorie gehört,egal, wie geil das Teil aussieht,dann bleibt beiden Seiten Ärger erspart,und auch Zeit, die bekanntlich altern und bedauern lassen kann.

Ein bisschen mehr Respekt vor euch selbst, und das hier angesprochene Problem hört auf zu existieren.

Gruss,
Synergon
Antworten
Es bedanken sich:
Deine Ausführungen treffen auch ganz genau meine Meinung Synergon. ...und es gibt tatsächlich auch andere Frauen, als der von Wishmaster beschriebene Typus.

@Chris tut mir leid, wenn dich wer enttäuscht hat, aber wenn man sich eine Zombie-Frau "ausgräbt", dann erlebt man eben solches Verhalten. Denn entscheident ist, was drin steckt und nicht was fürn ein neuester Blondton oben drauf klebt.
Fulvia Flacca Bambula
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Männer sind Luschen! Agni 1 1.512 20.10.12015, 12:10
Letzter Beitrag: Dancred
  Frauen und Emotionen Lohe 21 9.524 21.10.12014, 13:31
Letzter Beitrag: Gospeline
  Emotionen sind meßbar Paganlord 2 2.139 09.05.12013, 16:04
Letzter Beitrag: Benu
  Warum sind Männer so anders!?!?!? Ela 27 9.102 04.10.12006, 14:40
Letzter Beitrag: Abnoba
  Männer/Frauen-Diskussionen Abnoba 60 15.053 10.12.12005, 13:52
Letzter Beitrag: Balu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 22 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 13 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 5 Stunden