Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frauen sind Schlampen!
#41
Ich bin mal so unfein und kopiere einen Text, den ich gerade in meinem Posteingang finde. Fettes Grinsen Fettes Grinsen Fettes Grinsen



Der Text ist von Aphrodite:

Hallo Wishmaster

findest du nicht, dass du durch deine worte alle frauen gleich verurteilst?Denkst du wirklich von allen Frauen so wie du es hier darstellst?
Ich weiß zwar nicht wie du dir die Meinung gebildet hast, aber es ist nicht bei jeder so.Vielleicht hast du aber auch NUR mit solchen Frauen Erfahrung gemacht.Es gibt zwar viele von ihnen aber die Ausnahmen gibt es noch, wenn auch nur noch selten.

Tdown Tdown Tdown


Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#42
Salve Wishmaster,
wenigstens schreibt sie Dich privat an und heult sich nicht, so wie viele andere, woanders aus Biggrin
Das finde ich schon bemerkenswert!
Standardspruch: Da könnten sich einige eine Scheibe von abschneiden Blinzeln
Es sei bemerkt, ich finde es nicht unbedingt die feine Art, solche Privatnachrichten zu veröffentlichen, aber da es mich nicht betrifft, werde ich mich in Zurückhaltung üben. Aphrodite möge sich selbst dazu äußern.

Salve
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#43
Salve Bragi!

Zitat:wenigstens schreibt sie Dich privat an und heult sich nicht, so wie viele andere, woanders aus  Das finde ich schon bemerkenswert!

Warum heulen? Ich fand die Frage ernstgemeint und werde auch noch darauf antworten.


Zitat:Es sei bemerkt, ich finde es nicht unbedingt die feine Art, solche Privatnachrichten zu veröffentlichen, aber da es mich nicht betrifft, werde ich mich in Zurückhaltung üben. Aphrodite möge sich selbst dazu äußern.

Da ich sie nicht kenne, bin ich ihr nicht verpflichtet. Ich führe übrigens keine Privatkorrespondenz mit irgendwelchen Leuten hier. Ich überlasse das Paganlord, das ist sein Job. Mir ist das Gequake zuwider und an Liebes- und Symphatiebriefen bin ich -standardmäßig- nicht interessiert. Was ich zu sagen habe, sage ich hier.
Aus dem Briefchenschreiben-Alter mit pubertären Mädchen bin ich nämlich schon raus. Ein solches Ego habe ich nicht zu befriedigen und solche Schnallen mache ich auch öffentlich. In Wirklichkeit ist Aphrodite nur von mir und der Wahrheit meiner Worte (zutiefst) beeindruckt und verleiht ihrer kindlichen Bewunderung auf diese Art und Weise Ausdruck. Das ist meine Meinung, trotzdem nehme ich ihre Anmerkung ernst und werde noch darauf eingehen.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#44
oO was für nen Thema oO
--------------------------------
1. danke für deine einstellung leider trifft sie bei mir nicht zu, da ich männer hasse und ihren anblick ekelerregend finde ...

(eigentor @anfangspost fürs wishi)

und nein mit frauen hab ich genauso wenig zu tun

----------------------------------

hinzukommt jeder mann, der wirklich nur auf sex aus ist, nur der lässt sich mit sexentzug anfallen, wieso straft sie denn damit, wenn der kerl nicht sex'süchtig' ist

da stellt sich mir die frage warum hier noch nicht der threat männerseitlich rumflattert, denn männer sind schweine ; )

aber nix destotrotz der threat is witzig zu lesen Zunge raus

lg
ariana
Antworten
Es bedanken sich:
#45
Sprich bitte in zusammenhängenden Sätzen.

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#46
Mal abgesehn von den Umständen und den genauen Worten des Threads, ich antworte: Wir sind alle Individuen mit verschiedenen Einstellungen. Jeder mag begehrt werden und jeder möchte auch mal das gegenteilige in bestimmten Situationen erreichen. Sex ist eins von !vielen! und jedoch sehr effektiven Mitteln (wie du zugeben musst), dies zu erreichen, im Grunde sind wir alle Egoisten und WIR versuchen dann mit einer negativen Reaktion auf die UNS zugefügte Aktion zu antworten und umgekehrt (ist doch die schönste Nebensache der Welt, oder wie heißt es?).
Männer sind genau solche "Schlampen" wie Frauen, ihr könnt genau so eine verkorkste Meinung haben und genau so misschugge Ansichten wie in dem genannten Beispiel.

So packe man(n) sich erstmal an die eigene Nase und denkt an sein Verhalten. Blinzeln

Es ist nur eine natürliche Sache, dass Männer den "Bestäubungsdrang" Fettes Grinsen haben und das bei den frauen nicht so der Fall ist. Ihr fiegt von Blümchen zu Blümchen nd wir haben das nicht so nötig, das ist so natürlich. Die Definition von "Sex/Liebe" ist bei beiden Geschlechtern unterschiedlich undbeidseitig ausnutzbar.

Wenn man(n) Sex will, holt er sich den auch. Wenn man(n) der Frau eine Freude machen möchte, schreitet er so denn in Angriffsposition. Lächeln Wenn man sich gekränkt fühlt, möchte er auch nicht mehr mit der Frau schlafen und ihr damit zeigen, dass es ihm wehgetan hat/er gekränkt ist, jedoch können Frauen mit ihrer Sexualität eben anders umgehn. Wenn ihr jedoch trotzdem an Sex denkt (oder es auf sonstige Weise, auf welche ich hier nicht eingehen möchte, praktiziert), seid ihr da nicht auch oder erst recht die "Schlampen" (na gut, eher Machos/Stecher, wie man' nennen darf... huch niveauvoll...)? Muss er desdwegen gleich als Nicht-Mensch behandelt werden?
Antworten
Es bedanken sich:
#47
Hallo Rabenhüterin!

Zitat:Mal abgesehn von den Umständen und den genauen Worten des Threads, ich antworte: Wir sind alle Individuen mit verschiedenen Einstellungen. Jeder mag begehrt werden und jeder möchte auch mal das gegenteilige in bestimmten Situationen erreichen. Sex ist eins von !vielen! und jedoch sehr effektiven Mitteln (wie du zugeben musst), dies zu erreichen, im Grunde sind wir alle Egoisten und WIR versuchen dann mit einer negativen Reaktion auf die UNS zugefügte Aktion zu antworten und umgekehrt (ist doch die schönste Nebensache der Welt, oder wie heißt es?).
Männer sind genau solche "Schlampen" wie Frauen, ihr könnt genau so eine verkorkste Meinung haben und genau so misschugge Ansichten wie in dem genannten Beispiel.

hihihi. Ich glaube aber, dass Wishmeister es genau so gemeint hat. Frau verkauft Sex gegen gute Taten, während er das beim Mann als "normal" hinstellt.

Violetta
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#48
Hallo Ladys!

Natürlich kann und soll Frau auch Spass haben am Sex. Darum geht es mir nicht. Ich heisse ja schliesslich nicht Chris tian, als das ich den Spass verbieten wollte.

Es geht mir hier um die Tatsache, dass Frauen mit Sex eben belohnen (gute Taten) und durch Sexentzug (nichtgenehmes Verhalten) bestrafen. Das tun Männer eben nicht. Diese Praxis finde ich äusserst unfein und es verdirbt mir persönlich den Respekt an Frauen. Denn es ist eine Art von Manipulation. Dann kann man nämlich gleich zu einer richtigen Prostituierten gehen, und muß sich keine Partnerin leisten. Klar sind nicht alle Frauen so, aber leider immer mehr und viele inzwischen unbewußt, weil sie es halt irgendwo kopieren. Frau versucht damit die Herrschaft in der Beziehung zu erobern und prostituiert sich dafür. Dann muss sich solche Frau eben auch nicht wundern, wenn Mann sie wie eine Schlampe behandelt wird. Und genau das tun dann wiederum viele Männer, was ebensowenig gesund ist und nicht gerade zum gegenseitigen Geschlechterverstehen beiträgt.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#49
Was für ein Problem hast du mit den Frauen???

Du tust so, als wenn Du das Opfer wärest! Hör mal auf Dich zu bemitleiden! Wenn Du das geschafft hast solltest Du mal versuchen Frauen mit Respekt zu behandeln, dann steigen sie vielleicht auch gerne mit Dir in die Kiste.

Antworten
Es bedanken sich:
#50
Naja grundsätzlich hat er ja recht der Dämon.

Aber ich glaube nicht, daß WM sich selbst bemitleidet hat, da war die Motivation für die Diskussion sicherlich anders. :-)

Grüße
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Männer sind Luschen! Agni 1 1.406 20.10.12015, 12:10
Letzter Beitrag: Dancred
  Frauen und Emotionen Lohe 21 8.933 21.10.12014, 13:31
Letzter Beitrag: Gospeline
  Emotionen sind meßbar Paganlord 2 2.033 09.05.12013, 16:04
Letzter Beitrag: Benu
  Warum sind Männer so anders!?!?!? Ela 27 8.431 04.10.12006, 14:40
Letzter Beitrag: Abnoba
  Männer/Frauen-Diskussionen Abnoba 60 14.160 10.12.12005, 13:52
Letzter Beitrag: Balu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 18 Tagen und 1 Stunde am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 2 Tagen und 12 Stunden am 21.08.12017, 20:31