Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frauen und Götter
#1
Einer der Götter fiel aus dem Himmel; direkt in die Arme einer Frau und kam davon niemals mehr los.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Ich begreife es nicht ganz, und das macht mich neugierig. Vielleicht gehts aber auch gerade darum. Winken
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Antworten
Es bedanken sich:
#3
So geschah es aber, dass ihm Flügel wuchsen und er wieder zurück in den Himmel flog. Dort angelangt öffnete er seine Augen und war erleichtert, dass alles nur ein Alptraum gewesen war.
Manchmal muss man Grenzen überschreiten, um neue Wege zu schaffen!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Zitat:Dort angelangt öffnete er seine Augen und war erleichtert, dass alles nur ein Alptraum gewesen war.

Aha die Hintertür! Wenn das mal keine Schönfärberei ist... Blinzeln

"Aber als er sich des Traumes erinnerte, war er in demselben Moment wieder in diesen Armen."

Evil2
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Was ist ein schönerer Himmel als die Arme einer Frau?
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Zitat:Was ist ein schönerer Himmel als die Arme einer Frau?

Du bist also auch heruntergefallen - und NAZAs Flügel brauchst Du wohl gar nicht mehr? Blinzeln

Das Kuriosum:
Warum fällt eine Göttin nicht in die Arme eines Mannes?
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Warum fällt eine Göttin nicht in die Arme eines Mannes?

Sie würde ja gerne, aber der der Mann macht die Arme nicht weit genug auf, aus welchen Gründen auch immer. Die Frau dagegen handelt nach ihrem Wesen und empfängt.

Zitat:Was ist ein schönerer Himmel als die Arme einer Frau?

Keiner! Aber zu dieser Erkenntnis muss der Mann ja erst kommen...
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Ein G*tt und eine Göttin suchten einandner, fanden sich nach einer Irrfahrt,
verEINigten sich, verschmolzen mitEINander und wurden EINS. Dadurch wurden sie befreit.
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Da kann man(n) jetzt nichts mehr weiter sagen und bleibt lieber stumm.
Winken
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ruf an die Frauen Gerhard Hess 27 7.826 09.06.12015, 12:35
Letzter Beitrag: Paganlord
  Wahre Götter Wishmaster 9 2.956 20.05.12005, 10:29
Letzter Beitrag: Wishmaster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 14 Tagen und 11 Stunden am 05.10.12017, 20:41
Nächster Neumond ist in 28 Tagen und 12 Stunden am 19.10.12017, 21:13
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 1 Stunde und 28 Minuten