Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gänseblümchensuppe
#31
Zitat:Pagan sagt immer, er achtet jeden, der sein persönliches Weltbild für sich selbst rund erklären kann. Ganz egal ob Chr*st, Fleischesser oder sonstwas. Aber die meisten "wissen nicht, was sie tun" (*Bragi anzwinker*) und können es erst recht nicht begründen. Weder sich selbst noch anderen. Solche Menschen verachte ich in der Tat, denn gegenüber Dummheit sollte es keine Toleranz geben. Letztendlich schaden mir diese Menschen u.a. mit Ihrem Zivilisationsmüll, Umweltverschmutzung, abartiger Werbung und automatischer Massenhaft, der wir nun mal alle unterliegen, wenn die Mehrheit aus Dummköpfen besteht.

Hallo Ihr!

Stellt sich mir die Frage, wer oder was denn noch ein Mensch ist?!!! *grins*

Ich finde die Beiträge von Marja interessant! Denn wie schon erwähnt, es kann sehr wohl ein Schritt in die richtige Richtung sein, aber das scheint speziell eine Person nicht zu begreifen! *Bragi mal Wishmaster anzwinkert*
Name ist Bestimmung, gell!

ein lachender Bragi<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm2.gif" alt="" />
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#32
>Ich finde die Beiträge von Marja interessant!

He, die finden wir alle gut und ich hoffe auch, dass Marja da drüber steht und sich nicht abhalten läßt und weiterhin interessante postings um Kräuter & Rezepte zum Besten gibt.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#33
Ist doch kein Thema, Marja! Du weißt ja, irgendwas ist ja immer, wobei in diesem Fall eher irgendwer! *zwinker*

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#34
Zitat:>Ich finde die Beiträge von Marja interessant!

He, die finden wir alle gut und ich hoffe auch, dass Marja da drüber steht und sich nicht abhalten läßt und weiterhin interessante postings um Kräuter & Rezepte zum Besten gibt.


ja paganlord Lächeln, ich denke das werde ich.
vielen dank an alle für eure aufmunternden worte!
*mal alle lieb drückt*

marja
(Diese Nachricht wurde am 23.04.02 um 08:08 von Marja geändert.)
Antworten
Es bedanken sich:
#35
Hallo Paganlord (heute mal ganz förmlich *gg*)

Zitat:Wasser abkochen, halte ich für absolut richtig. Sollte sich auch der "Erwachsene" überlegen. Es gibt ja sogar Menschen, die ausschließlich destiliertes Wasser trinken.

Lese ich das richtig, destiliertes Wasser? Ich dachte ein solches Wasser wäre mehr als schädlich, würde einen sogar umbringen können. Wenn ich nur wüßte wo ich das mal gesehen oder gelesen habe.
Also Du meinst so richtig destiliertes Wasser??

Grüßle
Wolle
Antworten
Es bedanken sich:
#36
Hallo zusammen!

Das hier ist mein Einstandsposting. <img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm17.gif" alt="" />

Zitat:Lese ich das richtig, destiliertes Wasser? Ich dachte ein solches Wasser wäre mehr als schädlich, würde einen sogar umbringen können.

Das Reinstwasser (also reines H2O) ja, das wird aber auch nur in Autobatterien und Bügeleisen angewendet. <img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm12.gif" alt="" />
Was Paganlord gemeint hat ist dampfdestiliertes Wasser (vermute ich mal): Also Wasser abkochen, Dampf auffangen und abkühlen lassen und fertig ist das destilierte Wasser. <img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm9.gif" alt="" />

Zur Jod-Diskussion, die hier so in zweiter Instanz stattgefunden hat: Wer bei Äpfel auch das Kerngehäuse und die Schale mitißt (Auch wenn s mal zwischen den Zähnen hängen bleibt => Zahnstocher. Lächeln ) bekommt ausreichend Jod mit. Dieser übertriebene Jod-Bedarfsdruck ist genauso Schmonzes wie die Vitamin-B-12 Diskussion.<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm23.gif" alt="" />
Ein erhöhter Jodbedarf ist nur bei einem AKW-Unfall vonnöten. Sonst ist er Übertrieben und absolut nicht notwendig.<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm5.gif" alt="" />

Beste Grüße

Der Ritter

(Diese Nachricht wurde am 19.06.02 um 10:19 von Knight geändert.)
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#37
Zitat:Ein erhöhter Jodbedarf ist nur bei einem AKW-Unfall vonnöten. Sonst ist er Übertrieben und absolut nicht notwendig.

Vielleicht verschweigt man uns ja sowas *Grübel*
<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm36.gif" alt="" />
(Diese Nachricht wurde am 19.06.02 um 10:22 von Knight geändert.)
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#38
Gänseblümchentee oder Gänseblümchensuppe sind ein bekanntes Heilmittel. Der Tee wirkt entzündungshemmend.
Antworten
Es bedanken sich:
#39
Man kann dich fressen Gänseblümchen?



@Ritter:

Du hast es erfaßt, man verschweigt etwas. ;-)

Vor kurzem fand ein Gespräch mit einem Arzt statt:

Es lief in etwa so ab:

"Wenn Sie wissen, dass Jod schädlich ist, warum sagen sie es dann nicht den Patienten?"

"Wir haben Anweisungen, die Patienten nicht mehr auf die Gefahren von Jod aufmerksam zu machen, weil es die flächendeckende Jodierung der Bevölkerung gefährden könnte."



Grüße

Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 16 Tagen und 2 Stunden am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 13 Stunden und 46 Minuten am 21.08.12017, 20:31