Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grüßen aber wie?
#21
Zitat:Wo ist die Kultur zu der ich gehöre?

Ah das ist einfach. Du bist doch bestimmt der Besitzer eines BPAs. Dort einfach nachsehen, was unter "Nationalität" geschrieben steht. Blinzeln


Zitat:woher auch das Wissen beziehen. Es ist ja nichts da. Alles wirklich Relevante wurde vernichtet.

Nein, es ist Wissen da. Die Natur ist – trotz aller Manipulation – ein nahezu unverändertes Urprogramm. Gerade das ist ja der Grund, sie auszurotten. Aber noch ist sie da, also nutze sie, den letzten noch vorhandenen originalen Wissenspeicher! Lies in der Natur, erkenne sie als deine Herrin und Meisterin an, die dich alles lehren und jede Frage beantworten kann.

Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#22
Zitat:Ah das ist einfach. Du bist doch bestimmt der Besitzer eines BPAs. Dort einfach nachsehen, was unter "Nationalität" geschrieben steht.

Was Wishmaster damit sagen will ist: dass du heute in deiner jetzigen Existenz die Summe aller vorheriger Existenzen bist. Also wenn in deinem Ausweis unter Nationalitaet "Chinese" steht, dann sind die meisten und die massgeblichen deiner Existenzen in diesem Kulturkreis zu finden. Deine Wurzeln und geistige Zugehoerigkeit zu einem Kulturkreis (deine private Leitkultur Lol ) findest du also dort.

Alexis

EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#23
O Alexis ich stell dich nochmal als Dolmetscher ein. Evil1
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#24
<span style='color:blue'>Was Wishmaster damit sagen will ist: dass du heute in deiner jetzigen Existenz die Summe aller vorheriger Existenzen bist. Also wenn in deinem Ausweis unter Nationalitaet "Chinese" steht, dann sind die meisten und die massgeblichen deiner Existenzen in diesem Kulturkreis zu finden. Deine Wurzeln und geistige Zugehoerigkeit zu einem Kulturkreis (deine private Leitkultur ) findest du also dort. </span>

Das mag sein, jedoch widerstrebt mir dieses im tiefsten Inneren. Ist es nicht so, dass der BPA lediglich dem Körper gehört. Und auf Grund dessen die Wurzeln des Geistes sich nicht auf diese Nationalität rückschließen lassen muß. Was sind von Aussagen zu halten wie "ich stecke im falschen Körper" ?
Antworten
Es bedanken sich:
#25
Mag sein, dass es deiner Logik widerstrebt, so ist es nun einmal trotzdem. Es gibt keine multikulturellen "Lebensfunken" - jeder gehoert irgendwo dazu. Auch Inkarnationen laufen nach ganz bestimmten Magnetismen ab. Das was du heute bist, das hat seine Ursache in der Vergangenheit und ist niemals ein Zufall. Es ist die Summe deines DASEINS. Akzeptiere dein Geschlecht, deine Kultur, deine Wurzeln - damit tust du dir selbst einen Gefallen. Wenn du meinst, dass du im falschen Koerper bist, rebellierst du damit gegen deine eigene fruehere Entscheidung.

Alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#26
Bitte nicht falsch verstehen ich befinde mich sehr wohl im richtigen Körper ich kenne ja keinen anderen zumindest in der Bewußtseinsebene Zunge raus Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:
#27
Etwas gewagt, aber wie wäre es mit dem germanischen "Heil dir".

Im Normalfall benutze ich aber "Moin", passt immer, ich wohne dort wo dieser Gruß normal ist, und man kann ihn eigentlich immer sagen.

Antworten
Es bedanken sich:
#28
Nordwolf schrieb:Etwas gewagt, aber wie wäre es mit dem germanischen "Heil dir".
Wenn Du unbedingt gewisse Assoziationen bedienen, und damit Vorurteile bestätigen willst, nur zu. Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#29
When in Rome, do as the Romans.

When in Bavaria, do as the Bavarians.

Hier in Baden hättest du das Problem nicht.

Da sagt man: "Guéde Morje, Guéde Daa, Guéd Naaaachd!" Winken
Antworten
Es bedanken sich:
#30
Ausser den genannten verwendet man in meiner Heimat gerne die Grußform "Habe die Ehre".
Ein respektvoller Gruß, der sowohl im Bekanntenkreis als auch ausserhalb immer gut angenommen wird.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 10 Stunden am 09.07.12017, 06:07
Nächster Neumond ist in 9 Stunden und 22 Minuten am 24.06.12017, 04:31