Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo Qyhlwalda - kühle Waldfee
#11
@ Fire-Lilly:

Mal live und direkt - es ist schlichtweg zu nichts zu gebrauchen.
Nicht einmal um darüber zu lachen taugt es.

Antworten
Es bedanken sich:
#12
Recht abstrakte Figur, das Qyhlwalda.
Motzt nur rum.
Ist bestimmt ein Meckerkobold.
...
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Zitat:Auf meine Nase passe ich schon auf, und Frauen kommen schonmal gar nicht dran

Denn eins ist gewiss: auf Frauen stehe ich schonmal gar nicht, das ist mit zu langweilig

deine obszoen sexistische ausdrucksweise erinnert mich stark an die dunkle gothicfee. sie besitzt denselben begrenzten wortschatz wie du und ist ebenso anzueglich.

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Zitat:Hee Nuckel-Zeus, ich bin kein Neutrum,

Doch: "DAS Konstrukt" heißt es korrekt auf Deutsch.
:-)

Zitat:sie besitzt denselben begrenzten wortschatz wie du

Nein. Weitaus begrenzter. Gothicfee ist berechnend plump. Diese da kann gar nicht anders. Das ist der Unterschied.
Ist halt so bei einem Klon: das Original ist immer besser.

Demnächst löst sich das Konstrukt ohnehin auf.

Antworten
Es bedanken sich:
#15
Zitat:Wie wäre es denn mit mehr Toleranz, und im übrigen bin ich einzigartig, mich gibt es nur einmal und Vergleiche mit anderen tun mir auch weh.

Toleranzgeschwafel. Da bist Du hier falsch!!! Aber das steht in den Forumsregeln, die Du sicher nicht gelesen hast oder eben nicht verstanden hast. Etwas mehr Geist hätte ich Dir gerne zugestanden, aber was nicht ist, ist nicht. *schulterzuck*

Lediglich im äußeren Erscheinungsbild magst Du vielleicht einzigartig sein. Der geistsige Unrat scheint jedoch derselbe.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Zitat:Doch: "DAS Konstrukt" heißt es korrekt auf Deutsch.

Irgendwie muß ich was verpasst haben!

Das Wort "Konstrukt" in Bezug auf eine eigenständige Persönlichkeit zu nutzen, zeigt schon welche Verhältnisse hier im Tal der weisen ..... herrschen. Aber was soll es, hier wird eh nicht alles Ernst genommen. Oder sollte ich mich täuschen.

Sollte ich nun wieder jemand zu nah getreten sein, so war es mein Wille oder nicht, naja ihr werdet es schon kundtun.


Rofl
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Die Wahrheit könnt ihr nicht vertragen. Oder wie soll ich das verstehen, das ihr Beiträge zensiert bzw entfernt. Ich denk mal , ich liege mit meinen Ansicht gar nicht so verkehrt. Denn sonst ist eure Reaktion nicht zu verstehen. Ist es an der Zeit das auch andere schlafende Hunde geweckt werden müssen.

Ich sage nur: " Wehret den Anfängen "
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Hallo Qyhlwalda!

Verfluchungen usw. sind hier nicht erlaubt. Auch nicht die Beleidigung und Unterstellung gegenüber Gesprächspartnern sie wären Faschisten, Nazis und ähnliches - nur weil sie eine andere Meinung als Du besitzen. Genau das wäre dann nämlich faschistoid.

Damit bist Du im Forum gesperrt. Es nicht mehr erwünscht, daß Du hier weiter schreibst.

Grüße Paganlord
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Ach wer war es doch gleich, der diesen Ku-Klux-Klan Typen hier angeschleppt hat, der sich "Graue Eminenz" nannte und für Euch geschrieben hat? Das wart Ihr und Eure komische Router-WG.

Ich habe das schon mal angesprochen, aber offensichtlich wollt genau Ihr dazu keine Stellung nehmen:

http://www.pagan-forum.de/index.php?showtopic=24654&st=15

Inka
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Ihr seid so arm, Kritikfähig wollt ihr sein, das ich nicht lache.

Mit der ..... WG habe ich nichts zutun.

Ich denk mal, ich hab den großen Chef, den Wischmob , den Barden , den Nuckelzeuss und ein paar andere Emanzen auf die Füsse getreten und das hat wehgetan, und nun wurde ich bestraft.

Womit? Mit dem einzigen Mittel was ihr an der Hand habt, dem Recht auf freie Meinungsäußerung, einem demokratischen Rechtsmittel.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wollte mal Hallo sagen... Pastor 10 1.564 23.06.12008, 23:03
Letzter Beitrag: Glückskind
  Was ist ein Qyhlwalda? Nuculeuz 34 6.182 03.08.12006, 09:41
Letzter Beitrag: Anubis
  Hallo da bin ich! dicentra 7 1.546 27.06.12006, 14:13
Letzter Beitrag: Hælvard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 22 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 1 Tag, 2 Stunden und 28 Minuten am 18.12.12017, 08:31