Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Isra
#1
Hallo,

hier ein Artikel, der vermuten läßt, daß diese Auserwählten wohl doch ziemlich die Hose voll haben:

Israels Luftwaffe wollte Sterne vom Himmel schießen

Die israelische Luftwaffe hat am Dienstag Abfangflugzeuge und Kampfhubschrauber zu einem Luftziel geschickt, das sich später als das Sternebild Kassiopeia erwies.

Den Vorfall schildert das Armee-Magazin Bamahane in seiner jüngsten Ausgabe. Ein Beobachtungssoldat in einem nordisraelischen Luftwaffenstützpunkt hatte am nächtlichen Himmel auffällige Lichter bemerkt und einen Luftangriff aus dem Libanon oder aus Syrien vermutet. Nach dem blutigen Zwischenfall an der syrisch-israelischen Grenze am Sonntag herrscht bei der israelischen Armee erhöhte Alarmbereitschaft.

Zwei Jagdflugzeuge und zwei Kampfhubschrauber stiegen in den Himmel, um die „Angreifer“ abzufangen. Sie suchten 40 Minuten lang vergebens nach dem mysteriösen Ziel, bevor die flimmernden Lichter als Sterne identifiziert wurden.
Lol

http://de.rian.ru/society/20110607/259378158.html
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Wenn Paranoia siegt ... :-D
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#3
zeigt wohl wieder den Effekt hervorragender Indoktrinierung.
Die Leute sind drauf getrimmt Angst vor den Nachbarn zu haben, schliesslich wird der Böse araber zur Legitimierung der eigenen Offensivdoktrin herangezogen.

das Volk muss schließlich in Terror leben, sonst würd es eventuell die atomare Rüstung und andere sinistre vorgänge nicht gut heißen.
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 5 Stunden am 05.10.12017, 20:41
Nächster Neumond ist in 29 Tagen und 6 Stunden am 19.10.12017, 21:13
Letzter Neumond war vor 7 Stunden und 14 Minuten