Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Japaner lassen sich von Profis das Weinen beibringen
#1
Japaner gelten als zurückhaltend. Tränentherapeuten bringen ihnen neuerdings in Kursen bei, wie sie ihren Gefühlen freien Lauf lassen.
Japaner tun sich traditionell schwer damit, Gefühle zu zeigen. In der Öffentlichkeit ist oft nur ihre kühle Fassade zu sehen. Eltern erziehen ihre Kinder dazu, sich einzufügen und sich möglichst zu kontrollieren. Contenance wahren, heißt das Maß aller Dinge. Selbst bei Katastrophen wie dem Erdbeben von Fukushima.

Doch das ändert sich gerade, wie eine Sonderaktion im Kaufhaus Marui in Tokio gezeigt hat. „Zweimal laut aufheulen 2590 Yen!“, hieß es dort. Im Angebot: Tränen-Workshops. Fumiko Watanabe griff zu. „Der Landesmeister im Männerflennen war bereits ausgebucht, aber ich habe noch ein Seminar bei Keita Saiki bekommen“, erzählte die Büroangestellte. Mit der TV-Berühmtheit wollte sie ihr Heulen perfektionieren. „Ich freue mich schon total.“

Firmen engagieren professionelle Heul-Berater
Japan entdeckt die Macht der Tränen. Erst haben nur Firmen professionelle Heul-Berater engagiert, um beim gemeinsamen Weinen den Teamgeist zu fördern. Jetzt wenden sich die ersten Angebote an Privatleute.

Weiter geht es hier:
http://www.waz.de/panorama/japaner-lassen-sich-das-von-profis-das-weinen-beibringen-id210042619.html

Vogel

Meine Grüße

Lohe
"Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen"
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 7 Stunden am 10.05.12017, 23:43
Nächster Neumond ist in 21 Stunden und 38 Minuten am 26.04.12017, 14:17