Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kröten
#1
Hmm...die Auswahl des Themas fällt mir sehr schwer... Lachecke... Chr. ..

ich stell es hier ein, denn niemals würde ein Wolf auf solche Gedanken kommen.

... ich lass die Kröten, Frösche , Unken einfach wandern....

[attachment=543]

Mag den Künster der Aspekt der Schaffung des Kunstwerkes die seine sein
und dazu gehören auch noch andere... wieder weis ich nicht...!

Quelle "Welt online"

"Trotz Papst-Kritik – der Frosch bleibt

Ein Politiker war wegen dieses gekreuzigten Frosches sogar in einen Hungerstreik getreten. Doch das Museum in Bozen (Südtirol) will Martin Kippenbergers Kunstwerk nicht aus seiner Ausstellung nehmen. Auch nicht gegen den Willen des Papstes. Benedikt XVI. hatte den Frosch zuvor scharf kritisiert.

Eine umstrittene Skulptur des deutschen Künstlers Martin Kippenberger, die einen gekreuzigten Frosch darstellt, sorgt in Italien für Wirbel. Trotz heftiger Proteste entschied der Stiftungsrat des Museums für Moderne Kunst in Bozen, das Kunstwerk weiter auszustellen. Auch Papst Benedikt XVI. hatte Anstoß an der Skulptur genommen.

Museumseröffnung in Bozen: Gekreuzigter Frosch erregt die Gemüter"

Haben natürliche Lurche das vedient?...Häh?...

Antworten
Es bedanken sich:
#2
Wenn schon Ulk, dann richtig:

[Bild: 50966345.jpg]

Das Problem an der Religionskritik ist, daß man vergißt, von wem die Symbole eigentlich geklaut und anschließend verändert wurden.
Die Totalabschaffung allem spirituellen Denkens ist genauso giftig wie Heiland und Himmel.
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 14 Tagen und 20 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 29 Tagen und 10 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 7 Stunden und 57 Minuten