Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kreta im Zeichen von Atlantis
#1
Hallo,
Auf meiner Reise nach Kreta habe ich ein paar Bilder gemacht die sehr schön den atlantischen Einfluß dort zeigen. Ich habe das ganze mal auf einer Webseite aufbereitet. Sorry für die schlechte Navigation, das wird noch bearbeitet sobald ich ein Tumbnail Programm gefunden habe.
Viel spass bei gucken!

<a href="http://www.die-erdfreunde.de/Kreta]Kreta</a>

Gruß Blaze
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Hallo Blaze!

Hab Dank, die Bilder sind wirklich interessant Lächeln
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Hallo Blaze!

>Im linken Fenster erkennt man deutlich das
>östliche Yin-Yang Zeichen. Rechts das
>stilisierte
>Omega Zeichen! Das ganze ist, wie unschwer zu
>erkennen, an einer Kirche angebracht.

An einer Kirche? Ist ja mal wieder lustig. Und um mit Bragi zu sprechen: "Sie wissen nicht, was sie tun!" *lacht*

Aber sag mal, hast Du auch den Weltenbaum, das Sinnbild des Lebens gesehen, auf dem sowohl das Omega-Symbol, als auch das Ying/Yang ruhen. Beide Zeichen sind Früchte an diesem Weltenbaum und werden von diesem getragen.

Man nennt den Weltenbaum auch Irminsul, er ist ein urheidnisches Zeichen, nichtsdestotrotz am Kirchenfenster abgebildet.


Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Hallo Paganlord,
Das mit der Irminsul ist mir noch garnicht aufgefallen! Aber wo du es sagt, es ist doch deutlich zu erkennen. Tja, das ganze ist tatsächlich an einer Kirche. Lächeln Habe allerdings leider nicht genauer geguckt ob jetzt evangelisch, katholisch oder was auch immer. Vermutlich haben sich die feinen Herren mal wieder einen Kraftzuwachs durch unsere Zeichen erhofft. Ist ja nicht neues. Aber auch dieser Mißbrauch wird eines Tages bezahlt werden müssen. <img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm35.gif" alt="" />
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Hallo Blaze und Lord!

Das ist eine Kirche in der Dortmunder Stadtmitte, ich meine katholisch. Wie sie heißt weiß ich allerdings auch nicht.

Trotzdem lache ich jedesmal wenn ich daran vorbeikomme über die Symbolik Blinzeln

PS: gleich auf dem Weg zur Arbeit werde ich mal darauf achten was das für eine Kirche ist
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Hallo Blaze,

vielen Dank für die schönen Bilder. Der Thron ist ja wirklich sehr unbequem. Da wurde noch richtig Diziplin verlangt. Ich stelle bei mir fest, daß ich für diese Feinheiten wie die Symbole an der Kirche keinen Blick habe. Müßtich mal üben.

Gruß 55<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm38.gif" alt="" />
Antworten
Es bedanken sich:
#7
hallo blaze,

genau dort war ich auch schon <img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm32.gif" alt="" />

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 6 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 12 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 4 Tagen und 3 Stunden