Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kreuze – Wolfskatze
Zitat:ah...was unterscheidet ein normales Holzkreuz denn nochmal von einem "Tau"-Kreuz?

Ein Taukreuz sieht folgendermaßen aus: T

Interessant in diesem Zusammenhang ist die Symbolik der Gerechtigkeit und der Vollstreckung derselben, die dem Zeichen innewohnt - vergl. Justitias Waage vor Gericht. Schon mal gesehen?!

Damit wäre dann zugleich die Symbolik der Kreuzigung erklärt.

Auf Deine restlichen Äußerungen möge Hælvard selbst antworten, anonymes Etwas...
Dem Schlechten mag der Tag gehören - dem Wahren und Guten gehört die Ewigkeit. (F. v. Schiller)
Antworten
Es bedanken sich:
eigentlich wollte ich nichts sagen, abr nachdem seid meinem letzten besuch 8 seiten geschrieben worden sind...
aaalso:
das kreuz ist auch ein magisches symbol, die waagrechte linie steht für den horizont, die senkrechte weist zum himmel auf den boden gezeichnet zeigen die 4 arme in die himmelsrichtungen. mit einem längerne schenkel kann es den menschen symbolisieren, kreuze sollen helfen böse geister etc zu bannen und kranke zu heilen. genau wie das pentagramm, das in der antike als symbol für gesundheit über briefen zu finden ist und früher sogar an kirchen zu finden war wird es von vielen religionen benutzt. und das kreuz von wolfskatze hat sich wohl keiner angeschaut denn das sieht nicht sonderlich Ch**stlich aus.
und der ton und wissensstand dieses forums hat echt kein niveau. naja es gibt halt solche und solche...
Antworten
Es bedanken sich:
Zitat:das kreuz ist auch ein magisches symbol,

... bis hier hin richtig

Zitat:die waagrechte linie steht für den horizont, die senkrechte weist zum himmel auf den boden gezeichnet zeigen die 4 arme in die himmelsrichtungen.

bis hier hin kann man gelten lassen....

Zitat:mit einem längerne schenkel kann es den menschen symbolisieren,

ab hier wird es blöd...

Zitat:kreuze sollen helfen böse geister etc zu bannen und kranke zu heilen.

jetzt kommt ch**stliche Propaganda und man sieht deine Ahnungslosigkeit....

Zitat:genau wie das pentagramm, das in der antike als symbol für gesundheit über briefen zu finden ist und früher sogar an kirchen zu finden war

völlig blöd.. (Antike & Kirchen du bist plemplem)

Zitat:wird es von vielen religionen benutzt. und das kreuz von wolfskatze hat ich wohl keiner angeschaut denn das sieht nicht sonderlich ch**stlich aus.

Doch sieht es. Ich habe es mir angesehen. Ein typischer Halsschmuck für Blödleute und Nachmacher. Entweder liegt es an der Jugend oder generell an einer Art billiger Geschmackslosigkeit, die ihresgleichen sucht.

Zitat:und der ton und wissensstand dieses forums hat echt kein niveau. naja es gibt halt solche und solche

......bloß gut, daß du darauf hingewiesen hast.
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Antworten
Es bedanken sich:
Zitat:(meriel @ 12.10.2004 - 11:53)und das kreuz von wolfskatze hat sich wohl keiner angeschaut denn das sieht nicht sonderlich ch**stlich aus.

Ich habe es mir auch angeschaut. Dumme Neugier, jetzt muß ich vermutlich den Rest des Tages eine Sonnenbrille tragen.

Nicht nur, daß es eindeutig chr**tlich aussieht (nein, da ändert auch das Pentagramm und die geschmacklose Metall-Aufmachung nix dran Blinzeln ), es ist auch noch schlicht und ergreifend abgrundtief häßlich.
Antworten
Es bedanken sich:
Hallo Meriel!

Zitat: ...kann symbolisieren...

...soll helfen...

Nur "kann" und "soll"? Das ist etwas schwach! Du kannst keinerlei Belege für Deine Behauptungen erbringen, so wie es z.B. Paganlord getan hat. Du hast alles aus Büchern abgeschrieben, die wohl sehr Ch**stlich waren. Paganlord hatte geschrieben, dass ein gleichschenkliges Kreuz gesundheitlich helfen kann, weil es eben eine Harmonie ausstrahlt und ein Kirchenkreuz schwingt in einer Unharmonie, weil es eben unharmonisch konstruiert ist. Das leuchtet mir ein und anderen auch. Denn auf Krankenwagen ist ja auch ein gleichschenkliges Kreuz und überall, wo es mit Gesundeit zu tun hat auch. Und wo Friedhöfe und Tod zu finden ist, sieht man das ungleichschenklige Kreuz. Sicherlich kein Zufall, denn alles zieht sich gegenseitig an was zusammengehört. Was sagst Du dazu?

Slaskia
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Antworten
Es bedanken sich:
Nichts wird sie sagen, denn sie ist dumm *muuuaaarrrrrr*

Aber Dein Beitrag kann sich sehen lassen. Mal etwas, was man sogar anfassen könnte, wenn man denn wollte. Aber selbst das befriedigt ihre Logik nicht.

Salve Hælvard


@meriel
Verkriech dich lieber wieder unter den Stein, unter dem du hervorgekrochen bist.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
Da ich keine eigenen Kinder habe, lausche ich gespannt eurem Gespräch. Eine für mich völlig neue Erfahrung. Blink
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
Zitat:(Desperado @ 12.10.2004 - 12:34) völlig blöd.. (Antike & Kirchen du bist plemplem)

tschuldigung, aber ich bin nicht plem plem, wenn du willst kann ich dir quellen raussuchen (die im übrigen keineswegs ch**stlich waren) aber einfach zu beschimpfen statt zu widerlegen finde ich schwach.

ausserdem sage ich kann und soll weil ich nie für alle spreche und im gegenteil zu euch nicht so dogmatisch bin.

und ich habe nicht alles aus büchern, schon gar nicht aus Ch**stlichen und abschreiben tu ich sowieso nie. und wo um alles in der welt belegt paganlord etwasund @ slaskia: was ich sage leuchtet auch vielen ein, gell, unharmonisch konstruiert, bei dem umgangston hier müsst ihr ja was von harmonie sagen

*kopfschüttel*
Antworten
Es bedanken sich:
hups sorry, hab vergessen meinen namen zu schreiben vor lauter entsetzen
Antworten
Es bedanken sich:
Ach wie tragisch... Weil sie kein argument gegen meinen Beitrag hatten, haben sie ihn gelöscht!
Ich sehe das eher als sieg für mich!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kreuze Hælvard 18 14.574 04.01.12008, 16:52
Letzter Beitrag: Sonnenfinsternis

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 6 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 12 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 4 Tagen und 3 Stunden