Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krumme 13
#11
Ich finde auch, dass es so eine Vereinigung nicht geben sollte. Selbsthilfegruppen ja aber nicht, dass diese so etwas fordern!

Aber dass sie das ganze Leben eingesperrt werden sollten finde ich nicht. Es sind Menschen, die einfach eine etwas falsche sexuelle Richtung haben. Aber krank sind sie deshalb nicht, jedenfalls nicht restlos jeder, einige lassen sich ja auch helfen und es wirkt auch oftmals. Dann müssten Homosexuelle ja auch alle eingesperrt werden, weil sie sich nicht zum anderen Geschlecht hingezogen fühlen wie es sein sollte.

Mein Hass gilt denen, die Kinder missbrauchen ohne dabei Reue zu zeigen und denen sollte die schlimmste Strafe winken!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Zitat:Dann müssten Homosexuelle ja auch alle eingesperrt werden, weil sie sich nicht zum anderen Geschlecht hingezogen fühlen wie es sein sollte.

Schlechter Vergleich, weil es hier um Gewaltanwendung/Kindermißbrauch geht. Wenn 2 oder mehr "Erwachsene" (für heutige Verhältnisse ist 18 m.M. noch immer zu jung) sich vollbewußt auf sowas einlassen, so ist das deren Entscheidung und geht mich oder den Gesetzgeber nichts an.

Manche Leute haben wohl gravierende Logikprobleme, denen muß man jeden Mist vorkauen. :x

Und das mit der Reue...schau mal O.J. Simpson an, wie der schauspielern kann. Ich glaube der weiß inzwischen selbst gar nicht mehr, was er wirklich getan hat, so gut spielt der rum. Wie soll man denn jetzt mit rein logischen Mitteln "echte Reue" (bzw. besser: Einsicht) identifizieren? Das ist doch lächerlich.

Zudem reicht Reue nicht, wenn die Disziplin nicht stimmt. Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach...

Was m.M. mit solchen Leuten gemacht werden sollte geht eindeutig über gewöhnliche Haftstrafen hinaus! ;-)
Antworten
Es bedanken sich:
#13
RADOVIN ZIPS

Der angebliche Kinderschützer scheint wohl eher der Freund von Kindermördern zu sein. Herr Zips engagiert sich für die Freilassung des Mörders von der kleinen Peggy Knobloch und hat dafür sogar ein KINDERPORNOFOTO gefälscht, damit die arme Mama von Peggy noch mehr leiden muss. EKELHAFT!

Radovin Zips ist mehrfach vorbestraft u. a. wg Tierquälerei. Über die anderen Vorstrafen schweigt er auf seinen Seiten! Warum nur???

http://www.bild.t-online.de/BTO/news/2007/02/01/peggy-mutter/psycho-terror.html
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Zitat:Mein Hass gilt denen, die Kinder missbrauchen ohne dabei Reue zu zeigen und denen sollte die schlimmste Strafe winken!

Dann müßtest Du nahezu alle von ihnen hassen, denn kaum ein Pädophiler empfindet Reue (wie Nuculeuz schon sagte, das Zeigen von Reue allein ist es ja nicht). Ich hasse diese Menschen nicht, halte sie selbst für Opfer. Man darf aber nicht vergessen, daß Pädophilie zu den schwersten Störungen gehört und in kaum einem Fall auflösbar ist. Und Selbstkontrolle ist eben auch nicht gerade die besondere Stärke eines Pädophilen, und dies sind die Therapieansätze für Pädophile zumeist, sie fußen auf der Selbstkontrolle (Verhaltenstherapie), nicht auf der Auflösung der Störung (durch Psychotherapie oder ä.), weil Letztere ohnehin fast nie erreichbar ist, versucht man das meist gar nicht. Daher geht von fast allen immerzu eine Gefahr aus, und daher sollte man sie zum Schutz der Kinder von der Gesellschaft fernhalten.
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Pädophile sind einfach Schwächlinge ohne echtes Selbstbewußtsein.

Und weil eine Form von Schwäche die Ursache ist, gibt es auch so viele davon bei den Grauen. Entweder Kinder oder Gehirngewaschene (Traumasklaven), anders fühlen die sich nicht stark genug. Ganz praktisch für die Grauen Kontrolleure, weil es ein vorzügliches Druckmittel und Manipulationswerkzeug ist.
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Vielleicht schließen sich so manches mal, wenn ein Kind heute mißbraucht wird, nur natürliche Kreisläufe aus vergangenen Inkarnationen.

Wer sich einmischt, verläßt den Standpunkt der Neutralität und mischt sich in Dinge ein, die ihn nichts angehen. Daß diese Welt hier krank ist, darüber brauchen wir nicht zu reden, keine Frage, deshalb wird es ja Zeit, daß der Bus kommt und der Erdball mit all seinem Ungeziefer untergeht.

Einen schönen Tag noch Blinzeln
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Zitat:Man darf aber nicht vergessen, daß Pädophilie zu den schwersten Störungen gehört und in kaum einem Fall auflösbar ist.

Ein Pädophiler kann sich jederzeit freiwillig für die Kastration entscheiden. Das wäre eine physische Lösung. Man muss es als Triebkrankheit betrachten, die operativ entfernt werden kann. Die geistige Lösung ist meiner Meinung nach noch einfacher: Ohne den Katholisizmus wäre dem geistigen Virus die Grundlage entzogen. Das Übel wäre an der Wurzel ausgerottet, denn genau da kommt es her. Man müßte den Gedanken bis in die letzte Verästelung eliminieren, nur so täte man es loswerden. Alles andere führt nur dazu, dass der Gedanke wiederum von anderen Personen Besitz ergreift und der nächste Perverse sein Unwesen treibt.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Wenn ich das lese wird mir schlecht. Ich dachte Deutsche Politiker hätten Grips. Wie kann ein "Verein" wie diese perversen Krumme 13 überhaupt gegründet werden? Wie können diese Politiker schlafen. Haben die selber keine Kinder, oder sind ihre Kinder so gut geschützt, dass alle anderen Kinder egal sind. Ich sehe immer meine Kinder, wenn ich von Pädophilen lese, dann bin ich sooo sauer, anscheinend haben diese Menschen nicht diesen Blickwinkel. Es ärgert mich. Was ist los Deutschland? Wo gehts hin? Die Perversen, Mindewertigen, die nichts mit Erwachsenen anfangen können, weil sie vielleicht zu oft ausgelacht wurden oder sonst eine Niete sind, die brauchen Räume voller Spiegel. Die müssten sich den ganzen Tag angucken. Unfähige Justiz, die so was rauslässt.


Anmerkung Hælvard: Ich habe die Fäkalsprache aus Gründen des Niveaus editiert. Politische Äußerungen, in welche Richtung auch immer, haben in unserem Forum nichts zu suchen. Wir diskutieren hier vordergründig über alternative Lebensweise und wie man diese in die Praxis umsetzt.
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Ich habe mal etwas weiter geschaut.

Festgestellt dass die Sache uralt ist(2001) und niemals ein Verein namens K** eingetragen wurde. Weder in Trier noch in Hamburg.
Die geplante Website des Vereines, wurde solange mit Mails bombadiert, bis sie vom Netz genommen wurde.

Also, die ganze Aufregung für nichts.

Neutralität


Neowulf
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Da funktioniert ja der gesunde Menschenverstand, wenn es so krass ist, eben doch. Schön zu hören, Neowulf, danke für die Info.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 22 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 28 Tagen und 4 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 11 Stunden und 32 Minuten