Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leben
#1
Hallo,

immer wieder komme ich ins Überlegen, wie so ein gezüchteter oder geklonter Körper lebendig ist.
Es ist ein Körper, und so ein Körper hat ein Grundprogramm, soweit ist es klar.
Doch ein Korper, der z.B. tot ist, sieht ja schon ganz anders aus. Da ist also etwas nicht mehr da.
So ein Körper ist ja erstmal nur eine Biomaschine und ist durchaus auch ohne einen Lebensfunken drin.
Und trotz fehlendem Lebensfunken treibt diese Biomaschine noch etwas anderes an.
Was würde Frankenstein nur machen, wenn das Programm "Leben" dies so nicht vorgesehen hätte?
Die Grauen würden ganz schön alt aussehen, wenn das nicht so funktionieren würde. Denn "Leben" können die Wissenschaftler bis heute nicht definieren.
Es wäre etwas einfacher, die Manipulationen zu durchschauen, und leere Körper oder Klone könnten sich nicht als "Mensch" ausgeben.
Auch diese Experimente mit verschiedenen Teilen von verschiedenen Lebewesen wäre nicht möglich.
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Zitat:Doch ein Korper, der z.B. tot ist, sieht ja schon ganz anders aus. Da ist also etwas nicht mehr da.

Das, was einen lebenden von einem toten Körper unterscheidet, ist die Lebenskraft, auch als Ätherleib bekannt. Menschen, Tiere und Pflanzen haben so einen Ätherleib. Kurz nach dem Tode ist die Lebenskraft noch nicht ganz heraus aus dem stofflichen Leibe, darum wachsen bei Toten noch Haare und Nägel eine Zeit lang.
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Zitat:immer wieder komme ich ins Überlegen, wie so ein gezüchteter oder geklonter Körper lebendig ist.

Es sind Zellkulturen, die rein biologisch gesehen leben. Es braucht nur noch die Festplatte (Hirn) mit Daten gespeist zu werden, und fertig ist der Zombie.

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Ajax schrieb:Es sind Zellkulturen, die rein biologisch gesehen leben.

Es braucht nur noch die Festplatte (Hirn) mit Daten gespeist zu werden, und fertig ist der Zombie.

A.

und wer die Daten bestimmt die aufs Festplättchen kommen, der steuert sie folglich auch Lol
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 21 Tagen und 5 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Letzter Vollmond war vor 8 Tagen und 4 Stunden
Nächster Neumond ist in 6 Tagen und 9 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 23 Tagen und 8 Stunden