Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lebensweisheit - Kodex
#1
Gehe aufrecht wie die Bäume.
Lebe Dein Leben so stark wie die Berge.
Sei sanft wie der Frühlingswind.
Bewahre die Wärme der Sonne im Herzen.
Und der große Geist wird immer mit Dir sein.

(Weisheit der Navajo-Indianer)
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Sehr schöne Lebensweisheit...
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Hat sie denn den Navajo auch genutzt?
Antworten
Es bedanken sich:
#4
@Katana

Lol

Leider halten sich nicht alle Mitglieder eines Volkes an die eigenen Weisheiten.

Und für das geschlossene System "amerikanische Ureinwohner" hat ja auch immer alles soweit funktioniert. Erst durch den Kontakt mit korrumpierten Vertretern der weißen Völker wurde alles zerstört. Diese waren zwar spirituell "unterlegen" konnten aber auf die technische und methodische Quintessenz der gesamten "paneuropäischen" Kulturgeschichte nach dem Fall zurückgreifen. Von Sumer und Ägypten über die Antike und Importe aus dem Orient ist eben alles vertreten...

Und vielleicht war der Große Geist (PAN, Gaia & Naturgesetze) ja auch mit ihnen und hat die, die nach diesen Weisheiten lebten befreit?

Gruß
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Reißt jemand deine Bäume aus.
Schändet man die heiligen Berge.
Vergiften sie Flüsse und die Luft.
Dann lass den Wind zum Orkan werden!
Lass die Sonne so heiß glühen,
bis nur noch Asche übrig bleibt!
Denn ein großer Geist, der wehrt sich! Der vergibt nicht! Der verzeiht nicht!
"In deiner Treu' liegt deines Glückes Pfand."
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Ich glaub der große Geist ärgert sich nicht über diese Taten, deswegen verzeiht er weder, noch beurteilt er sie.
Weiss er doch dass diese Leute sich selber richten werden, während er auf Dauer alles Durchdringt.
Diese Phase, ein Wimpernschlag in kosmischen Maßstäben berührt ihn nicht.
Die Katastrophen und der kommende Niedergang der westlichen "Kultur" ist nur die Wirkung unserer eigenen Taten, nicht die Wirkung eines göttlichen Einflusses.
Alles wird sich von selbst richten, auch wir.
Das nennt man Entwicklung.

Achja, ein Kodex, damit wir beim Thema bleiben Lächeln
Wir ernten was wir säen.
In die Hölle kommt aber niemand für irgendwas, er schafft sich höchstens die Hölle in seinem Kopf
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 12 Tagen und 15 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 5 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 2 Tagen und 12 Stunden