Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Logik vs. gesunden Menschenverstand
#11
Zitat:Paganlord: Den Kathol-Pfaffen lassen wir mal beiseite. Ich sprach natürlich ausschließlich von den Priestern der alten Religion.

Zitat:Armin: vor wenigen Minuten schrieben Sie noch:

Paganlord: aller Völker von der Antike bis heute[/quote]


Armin schreibt:
Zitat:Unter "Heute" verstehe ich eben heute. Und das Ch**stentum ist doch auch schon eine recht alte Religion. Das ist aber in Ihren Augen "haarspalterisch".

Das ist nicht nur haarspalterisch, sondern belegt mir jetzt deutlich, daß Ihre Intention nicht ehrenhaft ist. Sie versuchen absichtlich Verwirrung zu stiften und vermeidbare Mißverständnisse zu schüren. Innerhalb eines Pagan-Forums kann man wohl verlangen, daß man sich nicht für das Tun der Ch**stenpriester rechtfertigen muß. Aufgrund dieser Erkenntnis beende ich die Diskussion meinerseits, da ist dann auch mein "Langmut" am Ende.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Zitat:Es fällt mir eben noch schwer mein logisches Denken abzuschalten.

Es geht nicht darum die Logik auszuschalten, sondern weise damit umzugehen!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Natürliche Datenbanken im Blickwinkel der aktuellen Logik THT 10 2.844 27.02.12014, 22:02
Letzter Beitrag: THT
  Trinäre Logik THT 13 6.380 18.12.12010, 11:36
Letzter Beitrag: THT

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 10 Tagen und 20 Stunden am 02.03.12018, 02:52
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 9 Stunden am 17.03.12018, 15:12
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 7 Stunden