Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Männer/Frauen-Diskussionen
#1
Naza schrieb:Viele Frauen (Zicken!) machen den Fehler, dass sie mit den Männern öffentlich diskutieren wollen. Hier wird dem Mann seine beziehungsinterne Führungsrolle öffentlich streitig gemacht. Ein Mann der darauf nicht reagiert ist ein Hampelmann, ein Waschlappen, an dem keine Frau ihre richtige Freude haben wird.
In vielen Fällen, in denen Frau es denn für nötig erachtet, öffentlich mit dem Partner zu diskutieren, ist das eher umgekehrt ihre Reaktion darauf, daß er ohnehin schon ein Waschlappen ist. Häh? Lol
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Abnoba schrieb:In vielen Fällen, in denen Frau es denn für nötig erachtet, öffentlich mit dem Partner zu diskutieren, ist das eher umgekehrt ihre Reaktion darauf, daß er ohnehin schon ein Waschlappen ist. Häh? Lol
Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Ich empfinde eure Äußerungen momentan als etwas überspitzt.

Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
willst du das konkretisieren ajax, oder ist das nur mal wieder ein dahingeschmissener brocken von dir?

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#5
@ Ajax:

Wessen Äußerungen?

Antworten
Es bedanken sich:
#6
1. Der Admin sollte das Thema trennen.
2. Mein Beitrag bezieht sich auf alexis und Abnoba Häh?
3. Mit überspitzt meine ich, dass eure Äußerungen an Geschlechterrassismus erinnern. Irgendetwas stört mich daran, wenn auch sehr gering. Und bevor jetzt das Geschreie laut wird, es handelt sich hierbei um kontruktive Kritik.

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
In der Öffentlichkeit mit dem Partner zu diskutieren ist einfach nur peinlich Ph34r
Ich halte Männer/Frauen nicht für Hampelmänner, welche durch den Partner in eine öffentliche Diskusion geraten. In fast allen Fällen fehlt es einfach dem Auslöser der Diskusion an Emotionskontrolle.

Muninn
Finde Dich selbst!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Vielleicht fehlt es auch dem Angesprochenen an Emotionskontrolle.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#9
emotionskontrolle hin oder her. das ist immer leicht, das jemandem vorzuwerfen - weil es das letzte verzweifelte mittel (in der diskussion untereinander) ist. wir sollten beim Thema bleiben, und der text von naza ist einfach ganz toll und spitze gewesen, oder findest du nicht, ajax? lieber ajax, sag mir doch mal, was dich persoenlich besonders an dem text von naza anspricht oder woraus du etwas fuer dich schoepfen kannst?

alexis

EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Jetzt ist das ursprüngliche Thema so oft geteilt, daß ich gar nicht wirklich weiß, wo ich weiterschreiben soll. Häh?
Also, worauf ich im Grunde mit meiner ersten Bemerkung hinauswollte:
Nazas Beitrag ist wirklich in Ordnung. Ich empfinde ihn nur als recht einseitig.
Da wird - mal wieder - beinahe ausschließlich darauf eingegangen, wie Frau denn nun zu sein hat. Aber mal ehrlich - dieses Thema hatten wir bereits mehr als einmal. Mir fehlt ein wenig eine gute Ausführung dazu, wie Mann denn nun zu sein hat. Darüber schweigen sich nicht nur die Herren, sondern auch die Damen hier ziemlich aus. Es wird allerhöchstens mal mit ein oder zwei Sätzen angerissen.
Oder haben wir hier irgendwo einen diesbezüglichen Beitrag, der mir entgangen ist?
Jedenfalls ist das eben, wie mit der Loyalität - loyal zu sein, das ist nur die eine Seite. Die Anerkennung derselben - die ich als unverzichtbar für ihren Fortbestand empfinde - und würdiger Umgang damit, das ist die andere.
Um ein komplettes Bild zu bekommen, finde ich es wichtig, auch auf diese etwas näher einzugehen.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Männer sind Luschen! Agni 1 1.535 20.10.12015, 12:10
Letzter Beitrag: Dancred
  Frauen sind Schlampen! Wishmaster 137 62.211 21.10.12014, 13:37
Letzter Beitrag: Gospeline
  Frauen und Emotionen Lohe 21 9.697 21.10.12014, 13:31
Letzter Beitrag: Gospeline
  Warum sind Männer so anders!?!?!? Ela 27 9.263 04.10.12006, 14:40
Letzter Beitrag: Abnoba

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 2 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 7 Stunden und 4 Minuten am 18.12.12017, 08:31