Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marco Materazzi
#31
Zitat:Hab ja auch nicht behauptet,dass so eine Denkweise richtig ist...Ist sie nämlich auch nicht!
Allerdings verstehe ich immer noch nicht,warum man nicht aus rein sportlichen Gründen auch für Frankreich hätte sein können!?! Wishmaster hat zwar die vorhergehenden Ergebnisse angeführt,aber man muss ja wohl zugeben,dass die französische Mannschaft ab der 2. Halbzeit die stärkere Mannschaft war. Elfmeterschiessen ist jedenfalls kein Anhaltspunkt für die Stärke einer Mannschaft.

Da kommt eben dann das zum Tragen, was auch schon angeführt wurde, nämlich, daß ich doch unbewußt eher dem zujubele, der mir persönlich (zum überwiegenden Teil) wohlgesinnt und freundlich gegenübersteht. Sicherlich kann man jetzt sagen, daß ich mit dieser Ansicht genau das Konzept derer, die solchen Unfrieden stiften, befolge, aber es hat wohl auch mit einer gewissen Sensibilität zu tun.

Was das Spiel der Franzosen betrifft:
Klar waren sie in der zweiten Hälfte deutlich besser. Stellt sich die Frage, was gewesen wäre, wenn sie den vermeintlichen Elfmeter gegen die Squadra Azurra nicht bekommen hätten? Weiterhin mußten die Italiener eine Verlängerung im Halbfinale bestreiten, was den Franzosen erspart blieb. Das kostet Kräfte und da kann es schon passieren, daß man sich gedanklich lieber auf ein Elfmeterschießen vorbereitet, als vielleicht einen Konzentrationsfehler zu begehen, der die Chance auf/in ein/em Elfmeterschießen gleich zu Nichte macht. Außerdem sind die Italiener für ihre Abwehrstärke bekannt. Sie hatten schon immer brilliante Abwehrspieler in ihren Reihen, wenn ich da so an Baresi und an Maldini denke. Auch Marcello Lippi war früher ein sehr guter Libero. Heute steht dort eben Fabio Cannavaro, der meiner Ansicht nach auch zum besten Spieler der WM gewählt hätte werden müssen und nicht jemand, der wegen einer groben Tätlichkeit des Spielfeldes verwiesen werden muß. Eine Frechheit!

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#32
Du sprichst mir aus der Seele mein Freund! Knuddel
Manchmal muss man Grenzen überschreiten, um neue Wege zu schaffen!
Antworten
Es bedanken sich:
#33
Schon wieder eine rote Karte für Materazzi. Wann wird dieser Klopper endlich gestoppt? Er legt die Gegenspieler (diesmal AC Mailand) reihenweise um, und sein Team siegt auf diese Weise. Unsportlicher gehts nimmer!
Antworten
Es bedanken sich:
#34
Rockbert schrieb:Schon wieder eine rote Karte für Materazzi. Wann wird dieser Klopper endlich gestoppt? Er legt die Gegenspieler reihenweise um, und sein Team siegt auf diese Weise.
Da kann man mal sehen, was du für ein Sprücheklopfer und Halbwahrheitenverbreiter bist! Hast du eigentlich einen Auftrag dafür? Materazzi sah am Montag gegen Milan rot, weil er das Tor zum 4:1 geschossen hatte und sich über sein Tor zu sehr freute. Deshalb hat er "gelb-rot" bekommen. Ohne Materazzi wäre Inter beinahe noch "baden" gegangen und rettet ein knappes 4:3 gerade so über die Zeit. So ein wichtiger Spieler ist der Marco nämlich. Fresse




[Bild: materazzi_4_1.jpg]

Marco Materazzi köpft einen Freistoß, den Luis Figo geschickt auf seinen Kopf gezirkelt hatte direkt in die Maschen. Beim Torjubel handelte sich der Weltmeister danach aber seine zweite Gelbe Karte und damit den Platzverweis ein.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 10 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 14 Stunden und 54 Minuten am 18.12.12017, 08:31