Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit den antiken Göttern sprechen?
#1
Kann man mit antiken Göttern verhandeln?

Niemand konnte den neu erfundenen JHWE an den Verhandlungstisch bringen. Sein Wort war Befehl. Wer sich widersetzte, der verlor seine Seele und damit auch sein Leben.

Anders ist es bei unseren antiken Göttern; deren Funktionen noch heute bemerkbar sind. In modernen magisch-heidnischen Kreisen spricht man davon, daß die antiken Götterkreise (samt ihrer Helfer) durchaus auch dickköpfige Heiden bestrafen. Wehe wenn diese einem G*tt/Göttin eine Hilfeleistung verweigern. Selbstverständlich kann jeder Heide das tun. Einfach: 'Nein' sagen, ähnlich wie im normalen Alltagsgeschehen. Doch was passiert dann?

<Paganlord:> Bevor wir solchen Artikeln "Glauben schenken", erinnern wir an logische Bocksprünge. An Konditionierung, Bevorzugung und Abneigung. Woher will eine Person wissen, ob sich wirklich ein G*tt/Göttin mit irgendeinem Anspruch/Ausspruch gemeldet hat? Was würde ein G*tt tatsächlich von einem Matrix-Menschling fordern wollen? Vielleicht ist die Stimme nur das eigene Gedankengut? Oder der Kampf zwischen Instinkt und Logik?

Hier muß umgedacht werden. Was uns heutigen Generationen als Märchen, Mythen, Sagen oder als Felsenzeichnung bekannt ist, ersetzte gestern das Götterkollektiv > weltweit.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Amazonen, Kriegerinnen des antiken Griechenlands Luna 7 2.373 03.10.12016, 20:38
Letzter Beitrag: Erato

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 9 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 28 Tagen am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 18 Stunden und 12 Minuten