Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Natur als Heimat
#21
Zitat:Werter Katanka,

ich wünsche Dir aufrichtig Erfolg.

Mein Rezept: Eiserner Wille, Disziplin und Hülle gesund halten.
So erlebe ich "Schönheit und Härte" der Natur .

Gruß vom Wolf
Werter Wolf

Hab Dank für deine wohlwollenden Worte.
Wenn das Haus steht lade ich manche von euch herzlich auf ein Wochenende in den Tiroler Bergen ein.
Davon auszugehen dass wir dieses Projekt noch dieses Jahr umsetzen können ist wohl etwas träumerisch, aber der Tag kommt.

Den weisen Narren als Gemeinschaft will ich danken für manch Idee, die ich nun verfolge.
Natürliches Bauen,
hoher anteil von Rohkost in der Ernährung (hochwertiges Essen war mir immer schon ein Genuss),
Ansätze zur spirituellen und geistigen Entwicklung. Oft waren es nur subtile Hinweise, die meinem Denken einige neue Perspektiven eröffnet haben.

Eiserner Wille
Jawohl - ergründen was man im innersten will, und was man wirklich benötigt um es umzusetzen. Die erhabenste Form des Seins ist ein Zustand des inneren und äusseren Friedens. Dies kann nur geschehen wenn man mit dem Umfeld in Konsonanz tritt, und ist weiterhin für das selbst nur nachhaltig, wenn die Konsonanz in Resonanz mit der Natürlichen Ordnung wirkt.

Disziplin
Auch hier meine Zustimmung - wobei ich das vor allem auf meine Gedanken beziehe. Diese gilt es zu disziplinieren, von fauligen Strukturen aus Erziehung, Moral und Prägung zu beseitigen. Zuerst im Bewusstsein, dann bis tief ins Unterbewusste.
Der ganze Rest kommt dann von alleine. Die Gedanken sind der Ursprung.

Hülle gesund halten
Gerade in den letzten Monaten wurde mit bewusst, wie sehr ich diesen Aspekt vernachlässigt habe.
Und je mehr ich meinen Körper in Beweglichkeit und Kraftausdauer übe, desto mehr merke ich auch wie sich mein Geist hin zum positivem Verändert.
Auch das aktive Musizieren konnte ich als Methodik der frequenzmagischen Erhellung von Körper und Geist wieder entdecken.
Trommeln, Obertongesänge, Gesang, demnächst will ich noch mein Instrumentarium noch um eine Schalmei und ein Didgeridu erweitern.

Auch selbst Instrumente bauen kann ich mir vorstellen zukünftig - schliesslich kaufe ich auch nicht einen Stab im Laden, der will sich finden und wirken lassen.

So Leute, hervorragend klares Wetter hier, zu schön um vor dem Rechner zu sitzen.

Gruß an den Leser.
Wenn du die Geheimnisse des Universum finden willst, dann denke in Form von Energie, Frequenz und Schwingung
Nikola Tesla
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 8 Tagen und 15 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 23 Tagen und 6 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 6 Tagen und 12 Stunden