Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neu
#1
Seid gegrüßt ihr Narren im Tal der Weisen.
Die Neugier führte mich in dieses wohl besagte Forum. Nun denn werde ich viel zu lesen haben, bei der Vielzahl der niedergeschriebenen Worte.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich hoffe HIER auf besagten Geist zu treffen, den ich in den Weiten der visuellen Welt bisher nicht all zu oft antraf.

Somit hätte ich der Vorstellung genüge getan und der provisorische Teil wäre damit erledigt! Ich freue mich auf interessante Diskussionen und geistige Bereicherung.

Laßt die Spiele beginnen! [Bild: cool.gif]

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Zitat:Seid gegrüßt ihr Narren im Tal der Weisen.


Sei auch Du gegrüßt *winkt*.


Zitat:Die Neugier führte mich in dieses wohl besagte Forum.


Wohl besagt, wie Blinzeln?! Das hast Du nett ausgedrückt Lol .


Zitat:Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich hoffe HIER auf besagten Geist zu treffen, den ich in den Weiten der visuellen Welt bisher nicht all zu oft antraf.

Dann bist Du hier schon richtig, glaub mir das mal. Ich stelle mal ganz frech die Behauptung in den Raum, Du findest nirgendwo sonst Vergleichbares.

Zitat:Laßt die Spiele beginnen!

Sie sind bereits in vollem Gange, mein Freund - willkommen.

Gruß,
Abnoba
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Auch von mir ein herzliches Willkommen - in farbige Metapher gekleidet.

Stolzer Ajax, leg das Schwert zur Seite und setz die Lesebrille auf. In unserem Tal, welches jenseits der Klippen liegt, die von Skylla und Charybdis bewacht werden, wirst Du so manche Pflanze und Tierart entdecken, die in anderen Regionen längst ausgestorben sind und dort nicht mehr wachsen wollen. So will ich z.B. die athenische Eule, die Waldmeister-Pflanze, den Fliegenpilz und das Blümelein Immergrün benennen. Trink hier aus dem Kessel Hwergelmir, von dem die Flüsse der Welt entspringen, fahre auf der Barke des Osiris oder miß Deine Kräfte mit den zahlreichen Einherjern, die sich kampfeslustig tummeln, um den Neuen zu testen. Höre dabei die Schreie der keltischen Banshee, das erstickende Lächeln der dämonischen Lilith und den rauschenden Flügelschlag der Schwanenwalküren. Sie alle sind hier versammelt.

Die Otter, die Natter, die Viper und die Schleiche werden hingegen beraten, ob Du zur Kobra vorgelassen wirst, welche die Werten von den Unwerten scheidet. Und auch Du wirst nach kurzer Zeit wissen, ob diese Weisen -die anderenorts als Narren gelten- aus Deiner Sicht würdig sind, den weitgerühmten Krieger Ajax zu begleiten. Erwerbe die edelsten Früchte und Beeren und bringe der großen Schlange ein Opfer dar - sie wird Dein Ansinnen unterstützen. Aber hab Acht großer Krieger, sie ist unbarmherzig, reißt die Schleier von Deinem Gesicht und im schmerzenden Erwachen wird die Kobra Dir eine Welt zeigen, die jenseits von dem liegt, was Du Dir erträumtest.






Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
o endlich mal ein glaubens-grieche! salvete, amici! sei mir willkommen!

gruesse von alexis

EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Auch von mir ein 'Seid gegrüsst werter Ajax' ...

lasset Euch in unserem Tale nieder und lauschet dem Wind der sich in den Baumkronen wiegt auf dass unsere Worte Euch erreichen werden.
In manch reger Runde wird auch Euer Wort zum Gehör reichen und die Pergamentrollen füllen.

Wohlan der Geist der Zeit ist reif.

*verneigt sich*

Spiri
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Hallo.

Cool

Antworten
Es bedanken sich:
#7
Hallo Ajax!

Grüsse von Anubis!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Von mir einen besonders herzlichen Empfang. Ehre wem Ehre gebührt!
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Wishmaster schrieb:Von mir einen besonders herzlichen Empfang. Ehre wem Ehre gebührt!
Amicus certus in re incerta cernitur.

[Bild: outtahere.gif]

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Ajax schrieb:Amicus certus in re incerta cernitur.
Donec eris sospes, multos numerabis amicos, tempora si fuerint nubila, solus eris.

Blinzeln

Gruß,
Abnoba
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 17 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 23 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 16 Stunden und 56 Minuten