Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nicht zufrieden mit dem Job?
#1
Falls du heute mal wieder einen dieser "Ich hasse meinen Job"-Tage hast,
versuche es mal damit:

Gehe nach Feierabend in eine Apotheke und gehe zu den Fieber-Thermometern.
Kaufe ein Rektal-Thermometer der Marke 'Johnson & Johnson'. Versichere dich,
dass es dieser Hersteller ist! Wenn du zu Hause bist, schließe deine Türen
ab, stecke dein Telefon aus und stelle die Klingel ab. Du darfst nicht
gestört werden! Ziehe dir bequeme Kleidung an und mache es dir in deinem
Bett so richtig gemütlich.

Jetzt öffne die Packung, nehme das Rektal-Thermometer zur Hand und lege es
vorsichtig neben dir auf das Bett, so, dass es nicht beschädigt wird. Nehme
nun die Packungsbeilage aus der Verpackung und lese sie dir durch. Du wirst
auf den folgenden Satz stoßen:

"Jedes Rektal-Thermometer der Marke 'Johnson & Johnson' ist persönlich
getestet."

Nun schließe deine Augen und wiederhole diesen Satz fünf mal laut: "Ich bin
so glücklich, dass ich nicht in der Qualitätskontrolle bei der Firma
'Johnson & Johnson' arbeite!!"

Merke: Es gibt immer irgendwo jemanden, mit einem schlechteren Job als
Deinen!


Antworten
Es bedanken sich:
#2
Dein erster wirklich guter Beitrag, Anubis! Gratulation!" Wielange hast du dafür benötigt? Zwei Jahre oder sind es inzwischen drei? Trotzdem - du scheinst dich zu bessern. Blinzeln
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
ach naja...ich habs auch den ganzen tag mit arschl... zu tun...lg runa
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Runa schrieb:ach naja...ich habs auch den ganzen tag mit arschl... zu tun...lg runa
Wieso was machst du denn den ganzen Tag? Wenn man mal fragen darf. Blinzeln
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Ich mach das immer so, dass ich über Arschlöcher lache, statt mich zu ärgern. Ich amüsiere mich einfach über deren Marotten und weiss, dass die sich selbst durch ihr Verhalten erniedrigen. Probier das mal, ist bestimmt besser als ein Gesicht zu ziehen.

Anubis
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Ich mache das so, daß ich Situationen einfach vorbeuge, in denen ich mit `nicht so netten Personen` Fettes Grinsen zu tun haben könnte. Das funktionert meistens ganz gut.
Und falls mir doch mal eine über den Weg laufen sollte, wird sie mit Nichtbeachtung gestraft, bis sie sich auch wieder verkrümelt. Wegignoriert quasi.
Richtige *** gibt es gar nicht so viele, denke ich. Nur extrem viele dumme und furchtbar häßliche Leute (was sich nicht hauptsächlich auf das äußere Erscheinungsbild bezieht Zunge raus ).

Antworten
Es bedanken sich:
#7
Anubis" schrieb:[...] Arschlöcher [...] dass die sich selbst durch ihr Verhalten erniedrigen [...]

Ein edler und kulturvoller Geist schmückt sich auch nicht mit solchen Ausdrücken, denn das ist Pöbel-Sprache. 50 Cent Pfeif

Gruß,
Novalis
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Novalis schrieb:[...] Arschlöcher [...] dass die sich selbst durch ihr Verhalten erniedrigen [...]

Ein edler und kulturvoller Geist schmückt sich auch nicht mit solchen Ausdrücken, denn das ist Pöbel-Sprache. 50 Cent Pfeif

Gruß,
Novalis [/quote]
1. Wurde das betreffende Wort nicht von mir in den Raum geworfen.
2. Was heißt das: 50 Cent ;pfeif; ?
3. Hast du Recht

Anubis
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Hallo Anubis,

Anubis" schrieb:1. Wurde das betreffende Wort nicht von mir in den Raum geworfen.
Das ist die schwächste Ausrede seit langem ;-) Das Wort war nicht einmal vollständig, und seit wann hast du es nötig, solche Dinge nachzuplappern, die hier von Grauen in den Raum geworfen werden? Die Zombies reden doch jeden Tag so, und trotzdem kopiert man diese nicht.

Anubis" schrieb:2. Was heißt das: 50 Cent ;pfeif; ?
Das bezieht sich auf eine Möglichkeit, wie man solche Worte aus seinem Sprachschatz verbannt. Führe (z.B. mit deiner Partnerin / deinem Mitbewohner) eine "Schimpfwortkasse", und jedesmal wenn einer von euch so ein Wort benutzt, wandern 50 Cent dort hinein. Wenn man dies über eine längere Zeit diszipliniert verfolgt, ändert sich die persönliche Ausdrucksweise zum positiven. :-)

Gruß,
Novalis

Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 8 Tagen und 13 Stunden am 30.04.12018, 02:59
Nächster Neumond ist in 24 Tagen am 15.05.12018, 13:48
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 9 Stunden