Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Offtopic Geplauderchen
#1
Hallo Inka,

Ich schreib dir das in nem Extra Thread, weil ich die Hoffnung hab dass wir in dem anderen Thread "Reinheit und Kontrolle" wieder zum Thema zurückkommen können.
Als erstes mal ne Frage an dich: Kannst du auch noch was anderes ausser unqualifiziert in die Gegend blöken?
Ich zwing doch niemanden, mir zu antworten. Von wegen "reine Gutmütigkeit der Anderen" - soll ich dafür nu dankbar sein?
Kommt mir sehr Chr*stlich vor.. "guck alle wollen dein Bestes, glaub doch mal ein bissel und sei ein bissel dankbar, Fliege"
Wer mir antwortet obwohl er/sie gar nicht will, ist selber schuld. Wer irgendwelche abstrusen Erwartunghaltungen mir gegenüber hegt, auch.

Zitat:Also fang auch damit etwas an, als dir Gegenargumente zu überlegen.

*lol*
Magst du es nicht, wenn jemand diskutiert?
"Was damit anfangen" - was soll das deiner Ansicht nach sein?
Genau, sag mir doch was ich tun soll.
Am besten zu allem "jaja, grosser Meister" sagen. Dann bin ich auch voll selbstbestimmt. Und überhaupt nicht mehr fremdkontrolliert.

Ich hoff du bist mir nicht böse, wenn ich in Zukunft deine paranoiden "Die will uns was unheimlich böses hier tun - Zwischenrufe" nicht mehr allzuernst nehme. Ich weiss, darauf ob du von mir einen gewissen Respekt gezollt bekommst legst du wohl wenig Wert, aber es sei trotzdem erwähnt, dass es mir schwerfällt, Schafe, die am Rand rumblöken, zu respektieren. Vor allem wenn es inhaltlich in deinem Geblöke darum geht, dass man am besten sein Hirn abschalten soll und in einer dankbar-kriecherischen Haltung die weisen Worte von Leuten, die du zufällig toll findest, in sich aufsaugen soll.

Ich bin hierhergekommen, weil ich ein paar Sachen mit Abnoba und Bragi andiskutiert habe. Und die beiden, vor allem Abnoba, erweckten bei mir nicht den Eindruck, dass sie auf hirnlose Jasager stehen.
Du aber scheinbar schon, wa?

Gruss

Distel
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Im Gegenteil zu dir bin ich mir nicht zu fein einzugestehen, dass ich hier eine Menge lernen und erfahren kann. Nenn es Ja-Sagen oder wie auch immer. Ist mir egal, da regt sich bei mir weder Trotz noch Widerstand. Ich bin bisher hauptsächlich an Tierrechten interessiert und für mich ist es nur natürlich, dass ich bei spirituellen Themen erst einmal ruhig bin und nicht die Gosche aufreisse -wie du- und damit jedem die eigene Unwissenheit präsentierst.

Willst Du Revoluzzer sein? Ein Ewig-Verweigerer? "Eine Politik des Traumes, eindringlich wie das Blau des Himmels" ist eine Manipulations-Politik. Wie passt das zusammen? Träume dein Leben und lebe deinen Traum. Ich kümmere mich um die Realität, nämlich um die meine und nicht um unausgegorene Weltverbesserer-Gedanken-Krücken.

Inka
Antworten
Es bedanken sich:
#3
"Im Gegenteil zu dir bin ich mir nicht zu fein einzugestehen, dass ich hier eine Menge lernen und erfahren kann. Nenn es Ja-Sagen oder wie auch immer. Ist mir egal, da regt sich bei mir weder Trotz noch Widerstand. "

Das ist doch auch völlig okay, dass du hier ne Menge lernen kannst und dass es dir hier viel bringt. Wenn du nicht einen solchen Wert drauf legen würdest, hinter anderen herzurennen und von denen Gehorsam und Schnauze halten zu verlangen.
Was würd es dir persönlich bringen, wenn ich hier nur "oh super, oh toll" schreiben würde? Geht dir dann einer ab?

Dein Geschwafel bezüglich des Hakim Bey Zitats, das offenbar ein Versuch sein soll, Rückschlüsse auf meinen Geisteszustand zu ziehen, erlaube ich mir zu ignorieren. *haha*
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Zitat:Wenn du nicht einen solchen Wert drauf legen würdest, hinter anderen herzurennen und von denen Gehorsam und Schnauze halten zu verlangen.
Was würd es dir persönlich bringen, wenn ich hier nur "oh super, oh toll" schreiben würde? Geht dir dann einer ab?
Mhm, anhand deiner Ausdrucksweise und diesem Rumgehacke auf einzelnen Leuten schließe ich auf ein völlig überzogenes Selbstbild deinerseits... und das dann noch gepaart mit vulgären Beleidigungen und entsprechenden Emotionen - Ich denke damit hast du Dich bei den Allermeisten hier im Forum schon selbst disqualifiziert Distel.

Da du eh von vornherein davon ausgehst daß du alles besser weisst, ist es wohl müßig noch Zeit zu investieren. Gerade wo du Inka hier so anblökst, die einen sehr viel kultivierteren Schreibstil an den Tag legt als das was du teilweise fabrizierst.

Es ist nunmal eine Tatsache, daß eine ganze Gruppe die spirituell zusammenhält weniger Fehler macht als ein Einzelner. Wenn du es besser weisst - bitte. Aber wenn dir hier von zig verschiedenen Seiten ein Sachverhalt erklärt wird, du also ständig mit der Nase drauf gestoßen wirst wo du ansetzen könntest... und dabei von dir 0 kommt, bzw. nur ziemlich dünnes Gequatsche, dann kann ich Inka gut verstehen daß sie sich mal Luft machen musste - und das auf sehr kultivierte Art, und nicht mit solchen Sprüchen unter die Gürtellinie wie du sie hier von dir gibst.

Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Nu, wer nicht will, der hat schon!
Lol

Tu was du willst!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Naja, ob ich Gosche nun kultivierter als Schnauze finde.. weiß nicht. Aber darum geht es mir gar nicht, da Sprache etwas Formbares ist, und ich daher keine endgültigen Schlüße daraus über jemanden ziehe. An Sprache kann man arbeiten.
Was Euch beide betrifft, ist das irgendwie lustig;
da provoziert erst die eine ganz allgemein, dadurch fühlt sich die andere irgendwie provoziert, frotzelt zurück, was wiederum Frotzeleien von der anderen Seite nach sich zieht. Circulus vitiosus - aber wem es Spaß macht Lol
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 20 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 11 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 7 Stunden