Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Räubertochter
#11
@Wishmaster:

Was ist denn mit zB Robin Hood? Der war ja nun auch Straßenräuber, und ich kann mir bei dir nicht vorstellen daß du seine Kontrahenten mehr leiden kannst als ihn Zunge raus

Gruß,
Nov
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Wishmaster schrieb:Bezieh' das nur nicht auf alle. Ich mag keine Strassenräuber und sonstigen Gauner. Und die Blagen von denen schon gar nicht. Räuberromantik ist für mich ein Ausdruck einer gestörten Psyche und eines empfindlich beeinflussten Rechtsbewusstseins.
@ Räubertochter:

Ist er nicht zum Knutschen Fettes Grinsen Zunge raus Fettes Grinsen ?!
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Novalis schrieb:@Wishmaster:

Was ist denn mit zB Robin Hood? Der war ja nun auch Straßenräuber, und ich kann mir bei dir nicht vorstellen daß du seine Kontrahenten mehr leiden kannst als ihn Zunge raus

Gruß,
Nov
Ich unterscheide nicht in Sympathie oder Antipathie. Für mich zählt: Mir nützlich oder mir schädlich!

Mit der Romanfigur Robin Hood hat das gar nicht zu tun. Wer sich heutzutage Räubertochter nennt, ist zumeist ein Sozialschmarotzer, Parasit oder Krimineller. Also von der Ehre des Sherwood-Forest Rebellen weit entfernt.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Wishmaster schrieb:Mit der Romanfigur Robin Hood hat das gar nicht zu tun. Wer sich heutzutage Räubertochter nennt, ist zumeist ein Sozialschmarotzer, Parasit oder Krimineller. Also von der Ehre des Sherwood-Forest Rebellen weit entfernt.

Der Weltverbesserer, dem die Welt nicht gut genug ist,
kämpft Schulter an Schulter
mit dem Schurken, der nicht gut genug für die Welt ist.


George Bernard Shaw (1856 - 1950)

Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Ich denke nicht, daß die Räubertochter ihren Namen ausgesucht hat, weil sie ein Schmarotzer oder dergleichen ist!
Ich denke, sie sieht diesen Namen aus einem völlig anderen Blickwinkel, den sie ja auch schon in einem anderen Ordner aufgeführt hat.

Es ist vielleicht nur der Ruf, die Sehnsucht nach dem geistigen Ausstieg aus dieser Gesellschaft, das Verlangen nach Freiheit ...

Positiv denken: obwohl man andererseits namenkundlich vielleicht schon etwaige Bedenken einbringen kann/muß.


Hingegen hat unser jüngstes, registriertes Mitglied wohl wissend seinen Namen ausgesucht, wie er mit stolz verkündete!

Salve Bragi Biggrin
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Bragi schrieb:Es ist vielleicht nur der Ruf, die Sehnsucht nach dem geistigen Ausstieg aus dieser Gesellschaft, das Verlangen nach Freiheit ...
Wo ist ihre Couch Herr Freud! Da muß ein sozialpsychisches Personogramm her! Warum denkt sich jemand den Namen Räubertochter aus?

Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#17
@Wishmaster

Der Name ist nicht ausgedacht, sondern aus dem Kinderbuch 'Ronja Räubertochter' von der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren entnommen ;-)

Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Wishmaster schrieb:Wo ist ihre Couch Herr Freud!
Wieso willst Du die Räubertochter flachlegen? Ob sie sich das wohl gefallen läßt?

Bragi Lol
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Nicht ihre Couch war gefragt, sondern die Deine, wehrter Bragi Blinzeln - aber, ob Du Dir das wohl gefallen läßt Rofl Rofl Rofl ?!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Genau Bragi! Wir legen die Räubertochter flach und das andere Großmaul gleich mit. Natürlich nur, um sie so besser im Auge zu haben, damit die hier keine Dummheiten machen.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 12 Stunden am 30.04.12018, 02:59
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 23 Stunden am 15.05.12018, 13:48
Letzter Neumond war vor 6 Tagen und 10 Stunden