Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Realer Fleisch- und Blutregen
#1

"Gruesome Rain - In July of 1869, without explanation, a fairly gruesome mix of of items fell from a clear sky onto a farm near Los Angeles. It was mostly blood and meat with what seemed to be animal hair. The flesh fell in strips as long as eight inches and apparently included pieces from organs such as the liver, heart and kidney. The editor of the Los Angeles News reported on this story, "That the meat fell, we cannot doubt...Where it came from, we cannot even conjecture."
"

Deutsch:

Fürchterlicher Regen:
Im Juli 1869 fiel unerklärlicherweise ein recht schrecklicher Mix von Sachen aus einem klaren Himmel auf eine Farm in der Nähe von L.A.. Er bestand hautsächlich aus Blut und Fleisch zusammen mit etwas, was wie Tierhaar aussah. Das Fleisch fiel in etwa 8 Zoll langen Streifen herab (ca. 24 cm) und enthielt offensichtlich Teile von Organen wie Leber, Herz und Nieren. Der Bearbeiter der Nachrichten der L.A. News berichtete zu der Geschichte: "Daß das Fleisch herunterfiel ist nicht zu bezweifeln...wo es herkam, können wir aber nicht einmal ahnen."


Also die Geschichte ist schon eigenartig, gibt es etwa orbital gestützte Schlachthäuser, wo UFOs die gestohlenen Tiere abliefern?



Cool
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Raining blood
From a lacerated sky
Bleeding it´s horror
Creating my structure
Now I shall reign in blood!

Trapped in purgatory
A lifeless object, alive
Awaiting reprisal
Death will be their acquisition

The sky is turning red
Return to power draws near
Fall into me, the sky´s crimson tears
Abolish the rules made of stone

Pierced from below, souls of my treacherous past
Betrayed by many, now ornaments dripping above

Awaiting the hour of reprisal
Your time slips away

Raining blood
From a lacerated sky
Bleeding it´s horror
Creating my structure
Now I shall reign in blood!
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Das wird einfach aus einem Flugzeug gefallen sein. Fluggesellschaften entsorgen die Exkremente (tiefgekühlt) ihrer Pasagiere ebenfalls auf diese Art. Kein Witz: In den USA wurde sogar mal jemand davon erschlagen.

Antworten
Es bedanken sich:
#4
Das bezweifle ich. Lies mal das Datum um das es sich handelt...

Antworten
Es bedanken sich:
#5
Stimmt Balu!

Hatte ich überlesen.

Ich bestreite den Wahrheitsgehalt der Geschichte!

Aber das erinnert mich irgendwie an die schwarze Katze aus dem Matrix-Film, die zweimal erschienen ist.
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Mich erinnert das eher an die Fälle von Fisch- und Froschregen.
Wobei sich diese ja zumindest halbwegs erklären lassen - wenn man den Erklärungen Glauben schenken will...
Blutregen ist da schon etwas skurriler.
Aber irgendwie sehr morbid-romantisch. Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Zitat:Aber irgendwie sehr morbid-romantisch. biggrin.gif
Ausser das rot ja die Farbe der Liebe sein soll, sehe ich bei dieser sehr unglaubwürdigen Geschichte nichts Romantisches.
Aber vieleicht kannst Du mir erklären wie Du das meinst? Abgeklärt
Antworten
Es bedanken sich:
#8
unsere abnoba hat da wohl ein sehr skuriles verstaendnis von romantik. Herz Herz Herz
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Natürlich ist das romantisch!!!!! Auf eine ganz bestimmte Weise, die ihr nicht versteht, weil Ihr herzlose, nicht fühlende und total unromantische Gesellen seid. Keinen Sinn für die Schönheiten, die die Natur bietet. [Bild: crucified.gif]
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Balu schrieb:Ausser das rot ja die Farbe der Liebe sein soll, sehe ich bei dieser sehr unglaubwürdigen Geschichte nichts Romantisches.
Aber vieleicht kannst Du mir erklären wie Du das meinst? Abgeklärt
Possum, sed nolo.
De gustibus non est disputandum.

- Ich könnte, aber ich mag nicht.
Über Geschmack läßt sich nicht streiten.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 3 Tagen und 9 Stunden am 30.04.12018, 02:59
Nächster Neumond ist in 18 Tagen und 20 Stunden am 15.05.12018, 13:48
Letzter Neumond war vor 10 Tagen und 13 Stunden