Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schmuck bei Männern
#11
Zitat:Eine klare Stellungnahme. Mit welcher Begründung, wenn man fragen darf?

Schmuck hat für mich keinen hohen Stellungswert.
Vielleicht liegt es an meinem Charakter oder meiner Schlichtheit.
Bei jeden Menschen ist es halt anders und für viele mögen solche
Dinge wichtig sein. Ich messe solchen Dingen nicht viel bei.
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Dagegen ist im Grunde nichts einzuwenden.
Aber vielleicht hat Schmuck auch bestimmte Aufgaben in der Vergangenheit, wie auch heute zu erfüllen ...
Mir würden mehrere Dinge einfallen.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Ich trage auch gar keinen Körperschmuck. Also das kann ich gut nachvollziehen. Nicht mal eine Uhr, selbst das ist mir zuviel.

Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Die Frage ist doch, mag man es wie man sich kleidet oder meint man nur es zu mögen, weil es einem ständig einsuggeriert wird? Allein im Fernsehen wird es ständig vorgelebt und damit meine ich nicht die Werbung, sondern die unzähligen Serien, wie Gute Zeiten ... etc. Das fängt beim Schmuck an, geht über die Kleidung, bis hin zu bestimmten Verhaltensmustern.

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Thema geteilt (J. Fischer): http://www.pagan-forum.de/index.php?showtopic=24157&st=0&#entry115489

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Hallo Bragi - sehr guter Beitrag!

Zitat:Die Frage ist doch, mag man es wie man sich kleidet oder meint man nur es zu mögen, weil es einem ständig einsuggeriert wird? Allein im Fernsehen wird es ständig vorgelebt und damit meine ich nicht die Werbung, sondern die unzähligen Serien, wie Gute Zeiten ... etc. Das fängt beim Schmuck an, geht über die Kleidung, bis hin zu bestimmten Verhaltensmustern.

Eben. In diesem Zusammenhang möchte ich meine Zeilen (die mir übrigens sehr gefallen haben Fettes Grinsen ) noch mal einfügen:

Der Meister spricht: Was ist der Unterschied zwischen denken und sagen? Was ist der Unterschied zwischen vormachen und zwingen? Welches ist der Unterschied zwischen wollen und kaufen? Was ist der Unterschied zwischen mißgönnen und betrügen? Du denkst die freie Entscheidung? Die aber gibt es nur für den gereiften Hexenmeister.
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Und wieder etwas, für das ich mich rechtfertigen werden muss^^

Aus beruflichen Gründen trage ich zwar auch keinen sichtbaren Schmuck, allerdings hatte ich eigentlich drei Löcher im Ohr, die mittlerweile leider wieder zugewachsen sind. Überdies sind meine beiden Brustwarzen mittels Creole gepierct und gaaaaaaaaaaaaanz selten, wenn ich ausgehe, sind in der Regel all meine Fingerchen mit protzigem Sterlingsilber bestückt, sowie mal das eine, mal das andere Amulett um meinen Hals prangt. Pfeif
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Silber ist der Schmuck der einfachen Leute.
Protziges Sterlingsilber?
Hast du ein Ego-Problem oder willst du deine Schwäche überspielen?

A.
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Ich bin ein Opfer des Düster-Mainstreams und werde in Helheim wegen meiner rücksichtslosen Mittelmäßigkeit, meiner Selbstverachtung und meiner Angst vor meinem eigenen Schatten vor mich hinsiechen^^
Antworten
Es bedanken sich:
#20
@ Ajax:

Leider ist Gold einfach potthäßlich.
Da muß ich automatisch an Kerle denken, die ihre Ketten auf haariger Brust unter bis zum Bauchnabel aufgeknöpften Hemden präsentieren.
Oder an meine Großmama. Wow
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 23 Stunden am 06.09.12017, 09:03
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 21 Stunden am 20.09.12017, 07:31
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 13 Stunden und 31 Minuten