Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seide
#21
Zitat:(Abnoba @ 22.06.2004 - 20:59) Also ganz ehrlich; Ihr könnt mir alle erzählen, was ihr wollt. Ist mir total schnurz, ob Pan das legitimiert, oder nicht - ich finde es barbarisch!!! Als ob der Mensch zwangsläufig auf Seide angewiesen wäre *pffff*...


Da hast Du völlig Recht! Ich finde es auch barbarisch. Selbst wenn es so ist, wie vorher geschrieben.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#22
Zitat:(Nuculeuz @ 22.06.2004 - 21:11) Mit was willst du denn sonst den Spiegel abdecken?;-)

So schlimm sehe ich eigentlich gar nicht aus - war nur ein Scherz, ich weiß schon, wie meinen. Er lag nur so nahe ...
Antworten
Es bedanken sich:
#23
Seidenraupen. Das ist so ein Thema, wo die Logik rebelliert. Ich kann das selbst nachvollziehen. Fakt ist aber, daß Seide eine vorzügliche Schwingung aufweist. Jeder darf es tragen. Bei Leder ist es anders. Das ist nicht für alle Menschen bestimmt. Manche dürfen, andere nicht. So ist das eben.
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#24
Wer darf, und wer nicht? O_O
Antworten
Es bedanken sich:
#25
Tja da weiß keiner ne Antwort drauf. Bestimmt, diejenigen die sich dabei wohl fühlen, oder?
Hat PAN mir die Kuh für ein Steak zur Verfügung gestellt? Die wird auch gezüchtet. Die Milchkuh nur um mir Milch zu geben und die Fleischkuh um mir ein dickes, saftiges Steak auf den Teller zu liefern.
Aber so wie ich das sehe ist man vegetarier, wenn man pagan lebt, richtig?
Die Seidenraube darf man töten, die Kuh nicht... tzzz also wenn PAN mit euch gesprochen hat und sagt das es ok ist Hmm
Ich habe mir das FOrum jetzt 4 Stunden lang durch gelesen und muss sagen dass sich hier einige die Dinge so zurechtbiegen wie sie wollen. Aber das liegt warscheinlich daran das ich noch nicht unter die Wasseroberfläche getaucht bin Fettes Grinsen
Na ja, vieleicht schaff ichs ja, aber muss jetzt schon sagen, dass ich schnell druck auf den Ohren bekomme.

der Eric
Antworten
Es bedanken sich:
#26
Richtig ist allerdings eher, daß nicht jeder Lust hat, sein Wissen für jede dahergelaufene Sklavennatur (ja, damit bist Du gemeint Fettes Grinsen ) auf dem Silbertablett zu präsentieren.
Antworten
Es bedanken sich:
#27
Ach so und was macht dich freier als mich? Das Wissen dass ich mir aneignen will dient zur Befriedigung meiner Neugier? Ist das auch ein negativer Aspekt ebi euch? Worship
Antworten
Es bedanken sich:
#28
Zitat:Tja da weiß keiner ne Antwort drauf.

Der einzige, der keine Antwort darauf hat bist Du. *schulterzuck*Wenn Du eine vernünftige gefunden hast, kannst Du Dich noch mal bei uns vorstellen.

Der nächste Bitte.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#29
Hm, vielleicht hat PAN diese Raupen uns zur Verfügung gestellt da Seide sonst eine negative Schwinung hätte. Mag ja alles sein, aber ich glaube kaum das PAN wollte das wir sie abkochen. Schon alleine da Kochen wider der Natur ist oder? Vermutlich sollten wir warten bis die kleinen Raupen aus ihrem Kokon herausgeschlüpft sind, wobei eine Sterberate mit einberechnet war, die wir einfach etwas erhöhten und oben halten. Aber irgendwann muss das ja auffallen und einen wenn auch eher geringen Gegenschlag geben. Findet ihr nicht?

Seide hui. Kochen pfui! So sehe ichs...

Ich werd jetzt nicht umbedingt alles überprüfen ob es Seide ist oder nicht, da sie ja nicht schadet. Aber extra welche kaufen werde ich auch nicht mehr, als stillen Protest gegen die Massenproduktion und den Kapitalismus!
Antworten
Es bedanken sich:
#30
Die Rechtfertigung, daß gezüchtete Tiere bedenkenlos abgeschlachtet werden können, halte ich für ziemlich schwachsinnig. Vom spirituellen Standpunkt sind gezüchtete Tiere rein zur Schhlachtung bestimmt ein großes Problem.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Seide Gella Ria 2 4.106 09.02.12006, 01:54
Letzter Beitrag: Rica

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 10 Stunden am 09.07.12017, 06:07
Nächster Neumond ist in 9 Stunden und 19 Minuten am 24.06.12017, 04:31