Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sommertag allein im Wald
#1
Ein Blick in die Ferne und die große Lust,
allem weltlichen zu entsagen,
nur noch mich selbst ertragen zu müssen
und zu wissen, dass diese angeblich große Last nicht meine ist.
Ein Tee aus gesammelten Kraut, gekocht über selbstentfachtem Feuer
und ein Blick in die Glut gibt mehr Geborgenheit, mehr Schutz und Mut
als eine Großstadt, mit zu vielen Menschen, Gestank und Schmutz.
Regentropfen ziehen leise fallend große Kreise auf der Wasseroberfläche
und verbinden sich mit dem Element.
Während ein Spatz aus dem Geäst einer Fichte zusieht und beneidenswert
oft nichts anderes kennt.
Ein Sommertag neigt sich dem Ende, man begibt sich zur Ruh,
ich blicke in die Runde, Pflanzen und Bäume, könnte man meinen,
sie nicken mir zu.
Werte Freunde, gebt ein bisschen auf mich acht.
Bis wir uns wiedersehen, werden nur ein paar Stunden vergehen.
Gute Nacht
"Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen"
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mein Wald verdandi 2 915 25.12.12015, 16:00
Letzter Beitrag: Coco die Eule
  Allein sein ist besser als ... Alexis 14 5.650 16.10.12006, 14:49
Letzter Beitrag: Violetta
  allein Hælvard 5 2.059 16.10.12002, 21:11
Letzter Beitrag: Hælvard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 7 Stunden am 10.05.12017, 23:43
Nächster Neumond ist in 21 Stunden und 36 Minuten am 26.04.12017, 14:17