Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stille
#1
in der Ruhe liegt die Kraft
sagt man
-und so will ich ruhig sein

Schweigen ist Gold
heißt es
-also will ich zu Gold werden

Nach Regen folgt der Sonnenschein
hört man
-also packe ich den Schirm weg,
bade in den letzten Tropfen

und geh der Sonne entgegen

by Sothis
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Ein schöner Einwurf in einen Reim verpackt! Gefällt mir sehr!

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
hab dank Bragi, freut mich das es dir gefällt Lächeln
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Ich finde es auch schön, obwohl es klingt ein "aber" aus dem Text, welches mich irritiert. Klärst Du mich auf?
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Hallo Sothis,

das Gedicht klingt wunderschön, aber mich stört folgendes ein wenig:

"... Sagt man,
... heißt es,
... hört man ..." = das hört sich alles so nach Fremdmeinung an = Fremdbeeinflussung.

Herzliche Grüße

Lilith
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Hallo alle miteinander!

@Paganlord

ein aber? welches aber hörst du denn? *auchaufAufklärunghoffe*


@Lilith

das habe ich ganz bewußt so geschrieben, um darauf aufmerksam zu machen, das das sogenannte "Volksweisheiten" sind, und nichts mit mir zu tun haben. Weiter sage ich ja in meinen Anschlußzeilen stets, dass ich das für mich umsetzen will. (also um an Eigenerfahrung/Erkenntnis zu gewinnen und mich in derartigen Äusserungen nichtauf andere verlassen zu müssen).

lieber
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Hallo Sothis!

Als ich "Stille" las, dachte ich immer, da kommt noch was, da fehlt noch was - irgendwo ist nicht alles gesagt. Aber vielleicht ist es gerade das, was mich bei dem gedicht so ansprach.

*hastejedenfallsschöngeschrieben*
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
"bade in den letzten Tropfen"

Ja, und son kleiner Hinweis, das wir uns so gerne mal in Selbstmitleid baden - oder?

Dacht nur mal so
Gruß Lotte


Antworten
Es bedanken sich:
#9
Zitat: "bade in den letzten Tropfen"

Ja, und son kleiner Hinweis, das wir uns so gerne mal in Selbstmitleid baden - oder?

Dacht nur mal so
Gruß Lotte

Würde ich anders interpretieren, und zwar:
Nicht im Selbstmitleid ertrinken, sondern aus eigener Kraft neue Wege beschreiten und den Moch zurücklassen!

Quasi: Das Ziel vor den Augen!

Bragi
(Diese Nachricht wurde am 27.06.02 um 15:08 von Bragi geändert.)
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
ja Bragi, ganz genau, darum geht es, nicht in Selbstmitleid baden sondern nach vorne schauen- und auch gehen.

@ PL: kein Wunder das du glaubst das da etwas fehlt, denn diese Zeilen haben keinen Abschluß, es ist eine Bewegung in der Ausführung und nicht in der Vollendung, der Weg zum Ziel und nicht das Ziel selbst Blinzeln
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Stille Zeit Midgard 10 3.965 23.05.12006, 22:59
Letzter Beitrag: Midgard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 13 Tagen und 17 Stunden am 04.11.12017, 07:23
Nächster Neumond ist in 27 Tagen und 23 Stunden am 18.11.12017, 13:43
Letzter Neumond war vor 1 Tag, 16 Stunden und 48 Minuten