Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uhren
#1
Olá.

Vielleicht kann mich ja jemand schlauer machen.
Ich habe an meinem Bett einen Wecker stehen *batteriebetrieben - zu Inka zwinkert*, der auch einwandfrei läuft. Vorgestern abend habe ich so etwa um kurz nach neun das Haus verlassen. Zurückgekommen bin ich um etwa viertel nach eins. Als ich in mein Schlafzimmer komme sehe ich, daß es auf meinem Wecker kurz nach zehn ist. Ich dachte erst, er sei vielleicht stehengeblieben, sprich, benötige einfach eine neue Batterie, aber er lief astrein und tut das auch immer noch. Nun grübele ich über der Frage, wo die fehlenden drei Stunden abgeblieben sind?!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Geschlafen hast Du nicht zufällig und Dir nur eingebildet, Du seist weggewesen?

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Äh, nein.
Ich hatte vorher Besuch und verließ mit diesem zusammen das Haus, um wiederum einen Freund zu besuchen.
Ich bin mir sehr sicher, daß ich mir das nicht eingebildet habe. Zunge raus
Dafür existiert übrigens sogar ein schriftlicher Beweis - ich habe von meinem Bekannten aus meinen Speiseplan eingetragen. Muß also wohl wach gewesen sein.
Soetwas ist mir schon öfter passiert.
Ich frage mich nun eben - was passiert da mit den Uhren?
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Bei Dir ist alles möglich, wundere Dich über nichts.
Da kann man nur spekulieren, von einfachem technischem Defekt über "Telekinese" bis hin zur Wachhypnose.

;-)

Fehlende Zeit ist nur im Extremfall ein Zeichen für Fremdkontrolle.
Du hast aber nicht manchmal unerklärliche "Verletzungen" oder "Flecken" etc.?


Ein Grund die Aufmerksamkeit zu erhöhen, würde ich sagen.

Grüße
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Hat die Uhr Zeiger oder ein Display?

Auch wenn sich das suspekt anhört, und das tut es mit Sicherheit, ich hatte auch mal sowas erlebt.

Das erste Mal war es kurz bevor ich mich von meiner ersten Partnerin getrennt habe. Da bin ich auch, ähnlich wie du, nach Hause gekommen, und die Küchenuhr stand ebenfalls völlig falsch. Kurz danach haben wir uns getrennt.

Das zweite Mal ist noch gar nicht so lange her. Es war bei der Mutter meiner Freundin. Alles in allem werde ich auch keinen Kontakt mehr zur Mutter haben.

Vielleicht soll eine stehengebliebene Uhr etwas wie Trennung symbolisieren. Bei Verstorbenen soll das ja auch schon mal vorgekommen sein, daß die Uhren stehenbleiben. Das wäre ja auch eine Trennung in irgendeiner Art.


Nun gut, wer weiß....


Grüße,
Ovanalon

Antworten
Es bedanken sich:
#6
Zitat:Du hast aber nicht manchmal unerklärliche "Verletzungen" oder "Flecken" etc.?

Das ist genau der Punkt, Nuculeuz! GRHOS Blink

Also da reden wir lieber privat weiter, falls sich das herausstellen würde. Die Wohngegend wäre jedenfalls typisch dafür.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Nuculeuz schrieb:Bei Dir ist alles möglich, wundere Dich über nichts.

Was willst Du mir denn damit sagen, Ninja? O_O Lol

Zitat:Du hast aber nicht manchmal unerklärliche "Verletzungen" oder "Flecken" etc.?

Nicht wirklich, nein.

Irgendwie fühlt es sich eher so an, als ob ich das selbst bin, die da mal wieder `an Sachen rumkramt`, wie es der Lord so nett ausdrückte. Zunge raus

@ Ovanalon:

Gibt es batteriebetriebene Uhren mit Digitalanzeige (nix wiss)?
Naja, jedenfalls hat sie Zeiger.
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Zitat:Die Wohngegend wäre jedenfalls typisch dafür.

Sehr typisch. Ich könnte Abnoba dort locker stehlen, obwohl ich zur Zeit kein UFO habe. ;-)


Ich tippe aber eher auf Abnoba selbst.
Wie war das nochmal mit dem Schlafwandeln?

Grüße


Antworten
Es bedanken sich:
#9
Nuculeuz schrieb:Ich könnte Abnoba dort locker stehlen, obwohl ich zur Zeit kein UFO habe. ;-)
O_O
*entrüstet schnaubt*
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Knuddel
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 8 Tagen und 13 Stunden am 30.04.12018, 02:59
Nächster Neumond ist in 24 Tagen am 15.05.12018, 13:48
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 9 Stunden