Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Us-autos Sollen Fahrer Ausspionieren
#1
Die Amis wieder...

Zitat:In Importautos aus den USA sind angeblich Vorrichtungen eingebaut, die es ermöglichen, Fahrer unbemerkt auszuspionieren. Das berichtet das Darmstädter Echo in seiner Donnerstagsausgabe. Der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch gehe dem Verdacht nach, dass Hersteller ohne Wissen der Käufer technische Geräte zur Registrierung aller Fahrdaten in Autos für den deutschen Markt installieren. Diese Fahrtenschreiber könnten beispielsweise in Navigationssystemen enthalten sein, die mit Satelliten kommunizieren.

Mit den Daten könne bei entsprechendem Zugang jederzeit festgestellt werden, wo ein Auto unterwegs ist, wie schnell es fährt oder ob Sicherheitsabstände eingehalten werden. Für den Datenschützer sei das eine "Horrorvision". Die Angaben der Spionage-Geräte ermöglichten es, ein Bewegungsprofil von Fahrern zu erstellen. Die Werbebranche etwa interessiere sich sehr dafür, wer wann wohin zum Einkaufen fährt.

Eine Nutzung von heimlich aufgezeichneten Daten bei der Bestrafung von Verkehrssündern sei derzeit noch von der Strafprozessordnung verboten. Mit der vermuteten Schnüffelei wollten die Hersteller nach Ronellenfitschs Angaben Produkthaftungsansprüche ausschließen. Die Ergebnisse seiner Recherchen will der Datenschützer in Kürze dem Hessischen Landtag vorlegen.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/53632

Gruß,
Nov
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Lösung:

Palm Pilot, Pocket PC oder Laptop für GPS verwenden. GPS Aufrüstung schon ab ca. 60 Euro oder 100 Euro mit Navi-Programm.

Grüße
Antworten
Es bedanken sich:
#3
Das war doch schon immer klar, daß "Navigationssysteme" die Fahrer ausspionieren, ebenso wie das "automatische Satelliten-Update" bei der neusten "Receiver-Generation". Ich bin nicht die Type, die für solche Dinge "Beweise" sehen muß. Das überlasse ich Nuculeuz, Novalis und anderen "Beweissammlern". Zunge raus
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Ist dennoch interessant, Dinge die AUCH ICH Blinzeln vorher schon so angenommen habe bestätigt zu sehen.
Es gibt aber immer wieder Bereiche in denen jeder aufgefordert ist, zu prüfen.

Grüße

Antworten
Es bedanken sich:
#5
Zitat:Ich bin nicht die Type, die für solche Dinge "Beweise" sehen muß. Das überlasse ich Nuculeuz, Novalis und anderen "Beweissammlern".

Die Logik und ihre Irrwege Blinzeln
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Ich sehe sowas als Argumentationsmittel für Gespräche mit Matrix-Bewohnern, und als Gradmesser für das Voranschreiten der NWO. Ausserdem habe ich persönlich Spaß daran die technischen Mittel zu beherrschen, um bei dem Spiel mitzumischen. Cool
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 4 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 19 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 23 Stunden