Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vogelseuchevirus und Rügen
#11
Die wollen doch tatsächlich die Bevölkerung für dumm verkaufen. Richten dort von der BW betriebene chemische Wannen an den Straßen ein, um die Autos zu desinfizieren. Die PKW werden sogar vollständig abgespritzt, bei LKW hingegen werden nur die Reifen desinfiziert. Bloß gut, daß auch die Vögel schon in der Warteschlange hinter den Kraftfahrzeugen stehen, um sich von der BW säubern zu lassen. *kopfschüttel*
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Guten Tag zusammen,

ich habe mir mal die Beiträge der einzelnen Schreiber hier durchgelesen.

Mich würde zunächst einmal interessieren welche Beweggründe die einzelnen Autoren hier haben. Was bewegt denn mehr die Tierschicksale, Menschen oder die Interessen der Industrie.
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Hallo Guest!

Reine Informationszusammenstellung von jenseits der Medien. Wenn man nur Zeitung liest und TV sieht, dann ist man reichlich einseitig informiert. Dieser Einseitigkeit soll etwas entgegengewirkt werden. Sonst keine Hintergedanken, denn die sollst du dir ja selbst machen. Blinzeln Und zwar anhand der dir zugänglichen Informationen, plus deiner eigenen Schlussfolgerungsfähigkeit. Der offizielle Standpunkt von Presse, Regierung und Gesundheitsamt, der wird hier deshalb nicht gesondert erwähnt, weil vorausgesetzt wird, dass dieser allgemein bekannt ist.

Aluso
Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfaßt.
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Danke für die klärenden Worte.

Aber so ganz ohne einen Hintergedanken euerseits macht Ihr euch diese Arbeit doch nicht. Jedes Handeln verfolgt doch einen persönlichen Zweck, und der liegt doch sicherlich nicht nur in der Aufklärungen.

Antworten
Es bedanken sich:
#15
information, um was sollte es hier im internet sonst gehen? es ist ein informationsmedium. natuerlich kann man auch mit diesem und jenem mitklagen, fordern - aber was bringt es? davon wird jedenfalls nichts besser. information ist heutzutage alles. danach soll sich jeder seine private meinung bilden. so laeuft das spiel.

alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Hallo Guest,

ich finde es auch inconsequent, sich nicht auch z. B. per Mail an dieses dubiode "Friedrich-Loeffler-Institut" zu wenden. Wenn man etwas kritisiert und meint, im Recht zu sein, sollte man den Kritisierten auch direkt informieren. Das kann man auch höflich und ohne Verleumdung tun. Man muß also nicht schreiben: >Sie haben die Vögel selbst vergiftet< (was eine Tatsachenbehauptung wäre und gegen die die klagen könnten), man kann schreiben: >Uns drängt sich der Verdacht auf, daß Sie die Vögel selbst vergiftet haben. Wir bitten Ihre Stellungnahme dazu<. Dagegen kann man nicht klagen, denn das Vergiften wird nicht als Tatsache hingestellt, sondern nur als Verdacht.

Aber leider sind einige hier wahrscheinlich nicht mutig genug, das mal zu machen und auch nicht schlau genug, deren Email zu ermitteln.

Also bleiben es mal wieder Sandkastendiskussionen.

Lichtgruß, Geza
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Zur Ergänzung:
Was ich schrieb, betrifft - zumindest im Falle der DFS - `nur` das operative Personal, also z.B. Fluglotsen.
Schmunzeln mußte ich über den Umstand, daß sich der Haupsitz der DFS in Langen wortwörtlich Tür an Tür mit dem Paul-Ehrlich-Institut befindet. Die kommen sogar in die DFS-Kantine zum Mittagessen.
Und in der Tat wurde über eben dieses der hauseigene Tamiflor-Bedarf gedeckt - und das auch nicht erst gestern.
Generell bin ich der Ansicht, eine solche Nachbarschaft eröffnet ein breiteres Spektrum an Perspektiven. Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Zitat:Was ich schrieb, betrifft - zumindest im Falle der DSF - `nur` das operative Personal, also z.B. Fluglotsen.
Schmunzeln mußte ich über den Umstand, daß sich der Haupsitz der DSF in Langen wortwörtlich Tür an Tür mit dem Paul-Ehrlich-Institut befindet

Hallo Abnoba, hier lerne ich wieder was Neues. Beim Deutschen Sport-Fernsehen - kurz DSF genannt - gibt es Fluglotsen (operatives Personal) und bei der Deutschen Flugsicherung - kurz DFS genannt - gibt es dann Kameraleute und Moderatoren.

Stellt sich nun die Frage, hast Du denn überhaupt eine Schwester??? Aber mit den Abkürzungen nehmen wir es nicht so genau. Hauptsache man hat was geschrieben egal ob es stimmt oder ......!!

Soviel zum Wahrheitsgehalt und zur informativen Aussage.
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Hallo namenloses Etwas.
Hast Du auch etwas inhaltlich Tragbares zur Diskussion beizutragen? Nein? Dachte ich mir. Dann einen schönen Tag noch ...

@ Geza

Wenn du meinst, daß du die Welt retten mußt, dann tu dir keinen Zwang an.
Dein Vorschlag zum Engagement ist für mich ein Beweis, daß du nicht weißt, worum sich deren Spiel dreht. Daß du nicht verstanden hast, welche Rolle der Schreiber einer solchen eMail, wie du sie forderst, bekleiden würde. Die einfachsten Sachen, naja, was rede ich?

Meine Grüße

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Ich habe früher genau solche Dinge gemacht, wie sie Gezza anspricht. Also Mails geschrieben, Unterschriftenlisten voll gesammelt und Anzeigen über Anzeigen geschrieben und sogar Demos veranstaltet. Letztendlich hat aber Bragi Recht. Man wird zur Spielfigur und genau darum geht es. Das Sandkastenspiel ist nämlich das, dort mitzumachen. Es geht hier um geistige Aktion, deshalb auch Diskussion. Niemals würde hier einer etwas physisches machen, denke ich mal (?) Das tun andere. Jeder eben in seinem Terrain. Das meinige war früher auch die Aktion - aber das ist nur Schattenboxen. Einige verstehen es spät (wie ich Blinzeln ) andere gar nicht und dritte sind von Geburt an schlau, wie Wishmaster sagen würde. Zunge raus

Inka
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 22 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 1 Tag, 2 Stunden und 10 Minuten am 18.12.12017, 08:31