Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Volksmentalitäten
#51
Fettes Grinsen Nun, ich hätte nicht gedacht, dass ich so viele Gegenantworten erhalte, fast deprimierend,hehe.

Also

@ Alexis: Ich glaube nicht an Reinkarnation.
Ich glaube daran, dass sich jeweils 23 Chromosomen eines Menschen zusammentun, wenn man sex macht, und daraus ensteht ein Ableger der Eltern.
Das möchte ich jedoch minder nicht als Wunder bezeichnen, denn es ist eines.

Wenn man so will, lebst du in deinen Kindern weiter, ob es das will osder nicht, biologisch ist es so.

Ich denke, dass es so ist:
Die eine Gesellschaft baucht eine Mentalität.
Sie braucht sie, weil sie sich als Gesellschaft gegenseitig hilft und sich selbst schützt, etc...eben alle Vorteile einer Gesellschaft!
Zwar hat jeder Mensch deutlich eine eigene Mentalität, doch zeigt er gegenüber der Gesellschaft ähnliche Parallelen. Und diese sind notwendig, damit eine Vereinheitlichung stattfindet, damit die Gesellschaft "auf einander klarkommt". Also eine Notwendigkeit.
Gäbe es als Beispiel in einer Familie von 3 Leuten genau 3 weltunterschiedliche Mentalitäten, die sich in keinster Form angleichen lassen, so gäbe es oft Streit.

Und die familiäre Gesellschaft kommt nicht zustande, bzw zerbricht schnell und somit kann man sich bei keinem mehr ausheulen und die für den menschen wichtigen sozialen Kontakte sind auch futsch. Zudem, kann man keinen Rückhalt erwarten.

Bezogen auf die Gesellschaft ist es wichtig eine Art einheitliche Mentalität zu entwickeln...


Es ist auch meine Theorie..ich sage nicht, dass dieses fundiertes Wissen ist.
Ich kam auch mit der Intention in dieses Forum, dass man darüer diskutieren kann und nicht, dass hier knallharte Fakten erwartet werden.
Antworten
Es bedanken sich:
#52
Erklärung:

"Mentalität": Geistesart, Denkweise, Anschauungsweise, geistige Einstellung (lat.)

Ich will nichts mehr von Körpern lesen.


Lebe für Deine Ideale!
Antworten
Es bedanken sich:
#53
Hallo,

ich stimme Nuculeuz zu, und habe eine nette Formulierung gefunden, die aber nichts mit dem Thema "Volksmentalitäten" zu tun hat ;-) Daher gibt es diese jetzt hier:

http://www.pagan-forum.de/index.php?act=ST&f=640&t=24458

Gruß,
Novalis
Weisheit ist nicht mitteilbar. Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit.
Antworten
Es bedanken sich:
#54
Zitat:@ Alexis: Ich glaube nicht an Reinkarnation.
Ich glaube daran, dass sich jeweils 23 Chromosomen eines Menschen zusammentun, wenn man sex macht, und daraus ensteht ein Ableger der Eltern.
Das möchte ich jedoch minder nicht als Wunder bezeichnen, denn es ist eines.

dann bist du hier eindeutig verkehrt. es bringt nicht viel, sich ueber solche grundsatzfragen zu unterhalten. schliesslich ist das hier keine schule oder aufklaerungsanstalt. das war jetzt nicht persoenlich gemeint. jeder weiss eben, was er zu wissen glaubt. eine diskussion bringt mich nicht weiter, also machs gut abaelard und noch viel spass.

viele gruesse alexis
EigenSinnige Frauen
Antworten
Es bedanken sich:
#55
alexis schrieb:dann bist du hier eindeutig verkehrt. es bringt nicht viel, sich ueber solche grundsatzfragen zu unterhalten.
Ja, sehr schön, vielen Dank.
Antworten
Es bedanken sich:
#56
Hm, gerade hier hätte ich nicht mit so viel Intolleranz gerechnet, schade.
Antworten
Es bedanken sich:
#57
Intoleranz ist hier sogar Pflicht. Und das aus gutem Grund. Schau einfach in unsere "Forengrundsätze".
Tue was immer ich will!
Antworten
Es bedanken sich:
#58
Wishmaster schrieb:Intoleranz ist hier sogar Pflicht.
Wenn die Pflicht zur Freude wird Biggrin
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#59
Jaja, schon recht Zunge raus
Antworten
Es bedanken sich:
#60
Abaelard schrieb:Jaja, schon recht Zunge raus

Man kommt halt vom hundersten ins tausendste und das bringt niemanden wirklich weiter. Aufklärung ist eben nicht unsere Mission. Wie bist Du denn überhaupt hier ins Forum gekommen/gelandet, wenn man mal fragen darf? Das hört sich schon sehr exotisch an, was Du da schreibst.

Violetta
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 17 Tagen und 22 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 3 Tagen und 2 Stunden am 18.12.12017, 08:31