Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wahl
#1
Bei der Wahl darf der Wähler entscheiden, von welcher Seite ihm in die Tasche gelangt wird.

<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm37.gif" alt="" />
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Immer die Frage....wer einem mehr aus der Tasche zieht
Antworten
Es bedanken sich:
#3
...oder wer sie einem sogar wieder vollhaut.<img src="http://www.forennet.org/pro/images/smilies/cwm16.gif" alt="" />
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Wer mag schon die [b:2498a5]Schwarzen[/b:2498a5]? Und wer mag die <span style="color:#FF0000">[b:2498a5]Roten?[/b:2498a5][/color]. Und die [b:2498a5]schwarz[/b:2498a5]/<span style="color:#FF0000">[b:2498a5]roten [/b:2498a5] [/color] [i:2498a5]*abwinken*[/i:2498a5]

Und die <span style="color:#00800] [b:2498a5] Grünen[/b:2498a5][/color]? Früher vielleicht mal eine Farbe von Umweltschützern, heute nur noch die Uniform-Farbe ihrer bombenabschmeißenden Soldaten...

  <span style="color:#00800] [b:2498a5]Keine Stimme den Kriegsparteien! [/b:2498a5] [/color]

Und auch die Möllemänner und Schönhubers und Gysi´s alles lustige Grusel-Puppen in einem großen Kasperle-Theater. <img src="http://www.plaudersmilies.de/tales/men_ani.gif" alt="" />



Also wählt die [b:2498a5] <a href="http://www.dievioletten.de/index.htm]Die Violetten [/b:2498a5] [i:2498a5] (Link) [/i:2498a5] </a> oder noch besser: Fahrt rechtzeitig zur nächsten Qual der Wahl <img src="http://www.plaudersmilies.de/happy/invasion.gif" alt="" /> in den Urlaub.



   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Das aus der Tasche gezogene fließt doch eh in die gleiche Richtung, egal ob es nun von links, rechts, oben oder unten kommt.

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Du meinst mit irgendeinem dahergeschwafelten Blödsinn!?
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Das Programm hört sich gut an, aber ist dies auch umsetzbar?
Wie werden wohl England und Amerika reagieren, wenn hier ein komplett neues System entstehen würde, was unserem Land geistige wie auch wirtschaftliche Entwicklung verspricht?
Könnte doch durchaus möglich sein, daß wir uns dann ähnlichen Angriffen, wie es der Irak gerade wieder durchmacht, aussetzen müssen, weil wir uns somit eigenständig machen würden und vor allem würden wir uns von der Amerikanisierung entfernen und das wäre doch von außen sicherlich ungern gesehen.
Zentraleuropa stand doch schon immer im Fadenkreuz, warum also, sollte sich dies jetzt ändern und dazu noch aus eigener Kraft?
Wenn ich mich so umsehe, sehe ich Müll und Dreck, nur eine Hand voll Menschen, die wissen, was sie tun.
Wer vermag freiwillig eine solche Energieleistung zu investieren? Der Versuch Ohren zu öffnen, Stimmen zu erobern und sich gegen sämtliche Angriffe zu wehren?

Fragen über Fragen

Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Hallo Bragi!

Zitat:Das Programm hört sich gut an, aber ist dies auch umsetzbar?

Interessant ist vieles. Aber ist es auch das, was Du willst? Blinzeln

Zitat:Wie werden wohl England und Amerika reagieren, wenn hier ein komplett neues System entstehen würde, was unserem Land geistige wie auch wirtschaftliche Entwicklung verspricht?

Sie werden mind. ähnlich reagieren, wie nach dem Vergleich Den vor kurzem eine der Ministerinen ausgestoßen hat von wegen: Mann mit Schnurrbart = Dschordsch Dabbelju Blinzeln

Zitat:Könnte doch durchaus möglich sein, daß wir uns dann ähnlichen Angriffen, wie es der Irak gerade wieder durchmacht, aussetzen müssen, weil wir uns somit eigenständig machen würden und vor allem würden wir uns von der Amerikanisierung entfernen und das wäre doch von außen sicherlich ungern gesehen.

Seit wann zählst Du Dich zum System ... ? Blinzeln

Zitat:Zentraleuropa stand doch schon immer im Fadenkreuz, warum also, sollte sich dies jetzt ändern und dazu noch aus eigener Kraft?

So lange sich das System nicht komplett ändert, wird sich so auch nichts ändern. Leider? Schade? ... na ja, jeder nach seiner Fason. Lächeln

Zitat:Wenn ich mich so umsehe, sehe ich Müll und Dreck, nur eine Hand voll Menschen, die wissen, was sie tun.

Da sehen wir beide gleich viel (und einige hier mit uns denke ich mal). Lächeln

Zitat:Wer vermag freiwillig eine solche Energieleistung zu investieren? Der Versuch Ohren zu öffnen, Stimmen zu erobern und sich gegen sämtliche Angriffe zu wehren?

Anscheinend gibt es welche. Mal sehen was daraus wird ...

Gruß

Knight
-----------------------------------------
"Sie wollen die Wahrheit? Sie können die Wahrheit doch gar nicht vertragen!" Jack Nicholson in Eine Frage der Ehre
-----------------------------------------
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Zitat:Das Programm hört sich gut an, aber ist dies auch umsetzbar?

Interessant ist vieles. Aber ist es auch das, was Du willst? Blinzeln

Es gibt sicherlich Vorsätze,  denen ich mich anschließen könnte, rein vom Gedanken her.


Zitat:Könnte doch durchaus möglich sein, daß wir uns dann ähnlichen Angriffen, wie es der Irak gerade wieder durchmacht, aussetzen müssen, weil wir uns somit eigenständig machen würden und vor allem würden wir uns von der Amerikanisierung entfernen und das wäre doch von außen sicherlich ungern gesehen.

Seit wann zählst Du Dich zum System ... ? Blinzeln

Zitat:Zentraleuropa stand doch schon immer im Fadenkreuz, warum also, sollte sich dies jetzt ändern und dazu noch aus eigener Kraft?

So lange sich das System nicht komplett ändert, wird sich so auch nichts ändern. Leider? Schade? ... na ja, jeder nach seiner Fason. Lächeln

Wenn Zentraleuropa angegriffen wird, werde ich wohl auch angegriffen und das, obwohl ich mich nicht zum System zähle, mich diesem aber in manchen Sachen unterordnen muß, um überhaupt überleben zu können (Körper), oder meinst Du nicht?

Wenn ich mich so umsehe, sehe ich Müll und Dreck, nur eine Hand voll Menschen, die wissen, was sie tun.

Da sehen wir beide gleich viel (und einige hier mit uns denke ich mal). Lächeln

Wer vermag freiwillig eine solche Energieleistung zu investieren? Der Versuch Ohren zu öffnen, Stimmen zu erobern und sich gegen sämtliche Angriffe zu wehren?


Anscheinend gibt es welche. Mal sehen was daraus wird ...

Gruß

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 20 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 11 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 7 Stunden