Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist ein Qyhlwalda?
#11
Also Jungs, Ihr macht es mir echt nicht einfach.
Da versuche ich ständig, der Geschichte etwas Spannung zu verleihen, und Ihr kommt dauernd mit Einhörnern und Schwänen. Zweifelnd Lol
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Könnte es möglich sein, dass den Damen und Herren diesbezüglich eine mangelnde Phantasie haben? Ich meine, dass als letzte Möglichkeit ein Einhorn oder ein Schwan sehr dürftig sind, wenn man sieht wieviel Tiergattungen und -arten es doch gibt.

Oh entschuldigt doch bitte, ich vergaß ja Frederick und Pickeldi, die beiden Schweine. Rofl

Aber trotzdem ich finde es sehr interessant, wie ihr euch Gedanken macht um meine Herkunft. Aber ich bin sicher, ihr werdet schon hinter meine "Geheimnis" kommen!

Vikfrau
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Das war eine schöne Geschichte bisher. Jetzt kann ich bald glücklich schlafen gehen.
Echt toll habt Ihr das gemacht.
Ich hatte nur gehofft daß sich Qyhlwalda auch selbst daran beteiligt, anstatt herumzunörgeln.
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Qyhlwalda schrieb:Aber ich bin sicher, ihr werdet schon hinter meine "Geheimnis" kommen!
Mag sein, aber wer will das schon? Blink
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Zitat:Aber trotzdem ich finde es sehr interessant, wie ihr euch Gedanken macht um meine Herkunft. Aber ich bin sicher, ihr werdet schon hinter meine "Geheimnis" kommen!

Naja, Gedanken machen wir uns wahrscheinlich, um alle anderen mal arrogant mit einzuschließen, weniger. Wir schrieben durch den Anlaß Deines schönen Namens eine Geschichte, nicht mehr und nicht weniger Lächeln

Liebe Grüße,
Bragi

Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Zitat:Das war eine schöne Geschichte bisher. Jetzt kann ich bald glücklich schlafen gehen.
Echt toll habt Ihr das gemacht.
Ich hatte nur gehofft daß sich Qyhlwalda auch selbst daran beteiligt, anstatt herumzunörgeln.

He nuckelnder Zeus, warum haben Sie sich denn nicht an dieser netten Fettes Grinsen
Geschichte beteiligt? Oder wäre dies unter dem Niveau des Nuckelnden .....?
Aber man kann nicht alles im Leben haben ......
Aber das hab ich hier schon mitbekommen, austeilen könnt Ihr alle aber einstecken, naja.


Salve und so.....
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Oweh, Zickenalarm. Fettes Grinsen
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Zitat:He nuckelnder Zeus, warum haben Sie sich denn nicht an dieser netten 
Geschichte beteiligt? Oder wäre dies unter dem Niveau des Nuckelnden .....?
Aber man kann nicht alles im Leben haben ......

Wieso? Hat er doch, er hat sie gestartet...

Die Wortwahl läßt übrigens auf eine Verbindung zu diesen Knallkörpern aus der Router-WG schließen. Ist das etwa Ihr Geheimnis? (Nicht, daß mich das ernsthaft interessieren würde...)


Zitat:Oweh, Zickenalarm.  Fettes Grinsen

Das trifft es wohl ganz gut Lol

Grüße

Eiche

Dem Schlechten mag der Tag gehören - dem Wahren und Guten gehört die Ewigkeit. (F. v. Schiller)
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Zitat:Die Wortwahl läßt übrigens auf eine Verbindung zu diesen Knallkörpern

Einfach nur Trittbrettfahrer, wie langweilig.
Die Geschichte ist ja noch nicht zu Ende, bisher war sie etwas zu ... fröhlich und einfach.

Nun werde ich etwas mehr Realismus hineinbringen, denn es kam ja bald zu einer Wende.

Während der Schwan majestätisch über das Wasser gleitete, steigerte sich das Blubbern dort zu einem gefährlichen Grollen. Bedrohlich stiegen schweflige Dämpfe aus dem wirbelnden Getose auf.
"Kommt jetzt der Qyhlwalda?" fragte Pickeldi ängstlich.
"Aber nein! Der wohnt schließlich nicht unter Wasser!", gab Fredderick belehrend zur Antwort.
Für einen Augenblick schien der ganze Wald dann den Atem anzuhalten, eine knisternde Spannung verbreitete sich, während der Schwan das brodelnde Zentrum überflog.
Urplötzlich...

Antworten
Es bedanken sich:
#20
Ups,

Nuckelzeuss, von welcher Wende erzählst du nun. Die Wende von 1989 oder von der in den 30iger des vorigen Jahrhunderts. Aber es gibt soviele Wendungen in der Geschichte. Muss schon deutlich und klar sagen was du meinst!!


Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hallo Qyhlwalda - kühle Waldfee Paganlord 25 2.956 05.02.12006, 11:38
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 15 Tagen und 8 Stunden am 02.01.12018, 04:25
Nächster Neumond ist in 12 Stunden und 51 Minuten am 18.12.12017, 08:31