Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wenn es dem Esel zu wohl wird.... (Übermut)
#1
Einen fröhlichen Salutschuß zur Ehre!

Ich weiß daß viele hier in der gemeinsamen Zeit beträchtliche persönliche Erfolge erzielen konnten. Man ist weitergekommen und fühlt sich im Kreise Gleichgesinnter wohl und stark. Und ich will auch nicht verschweigen, daß ich mich teilweise köstlich amüsiert habe. Trotzdem bleibt die Frage: was man bezweckt, wenn man sich auf einen solchen Schlagabtausch einläßt? Will man missionieren? Will man Schilder aufstellen oder ist man Masochist? Man sollte nicht vergessen, daß man sich hier freiwillig in "stürmische See" begibt. Also was animierte dazu?

Unsere Grüße
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
Der Frage schließe ich mich an! Augenscheinlich wart ihr nur zum Stänkern da!
Soll es eine Mission gewesen sein? Das wär reichlich daneben gegangen, da man aufgrund Eurer Postings nicht einmal feststellen konnte, ob Ihr Buddhisten, Satanisten, Juden oder Chr*sten seid (Letzteres wohl kaum Lol )

Nun, das Ihr das Gefühl habt, einen Sieg errungen zu haben, ist verständlich. Allerdings sehe ich euch nicht als Sieger. Chris kann man hier eindeutig als Verlierer sehen, wohl war. Eure Beweggründe sind mir allerdins nicht klar.
Antworten
Es bedanken sich:
#3
/ / / /
Sorry, ich hatte den Namen vergessen.

Stinker
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Normaler Weise schreibe ich sehr selten in anderen Foren, da ich die Erfahrung machen mußte, daß die da draußen nur selten eine Meinung haben, die unserer ähnlich ist. Man stößt dann sehr schnell auf solche Sprallis, wie es der Chr.., na Du weißt schon, wen ich meine, ist. Da kommen dann nur dumme, arrogante und einfältige Beiträge von denen. Die wollen sich aufspielen, sich darstellen und meinen doch allen ernstes noch, sie könnten einem weisen Narren das Wasser reichen! Blinzeln Weit gefehlt! Fettes Grinsen

Es war da auch ein Lernprozeß von nöten, denn noch vor einem Jahr hätte ich mich wahrscheinlich über diesen Knaller geärgert, heute trägt es nur zu meiner Belustigung bei und es amüsiert mich köstlich.

Das Sprichwort, welches der Lord aufführt ist allerdings nicht unbedingt von der Hand zu weisen. Zum Teil muß ich dem beipflichten, es vertreibt die lange Weile sehr ;-)
Auf der anderen Seite könnte man sagen, daß man, wenn man in anderen Foren schreibt, Hinweisschilder hinterläßt für diejenigen, die vielleicht irgendwo mehr zu uns gehören, als zu denen und somit ist für sie eine Tür geöffnet.

Allerdings muß ich auch zugeben, daß es gelegentlich sehr viel Spaß macht zu frotzeln, *wie es Abnoba bezeichnet*. Das man dadurch einen Unrhythmus schafft, wäre ein folgender Gedanke von mir und ob das nun so das Richitge ist ??? Blinzeln
Anders gesehen befinden wir uns hier in einem Unrhythmus! Zunge raus

Letztendlich hat es Spaß gemacht und ich/wir haben viel gelacht, was ja Normalzustand im Rhythmus ist. Nachteil sind die Emotionen von denen, die sich mit uns/mir angelegt haben. Das sollte man schon etwas mit Bedacht betrachten.

In diesem Sinne
Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Bragi schrieb:, da ich die Erfahrung machen mußte, daß die da draußen nur selten eine Meinung haben,
Doch sie haben eine Meinung. Eine einzige. Und Du kannst fragen wen Du willst, es ist immer die selbe Meinung. Weil ein einziger Geist dahinter steht. Auch wenn der eine Geist zehntausendmillionen Bücher geschrieben hat. Alles ein und dasselbe.
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Vielleicht will sich der ein oder andere, ich schließe mich da ein, auch nur mal selbst auf die Probe stellen, wie weit er denn mit der Kontrolle über sich selbst kommt.
Missionieren wäre ein weiterer Punkt, aber auch ein Versuch, der sehr anstrengend und Zeitraubend sein kann. Dazu habe ich keine Lust! Immer und immer wieder die selben Fragen zu beantworten. Du hast es doch selbst gesehen, werter Lord! Du hast da heute ellenlange Beiträge verfaßt, was die aber davon wirklich verstanden haben, war wohl nicht viel. Aus welchen Gründen auch immer, es fehlt da eben das letzte Stück (zum Glück). Fettes Grinsen

Stinker: Du scheinst ja mitgelesen zu haben Blinzeln , warum dann noch Fragen? Meinst Du, Du findest eine Schublade für einen von uns? Lol

Rofl Schlechte Beispiele und weit gefehlt! Rofl

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Tja, Bragi, ich grüble immer noch.

Du wolltest also nur ein Hinweisschild hinterelassen, das sagt, "wir sind da", ohne zu sagen wer Ihr seid?

Schubladen finden? Wozu? Sollte ich das? Kannst Du mir den Sinn dafür erklären?

Zitat:was die aber davon wirklich verstanden haben, war wohl nicht viel

Nun, wie sollten sie auch? Auf die Fragen - auch auf ernsthafte und konstruktive - geht ihr leider nicht ein.

Was kann ich von Euch lernen?

Stinker
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Salve Ihr Lieben.

Ich muß gestehen, etwas Ähnliches, wie das zitierte Sprüchlein ging mir heute auch durch den Kopf - bei aller Belustigung mußte ich schon aufpassen, daß es mir nicht durchgeht, das fröhliche Grautier *einsichtig zwinkert*.

Ich habe das schon ernstgemeint, was ich als Begründung in dem Forum dort in den Raum gestellt habe.
Zum Einen war es eine willkommene Abwechslung - Langeweile eben.
Neugierig bin ich ohnehin, und habe auch nicht von vornherein ausgeschlossen, daß es da vielleicht das ein oder andere interessante Menschlein geben könnte.
Aber meine größte Motivation war eigentlich, zu kontrollieren, wie weit es mit der Emotionskontrolle her ist - bei den anderen als Nebeneffekt, aber in erster Linie bei mir selber.

Also, wenn ich mir das nochmal so durchlese... ich war getrieben vom reinen Eigennutz Fettes Grinsen !

Gruß,
Abnoba
Antworten
Es bedanken sich:
#9
Salve Stinker,
um Dir das mal schnell zu erläutern: Ich war in diesem Forum vor einen knappen Jahr schon einmal anwesend! In dieser Zeit habe ich stundenlang noch nach der Arbeit vor dem Rechner gesessen, um verständliche und konstruktive Beiträge zu verfassen, so daß auch dort der ein oder andere die Möglichkeit hatte, sich wiederzufinden oder ihm einfach nur eine neue sichtweise eröffnet wurde. Ich beantwortete die Fragen, ging sogar auf jeden Poster persönlich ein mit meinen Beiträgen, aber schon nach kurzer Zeit bemerkte ich, welcher Ungeist hinter den meisten Figuren dort steckt.

Bragi

PS: Habe keine Zeit mehr, mein Bus kommt! Fettes Grinsen
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Hallo ins Forum!

Also ganz schnell und eindeutig gesagt: Ich hab nur mal in andere Foren geschrieben, weil mal so die Reaktionen beobachten wollte. In wie weit sind Leute bereit ihre eigenen Wahnvorstellung, die in keinster Weise aus Erfahrungen stammen, in Frage zu stellen? Hier gibt es einige Unterschiede. Manchmal denke ich es gibt hin un wieder Leute die etwas damit anfangen können, was man schreibt, doch dann (das unterstell ich einfach) dem Gruppenzwang erlegen sind.

Also wie gesagt, es war mehr Spaß an der Freude. Ich geh in keiner Weise davon aus dort auf Leute zu treffen die tiefdründig darüber nachdenken, was man da schreibt. Es werden vielmehr oberflächige oder eben vom Inhalt her falsche Antworten geschrieben, wo die Leute sie selbst nicht fähig sind sie zu verteidigen, oder selbst Argumente dafür finden.


Ich frag mich des weitere die ganze Zeit was die Damen und Herren eigentlich machen, wenn wir mal nicht in deren Foren sind. Stinker, über was wird da diskutiert geredet? oder haltet ihr euch immer im Smaltalk auf? Was ich annehme ist, daß die meisten Theme nicht ausreichend diskutiert werden, sondern einfach hingenommen werden nacht dem Motto: Wird schon stimmen. Sollte meine Unterstellung falsch sein, so müßte man davon ausgehen, daß ihr nicht in der Lage sein könnt Zusammenhänge raus zu finden, da man , wenn man überlegt (diskutiert in dem Fall), der Wahrheit ein gehöriges Stück näher rutscht. Es sei denn man geht von falschen Fakten aus. Von wo bezieht ihr denn euer Un-Wissen? Was für Bücher Filme usw. konsumiert ihr?

ich möchte die Fragen beantwortet haben!!


@Stinker

eine Sache im Vorfeld. Es erzeugt Vorurteile, wenn sich jemand selbst als Stinker bezeichnet. Tu mir den gefallen und geb dir einen anderen Namen. Es ist für mich persönlich nicht tragbar sich mit jemanden zu unterhalten, der sich selbst als Stinker bezeichnet. Selbst wenn man stinken sollte macht es einen seltsammen Eindruck auf Leute die hier das erste mal lesen. Und ein Stinker wird nicht ernst genommen.

Mit Überraschung stell ich fest, daß du hier schreibst. Warst du es nicht der sämtliche Beiträge komplett gelöscht hat? Was war so schlimm an den Beiträgen? Haben sie nur der Wahrheit entsprochen? Man muß davon ausgehen, daß du dich persönlich angesprochen fühlst. Warum ist das so ? Und warum bist du erst jetzt bereit zu diskutieren? Dein Forum muß dir ja viel bedeuten,wenn du so ein Aufstand machst. Warum sind denn die anderen verbündeten des Forums nicht hier? Sind sie gar nicht so verbunden? Da kann es ja nicht weit her sein mit der geistigen Einigkeit.


bin gespannt!


Grüße


Ovanalon
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wenn zwei das Gleiche tun ... Wishmaster 1 2.474 04.06.12007, 14:47
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 4 Stunden am 03.12.12017, 17:48
Nächster Neumond ist in 25 Tagen und 19 Stunden am 18.12.12017, 08:31
Letzter Neumond war vor 3 Tagen und 23 Stunden